Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Montag, 27. April 2015

Frauke Scheunemann - Dackel Herkules

Diese unterhaltsame Serie von Frauke Scheunemann handelt von dem kleinen Dackel Herkules und seinem Frauchen Carolin. Der kleine Dackel will seinem Frauchen bei der Suche nach ihrem Traummann helfen. 

Die Romane werde aus der Sicht von Herkules erzählt und sind als E-Book und Printbuch bei Page & Turner erschienen und auch als Hörbuch verfügbar.


Teil 1: Dackelblick
Für Dackel Herkules ist sein Frauchen Carolin der tollste Mensch auf der Welt. Nur Thomas, Carolins Lebensgefährte, kann er nicht riechen, denn der hat etwas gegen Hunde und behandelt Carolin schlecht. So beschließt Herkules gemeinsam mit seinem Freund, dem Kater Herrn Beck, Thomas loszuwerden. Mit einem Trick gelingt dies den beiden sogar, doch leider weint Carolin seitdem den ganzen Tag. Schnell ist klar: Herkules muss einen neuen Mann für sie suchen. Aber wie findet man den Richtigen, wenn man in Sachen Liebe ganz andere Vorstellungen hat als sein Frauchen?
  


Teil 2: Katzenjammer
Geschafft! Endlich hat Dackel Herkules für Frauchen Carolin den richtigen Mann gefunden: Marc, Tierarzt und echter Hundeversteher. Als sie in der Wohnung über Marcs Praxis zusammenziehen, ist Herkules selig. Nur der Kater Herr Beck, Dackels bester Freund, bleibt skeptisch. Nach seiner Erfahrung ist das Leben reichlich kompliziert. Recht hat er: Denn da gibt es leider noch Sabine, Marcs Exfrau, die plötzlich wieder Interesse an ihrem Verflossenen zeigt. Und die schöne Cherie, eine elegante Golden-Retriever-Dame, die von Herkules glühend verehrt wird, aber ihrerseits den zwei Köpfe kleineren Dackel komplett ignoriert. Kurz: Schon bald hat Herkules alle Pfoten voll zu tun, seine Menschen vor neuen Katastrophen zu bewahren und Cheries Herz vielleicht doch noch für sich zu erobern …

 

Teil 3: Welpenalarm!
Merkt denn außer mir niemand, dass dieser kleine Mensch zum Himmel stinkt? Im wahrsten Sinne des Wortes! Brrr, es ist unerträglich, meine empfindliche Dackelnase schmerzt schon richtig. Ich beschließe, der Ursache für dieses Problem selbst auf den Grund zu gehen, und zerre an Henris Hose. Kurz darauf halte ich sie in der Schnauze. Jetzt noch weg mit der Windel, so macht Carolin das schließlich auch immer. Apropos Carolin – in diesem Moment biegt sie um die Ecke und stürzt sich mit einem Schrei auf mich: »Herkules, du böser, böser Hund! Komm sofort raus aus der Wiege!« Sie packt mich am Nacken und gibt mir einen Klaps auf den Po. Beleidigt jaule ich auf und verkrieche mich in mein Körbchen. Ich hab´s ja gleich gewusst: dieses neue Baby würde nur Ärger bringen!
  


Teil 4: Hochzeitsküsse
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus - Caro und Marc wollen endlich heiraten! Eigentlich ein Grund zur Freude, wenn nicht gerade Hedwig, die Schwiegermutter in spe, unbedingt das Fest planen wollte. So wird aus der intimen Feier, die dem Brautpaar vorschwebt, langsam aber sicher eine Mammutveranstaltung mit 300 geladenen Gästen, einer Kutsche, einer fünfstöckigen Hochzeitstorte – und möglicherweise den Fischer-Chören. Doof auch, dass sich ausgerechnet die beiden Trauzeugen völlig zerstreiten und auch alle anderen Menschen wieder einmal das machen, was sie offenbar am besten können: nämlich Ärger! Kurzum: Dackel Herkules muss erneut den Troubleshooter geben, damit sein Frauchen Carolin das bekommt, was es wirklich verdient: die Traumhochzeit mit ihrem Traummann!
 


Quelle von Cover und Klappentext: Page & Turner

Sonntag, 26. April 2015

Greg Iles - Leise Gift

Originaltitel: True Evil
Verlag: Lübbe Audio (Januar 2009)
Sprecher: Reent Reins
Format: 6 Audio CDs, ca. 471 Min.

Covertext:
Dr. Chris Shepard hat die junge Frau, die in seine Arztpraxis kommt, nie zuvor gesehen. Alex Morse ist Agentin des FBI. Sie ist auf der Spur eines Scheidungsanwalts, der seinen Klienten einen ganz besonderen Dienst bietet: Ihre Ehepartner sterben auf unerklärliche Weise. Nun hat Dr. Shepards Frau diesen Anwalt aufgesucht. Ohne dass ihr Mann es weiß.
Quelle von Cover und Covertext: Lübbe Audio

Meine Einschätzungen:
Alexandra Morse ist eine Geisel-Unterhändlerin beim FBI und ihr Leben ändert sich auf einen Schlag, als sie ins Krankenhaus gerufen wird, wo ihre Schwester Grace Fennell im Sterben liegt. Kurz vor ihrem Tod bittet Grace ihre Schwester Alex sich um ihren Sohn zu kümmern und vertraut Alex an, dass sie nicht einfach krank wurde, sondern vermutet, dass ihr Mann Bill Fennell sie umbringen will. Alex Schwester stirbt und Alex beginnt auf eigene Faust zu ermitteln. Ihre Suche führt sie zu einem Scheidungsanwalt, viele seiner Klienten, die sich scheiden lassen wollen, verlieren ihre Partner durch eine Krebserkrankung.

Dr. Chris Shepard, ein Arzt in Natchez, ist verwundert als die FBI Agentin Alexandra Morse seine Praxis betritt und ihm nach Krebserkrankungen fragt. Doch schon bald kommt sie auf den Punkt: Sie behauptet, seine Frau Thora will sich von ihm scheiden lassen und nicht nur das, sie will ihm umbringen. Das kann Chris nicht glauben, doch Alex gibt nicht auf und als es beinahe zu spät ist, schenkt Chris ihr Glauben. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach einem gefährlichen Mörder, der seine Opfer langsam tötet...

Für diesen Thriller hat sich der Autor Greg Iles einen interessanten Plot ausgesucht. Die Idee Menschen bewusst mit Krebs zu infizieren ist sehr spannend umgesetzt worden. Die Heldin Alexandra Morse ist eine starke Frau, die sich nicht unterkriegen lässt und auf eigene Faust ermittelt. Unterstützung findet sie in den smarten Arzt Dr. Chris Shepard. Als Hörbuchsprecher wurde Reent Reins engagiert, der wunderbare Arbeit geleistet hat und den Thriller sehr temporeich vorträgt. Seine Stimme ist sehr facettenreich und er verleiht den unterschiedlichen Figuren unterschiedliche Stimmen.

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Samstag, 25. April 2015

Caroline Cross - Men of Steele

Die "Men of Steele Serie" von Caroline Cross handelt von den drei Steele Brüdern Dominic, Taggart und Gabriel Steele, die zusammen eine Security Firma führen. 

Die Serie ist beim Cora Verlag in der Reihe Baccara als Buch und E-Book erschienen.

Teil 1: Karibisches Liebesabenteuer (Trust Me)
Eigentlich muss Lilah Cantrell dem kühnen Dominic Steele dankbar sein. Mutig hat er sie aus einem schrecklichen Gefängnis befreit. Doch die reiche Erbin ahnt, dass ihr Herz erneut in Gefahr geraten wird. Und tatsächlich erwachen auf ihrer gemeinsamen Flucht durch den heissen Dschungel der Insel leidenschaftliche Gefühle, die Lilah in einen heftigen Konflikt stürzen. Soll sie noch einmal an diese Liebe glauben? Dominic hat sie vor Jahren verlassen, weil er meinte, dass sie in zu unterschiedlichen Welten lebten...


Teil 2: Heisse Liebe in eisiger Nacht (Tempt Me)
Um harte, unnahbare Männer wie Taggart Steele macht Genevieve sonst einen großen Bogen. Aber allein mit ihm in einer eingeschneiten Berghütte in Montana kann sie ihm gar nicht aus dem Weg gehen! Und muss sogar das einzige Bett mit ihm teilen. Eng aneinandergekuschelt, erwacht in ihnen die Leidenschaft. Doch nach einer aufregend sinnlichen Nacht müssen sie sich am Morgen der Realität stellen: Taggart hat den Auftrag, Genevieve zu verhaften! Was wird er tun?  




Teil 3: Wenn die Lust entflammt (Tame me)
Was für ein Mann! Erst ruiniert Gabriel Steele ihre Familie. Und dann wagt er noch, ihr seine Hilfe anzubieten. Mallory ist empört. Doch je öfter sie Gabriel begegnet, desto mehr lässt sie sich gegen ihren Willen faszinieren von seiner männlichen Ausstrahlung, seiner Stärke und seiner Entschlossenheit. Was kann sie nur tun gegen dieses immer stärker werdende erotische Prickeln, das sie in seiner Gegenwart verspürt? Sie beschließt, eine heiße Liebesnacht mit ihm zu verbringen - um danach ein für alle Mal frei zu sein von ihrem drängenden Verlangen. Ein gewagtes Vorhaben ..


Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Freitag, 24. April 2015

Britta Orlowski - Rückkehr nach St. Elwine

Verlag: Bookshouse (April 2013)


Klappentext:
Elizabeth Crane kehrt nach Jahren an den Ort ihrer Kindheit zurück. Sie nimmt die Stelle der Oberärztin am St. Elwine Hospital an und widmet sich mit großem Elan ihrer Arbeit. Dank des Einflusses ihrer Freundin Rachel schließt sich Liz der örtlichen Patchworkgruppe an. Bereits nach wenigen Wochen trifft sie auf ihren alten Gegenspieler aus der Highschool - Joshua Tanner. Glaubt er, noch immer der unwiderstehliche Herzensbrecher zu sein? Elizabeth ahnt: Irgendetwas hat sich geändert. Sie kann nicht verhindern, dass ihr Leben erneut kompliziert wird und schon bald steht sie vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens ... 
Quelle von Cover und Klappentext: Bookshouse

Meine Einschätzung:
Nach vielen Jahren kehrt Dr. Elizabeth Crane wieder nach St. Elwine zurück um dort im St. Elwine Hospital als Oberärztin zu arbeiten. Ihre Kindheit verlief alles andere als schön in dem kleinen Ort, ihr Vater war Alkoholiker und bereits in jungen Jahren musste sie erwachsen werden und Geld verdienen um sich und ihren Vater über Wasser zu halten. Kaum ist sie wieder in St. Elwine trifft sie auf Joshua Tanner, er stammt aus einer reichen Familie und sein Leben war das genaue Gegenteil von ihrem. Er war schon damals ein Herzensbrecher und das hat sich bis heute nicht geändert. Sie fühlt sich magisch von ihm angezogen, doch sie kommen aus unterschiedlichen Welten und schon einmal hat Josh sie tief verletzt.

Als Joshua Tanner Elizabeth wieder sieht, erwachen seine Gefühle für sie erneut. Bereits in der Highschool war er von ihr fasziniert. Als er bei einem Baseballtraining mit Kindern einen heftigen Schlag an eine sehr schmerzhafte und intime Stelle bekommt, ist ausgerechnet Dr. Elizabeth Crane die diensthabende Ärztin im Krankenhaus. Überraschender weise verhält sich Elizabeth ganz proffesionell und nach dem Vorfall laufen sie sich immer wieder über dem Weg. Obwohl sich Josh auch zu Elizabeth hingezogen fühlt, ist er nicht für eine Beziehung bereits zu groß sind seine Verletzungen aus der Vergangenheit...

Im ersten Teil der St. Elwine Serie von Britta Orlowski finden die junge Ärztin Dr. Elizabeth Crane und der smarte Joshua Tanner zusammen. Anderes als der Covertext und das Cover erwarten lässt handelt der Roman kaum von der Patchworkgruppe. Der Beginn des Buches und die Grundidee sind interessant, doch leider hat die Umsetzung nicht ganz so geklappt. Der Stil der Autorin ist streckenweise sehr holprig und das Buch ist in der Mitte sehr langatmig und zäh. Lange geht es mit dem Heldenpaar hin und her, beide sind stur und schwierig und es scheint kein Ende zu nehmen. Die vielen Rückblenden in die Vergangenheit bremsen die Geschichte zusätzlich.

Mehr Infos zur Serie:
Britta Orlowski - St. Elwine Serie

Bewertung:
2 von 5 Punkten


Donnerstag, 23. April 2015

Sarah Morgan - Verräterische Gefühle

Originaltitel: Tortured Rake
Verlag: Cora Verlag, Julia 2028 (Juni 2012)

Klappentext:
Sie sind unglaublich sexy!" Katie glaubt zu träumen, aber es ist wahr: Nathaniel Wolfe, Hollywoods skandalumwitterter Bad Boy und Gegenstand erotischer Fantasien von Millionen Frauen, nimmt sie mit auf seine paradiesische Privatinsel und versucht sie zu verführen! Doch ist Nathaniel wirklich aufrichtig - oder spielt er eine Rolle? Als aus heiterem Himmel die Paparazzi auftauchen, behauptet er plötzlich, sie seien verlobt. Eine Lüge, um Katie zu schützen? Oder ist ihre Beziehung für ihn nur ein Publicity-Trick, weil er für sein Image eine Frau an seiner Seite braucht?  
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Katie Field, die im Theater für die Kostüme zuständig ist, traut ihren Augen kaum: Der berühmte Hollywoodstar Nathaniel Wolfe verlässt bei der Premiere des Theaterstücks plötzlich nach wenigen Minuten die Bühne. Was ist passiert? Ehe sie weiß wie ihr geschieht, ist sie mit ihm auf der Flucht vor den Paparazzi und nimmt den Schwarm von Millionen Frauen mit in ihre Wohnung. Doch sie sind nur kurz in Sicherheit, die Reporter finden die beiden und schon wird über eine heiße Affäre spekuliert. Nathaniel schlägt vor, dass Katie mit ihm auf eine paradiesische Privatinsel reisen soll, bis sich der Rummel um sie wieder gelegt hat. Zuerst sagt sie nein, denn sie kann nicht einfach ihr ganzes Leben hinter sich lassen. Doch er lässt kein nein zu und sie reisen nach Brasilien auf eine einsame Insel, wo sie sich schon bald näher kommen...

Als Nathaniel Wolfe seinen Bruder überraschend nach vielen Jahren wiedersieht, denkt er nur noch an Flucht. Er will sich nicht mit der Vergangenheit auseinandersetzten, sondern diese einfach ruhen lassen. Er verlässt die Bühne und will das Theater so schnell wie möglich verlassen. Doch wie kommt er an den Reportern vorbei? Er zwingt die junge Katie ihm zu helfen und versteckt sich in ihrer Wohnung. Zuerst findet er die junge Frau sehr nervend, denn sie redet immerzu. Doch als die Reporter von ihnen als Liebespaar berichten muss er sie wohl auf die Privatinsel mitnehmen. Dort sind sie beide alleine und als er sie näher kennen lernt, wächst ihm die lebensfrohe immer mehr ans Herz...

Der erste Teil der Wolfe Dynastie wurde von der bekannten Autorin Sarah Morgen verfasst. Sie verrät den Lesern erste Details aus der Familie, jedoch liegt der Hauptfokus des Buches klar auf dem Heldenpaar Nathaniel und Katie. Die Figuren sind interessant und menschlich dargestellt und auch die Geschichte ansich ist romantisch und schön geworden, allerdings im Vergleich zu anderen Romanen der Autorin hat man das Gefühl, dass sie hier nur an der Oberfläche gekratzt hat. Dem Roman hätte noch etwas mehr Tiefgang gutgetan.

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an den Cora Verlag für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
4 von 5 Punkten


Mittwoch, 22. April 2015

Caroline Fyffe - Sonnenuntergang in Texas

Originaltitel: Texas Twilight
Verlag: Self-Published (Februar 2015)

Klappentext:
Lily Anthony ist mit ihrer Tante auf dem Weg in ein neues Leben in Rio Wells in Texas, als ihre Postkutsche kurz vor dem Ziel überfallen wird. Als Retter in der Not erweist sich der attraktive junge Arzt John McCutcheon.
In Rio Wells angekommen, muss Lily feststellen, dass nichts so läuft, wie eigentlich geplant. John steht ihr trotz eigener Probleme immer wieder zur Seite, und schnell empfinden beide mehr als nur Freundschaft füreinander. Aber John ist verlobt, und zudem bedrohen dunkle Geheimnisse aus der Vergangenheit ihrer Tante Lilys Träume von einer glücklichen Zukunft.
Doch John und Lily stellen sich mutig allen Herausforderungen und kämpfen gemeinsam für ihr Glück. 
Quelle von Cover und Klappentext: Caroline Fyffe

Mein Einschätzung:
Texas 1886,
Die Postkutsche, die ihre Passagiere in den kleinen Ort Rio Wells in Texas bringen soll, wird überfallen. Einige Personen werden getötet, doch durch den Einsatz des smarten Arzt John McCutcheon und der jungen Schneiderin Lily Anthony können die Verbrecher in die Flucht geschlagen werden. Lily ist mit ihrer Tante Harriet unterwegs, sie haben Boston verlassen und wollen in Rio Wells einen Laden für Bekleidung eröffnen. Doch es läuft nicht wie geplant, denn der versprochene Laden gehört der Bank und ihre Anzahlung ist weg. Zum Glück ist auch hier wieder der junge Arzt John zur Stelle und hilft bei der Suche nach einem Laden und einem Zuhause für die beiden Frauen. Lily ist sofort fasziniert von ihm, doch sie weiß, dass sie ihren Gefühlen für ihn nicht nachgeben darf, den John ist verlobt und seine Verlobte ist auf dem Weg nach Rio Wells.

Mit Beendigung seiner Ausbildung zum Arzt wollte John McCutcheon eigentlich nach Hause zurück kehren, doch dort gibt es schon einen Arzt und so zieht er in den kleinen Ort Rio Wells. Dort soll er der Nachfolger des Arztes Bixby werden. Seine Ankunft hat sich John anders vorgestellt, doch er lebt sich schnell ein. Das liegt auch an der schönen Lily, die sein Herz schneller schlagen lässt, doch er ist bereits verlobt und Lilys Tante Harriet hat ein gefährliches Geheimnis, dass schon bald ans Licht zu kommen droht...

Im zweiten Teil der McCutcheon Saga ist John der Held des Buches, seine Figur wurde im ersten Teil nur kurz erwähnt, erst in diesem Buch bekommt er seinen ersten Auftritt und findet sogleich den Weg ins Leserherz. John ist ein liebenswerter Held, der stets versucht anderen zu helfen und ein guter Arzt geworden ist. An seiner Seite steht Lily, die eine mutige Heldin ist und sich nicht gleich unterkriegen lässt. Die Autorin Caroline Fyffe vermischt in diesem Buch die romantische Liebesgeschichte von John und Lily mit spannenden Passagen, die gut zum Wilden Westen passen. Es gibt ein Wiedersehen mit bekannten Figuren aus dem ersten Teil und neben dem Heldenpaar gibt es noch weitere kleine Nebenhandlungen und Liebesgeschichten, die im nächsten Band weitererzählt werden.

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an Agentur Libelli und an Caroline Fyffe für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars!

Bewertung:
5 von 5 Punkten

 





Dienstag, 21. April 2015

Corrine Jackson - Touched

Diese dreiteilige Young Adult Serie von Corrine Jackson handelt von der jungen Remy, die mit ihren Berührungen heilen kann. Remy und ihre Mutter werden von Remys Stiefvater misshandelt, bis Remy von ihrem leiblichen Vater weggeholt wird. Als Remy zu ihrem Vater zieht lernt sie in der Schule den smarte Asher Blackwell kennen. Auch Asher hat besondere Fähigkeiten, er ist ein Beschützer. Remy und Asher fühlen sich zueinander hingezogen, doch Heiler und Beschützer sind Feinde...

Die Serie ist als gebundene Ausgabe, Taschenbuch, E-Book und Hörbuch verfügbar.


Teil 1: Der Preis der Unsterblichkeit (Touched)
Wie ein feuriger Blitzschlag ... ... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?  



Teil 2: Die Schatten der Vergangenheit (Pushed)
Ohne Asher zu sein … … ist für Remy unvorstellbar. Längst hat sie die Grenze zwischen Heilerinnen und Beschützern überschritten, liebt ihn, den Feind, allen Widerständen zum Trotz. Doch als ihr Großvater Franc sie bittet, ihn zu besuchen, siegt die Neugier. Wer ist dieser Mann, vor dem ihre Mutter einst floh? Asher begleitet Remy. Heimlich. Kurz darauf wird eine junge Frau ermordet. Eine Heilerin. Wurde sie verraten? Gerüchte machen die Runde – und Asher verschwindet spurlos. In ihrer Verzweiflung muss Remy die Hilfe eines Mannes akzeptieren, dem sie nie vertrauen konnte: Gabriel, dem älteren Bruder von Asher …



Teil 3: Die Macht der ewigen Liebe (Ignited)
Remy zwischen Asher und Gabriel …, … für wen wird sie sich entscheiden? Remys Großvater, einer der wenigen männlichen Heiler, hält ihren Vater in Gefangenschaft. Von ihren Freunden unterstützt, versucht Remy, ihn zu befreien. Sie taucht dabei tief ein in die Geschichte der Heiler und Beschützer und erfährt, welche Rolle ihr zugedacht ist. Welche ganz besondere Rolle. Daraufhin bekämpft sie nicht länger ihre beiden zerrissenen inneren Hälften, sondern akzeptiert sie. In einem aufwühlenden Kampf besiegt sie ihren Großvater, ihr Vater kann befreit werden. Das alles verändert Remy und ihre Beziehung zu Asher sehr. Wie soll sie damit umgehen? Und mit ihrer zarten Liebe zu Gabriel?



Quelle von Cover und Klappentext: Thienemann Verlag GmbH