Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 14. Oktober 2017

Cora Comics / Liebesroman Manga

Durch Zufall habe ich drei Cora Manga / Cora Comics bei Amazon entdeckt. Dabei handelt es sich um drei Romane von bekannten Cora Autorinnen: Lynne Graham, Diana Hamilton und Vicki Lewis Thompson. Gezeichnet wurden die Comics von Riho Sachimi, Motoyo Fujiwara und Kazuko Fujita. Da ich keine Erfahrung mit Manga habe, sagen mit die Namen der Zeichner gar nichts. 

Leider gibt es nur eine einzige Rezension dazu und deshalb wollte ich mal fragen ob schon jemand von euch einen Cora Comic gelesen hat oder generell Manga liest?


Lynne Graham und Kazuko Fujita - Hochzeit Im Palast Des Prinzen
Tilda ist schockiert, als ihre Mutter ihr berichtet, dass sie einen unbezahlbaren Schuldenberg hat und nun die Räumung des Hauses angeordnet wurde! Und obendrein ist der Mann, bei dem sie die Schulden hat, auch noch Rashad, der Sohn des Sultans von Bakhar - Tildas Exfreund, den sie eigentlich nie wieder sehen wollte… Ein gefühlloser Mann, der sie damals einfach fallen lassen hat, da sie ihm den Beischlaf verwehrte. Als sie ihn wieder trifft, um ihn um Geduld bei der Rückzahlung der Schulden zu bitten, mustert er sie mit kühlem Blick und macht ihr ein unmoralisches Angebot. „Ich erlasse dir die Schulden unter einer Bedingung: Ich will, dass du noch einmal meine Geliebte wirst!"




Diana Hamilton und Motoyo Fujiwara - Verheiratet mit einem Fremden?
Aly wünscht sich nichts mehr, als ihre Mutter glücklich zu machen. Sie plant, ihr mit dem Geld, das sie als Model verdient hat, ein Haus zu kaufen. Doch dann erfährt sie, dass ihr Onkel verstorben ist und ihr eine Villa vermacht hat. Allerdings nur unter einer Bedingung: Sie muss innerhalb eines Monats heiraten! Um die Villa zu bekommen, beschließt Aly eine Zweckehe einzugehen und fordert den Fensterputzer Jethro auf, sie zu heiraten. Doch Jethro, den sie als fröhlichen, jungen Mann mit sanften Gesichtszügen kennen gelernt hat, scheint plötzlich wie verändert und sieht sie mit arrogantem Blick an... Wer verbirgt sich wirklich hinter ihm?




Vicki Lewis Thompson und Riho Sachimi - Nur du warst in meinen Träumen
Kristas Sandkastenfreund Jack hat ein Geheimnis. Er hat ein Buch geschrieben und es wird veröffentlicht! Niemals hätte sie sich vorstellen können, dass ihr friedlicher Freund so eine Seite an sich hat. Hinzu kommt, dass der Roman, den er geschrieben hat, ein kitschiger Liebesroman ist und er sich aus Scham für eine Autorin ausgegeben hat. Nun aber muss er sich für Absprachen mit den Verlegern treffen und bittet Krista an seine Stelle zu treten. Die erste Reise nach New York, der erste Fernsehauftritt, aber vor allem, die erste Übernachtung in einem Luxushotel mit Jack...


Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Donnerstag, 12. Oktober 2017

Neuzugang: Marie Force / Jessica Clare / Vi Keeland / Bettina Kiraly

Ich habe kürzlich wieder mal vier neue E-Books bekommen und freue mich schon sehr aufs Lesen bzw. bin schon am Lesen. 

Neu auf meinem Kindle sind: 


1. Marie Force - Hochzeitsglocken auf Gansett Island

Ganz Gansett Island befindet sich im Hochzeitsfieber. Nach Seamus’ und Carolinas Trauung wollen auch alle anderen Paare nicht mehr zurückstehen, und allmählich werden die Termine knapp.

Owen Lawry plagen derweil ganz andere Sorgen. Es sind nur noch wenige Tage, bis er bei der Gerichtsverhandlung gegen seinen brutalen Vater aussagen muss. Am liebsten möchte er allein alles so schnell wie möglich hinter sich bringen, um nur noch sein neues Leben mit Laura zu genießen. Doch Laura will ihrem Verlobten auf jeden Fall beistehen. Aber was wird geschehen, falls Owens Vater wider Erwarten freigesprochen wird?

Dieser Frage muss sich auch Owens Mutter Sarah stellen, die endlich den Mut aufgebracht hat, sich Charlie Grandchamp anzuvertrauen. Gelingt es ihm mit Geduld, Verständnis und Zärtlichkeit ihr lädiertes Herz zu erobern?




Es handelt sich hier um den 11. Teil der Gansett Island Serie von Marie Force und den 10. Teil habe ich regelrecht verschlungen und nun freue ich mich um so mehr, dass ich das Buch schon jetzt lesen darf. 


Herzlichen Dank an Amazon Publishing und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 


* * * * *


2. Jessica Clare - Midnight Liaisons - Zur Gefährtin erwählt

Charmanter, wohlhabender Puma sucht Singlefrau für eine Nacht voller Krallenspiele und Streicheleinheiten - und vielleicht sogar mehr. 

Bathsheba arbeitet mit ihrer Schwester Sara in einer Dating Agentur der besonderen Art: Bei Midnight Liaisons suchen übernatürliche Wesen nach geeigneten Partnern, und bei dem Überschuss an Männern sind Frauen heiß begehrt. Als die Kandidatin für einen sehr wichtigen Kunden kurzfristig absagt, ist Bathsheba verzweifelt. Beau Russel ist zwar erst seit Kurzem Klient der Midnight Liaisons, doch der Gestaltwandler ist der Anführer der mächtigen Übernatürlichen Allianz und der wichtigste Kontakt der Agentur. Doch der Alpha-Puma selbst hat eine Lösung für sein Problem: Bathsheba wird sein Date. Für eine ganze Woche ...




Ich muss zugeben bei dem Buch war ich zuerst recht interessiert, doch dann hab ich mich doch nicht drüber getraut das Buch zu nehmen. Erst die vielen guten Rezis haben mich überzeugt das Buch dennoch zu lesen. Ich bin echt gespannt, denn es ist mein erster Roman der Autorin Jessica Clare.


Herzlichen Dank an Bastei Lübbe und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 



* * * * *


3. Vi Keeland - Touchdown - Er will doch nur spielen

Wer will schon einen Quarterback? 

Hände weg von heißen Sportlern! Das ist das Motto von Delilah Maddox. Doch Brody Easton, Superstar und Quarterback der New York Steel, ist auf den ersten Blick hingerissen von der neuen Reporterin von WMBC Sports. Er weiß genau: Sie ist die Frau seines Lebens - auch wenn Delilah das ganz anders sieht. Aber Brody wäre nicht Brody, wenn er so einfach aufgeben würde - 




Ich sage es wie es ist: ICH LIEBE SPORTLER - nicht nur im echten Leben, sondern auch in Liebesromanen. Auch hier ist es für mich das erste Buch der Autorin Vi Keeland, aber die Leseprobe hat mich überzeugt und nun ich kann es kaum erwarten!


Herzlichen Dank an LYX und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars!




4. Bettina Kiraly - forever love - Ich sehe Liebe
Wenn Jonas nicht gerade fremde Menschen verkuppelt oder die Computerprobleme der Firma löst, für die er arbeitet, schreibt er Romane. Das neue Mitglied in seiner Autorengruppe geht ihm im ersten Moment gegen den Strich. Doch Jonas bemerkt rasch, wie viel er mit Gordon gemeinsam hat. Dass er sich zu dem Schotten hingezogen fühlt, bringt ihn jedoch völlig durcheinander. Jonas kann schließlich Liebe sehen und weiß, wen das Schicksal für Gordon vorgesehen hat. Außerdem ist Jonas nicht schwul. Weshalb also lässt er sich zu einem Kuss hinreißen? Und warum will er noch viel mehr von Gordon?




Herzlichen Dank an Bettina Kiraly für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars!

Quelle von Cover und Klappentext: LYX / Bastei Lübbe / Amazon Publishing / Deadsoft Verlag

Dienstag, 10. Oktober 2017

Nora Roberts - Licht in tiefer Nacht

Originaltitel: Come Sundown
Verlag: Random House Audio (September 2017)
Sprecherin: Vanida Karun
Format: 6 CDs, Laufzeit: 7 Std. 55 Min. 

Covertext:
Ihr größter Fehler war, ihm zu vertrauen.
Die prächtige Bodine Ranch in Montana ist ein Familienunternehmen und die Heimat von vier Generationen. Bodine Longbow hat die Ranch zu einem florierenden Resort ausgebaut und führt geschickt ein großes Team an. Seit Kurzem arbeitet auch der irritierend charmante Callen Skinner für sie, den sie seit ihrer Kindheit kennt. Es wäre ein idyllischer Ort, wenn nicht seit Jahren ein dunkler Schatten über der Familie liegen würde. Bodines Tante, Alice, lief mit achtzehn weg und wurde nie wieder gesehen. Die jüngeren Longbows glauben nicht, dass sie überlebt hat. Aber Alice lebt. Sie ist nicht weit von ihrer Heimat entfernt und Teil einer Familie, die sie nicht selbst gewählt hat.
Quelle von Cover und Covertext: Random House Audio

Meine Einschätzung:
Alice Bodine lebt mit ihrer Familie auf einer großen Ranch in Montana. Alle sind glücklich, nur Alice will mehr von ihrem Leben und kaum ist sie erwachen verlässt sie ihre Familie um ihr Glück zu finden. Leider verläuft es nicht so wie geplant und bereits kurze Zeit später will sie heimkommen. Sie trampt nach Hause und will den letzten Weg zu Fuß gehen. Da hält ein Mann und bietet ihr an sie mit zu nehmen. Sie steigt ein und ein schrecklicher Albtraum beginnt. Der Unbekannte nimmt sie gefangen und sperrt sie jahrelang ein. Sie wird misshandelt und missbraucht und eine Flucht scheint unmöglich....

Einige Jahre später:
Bodine Longbow lebt mit ihrer Familie auf einer großen Ranch in Montana, die sich seit Generationen im Familienbesitz befindet. Sie hat ist für das Resort zuständig und leitet ein großes Team. Als der attraktive Callen Skinner nach Montana zurückkehrt bringt er ihr Herz kräftig durcheinander. Sie fühlt sich zu dem gefährlichen Mann hingezogen. Doch dann überschatten dunkle Schatten das Paradies: Eine junge Frau wird ermordet und einer der Verdächtigen ist ausgerechnet Callen Skinner... 

Bei dem Roman "Licht in tiefer Nacht" von Nora Roberts handelt es sich um einen sehr packenden, emotionalen und ergreifenden Roman, der von der Familie Bodine/Longbow handelt. Obwohl der Roman von vielen Mitgliedern der Familie handelt und es zwei schöne Lovestorys gibt, so liegt der Hauptfokus auf Bodine und Alice. Für einen Roman aus der Feder von Nora Roberts sind vor allem die Passagen aus Alices Leben doch recht brutal und hart geworden, die arme Alice muss so einiges ertragen. Die Figuren sind alle sehr menschlich und voller Tiefe beschrieben und wie immer gibt reichlich Platz für sehr liebenswerte Nebenfiguren, die die Geschichte gut abrunden. Das Buch ist durchgängig sehr spannend und packend und der Autorin ist eine gute Mischung aus Drama, Emotionen, Liebe, Leidenschaft und Thrill gelungen. Bei den neusten Werken konnte die Autorin bei einigen Geschichten nicht voll überzeugen, doch bei diesem Buch knüpft sie wieder an alt bekannte Bestseller an und kann voll punkten. 

Das Hörbuch wird von Vanida Karun gesprochen, deren facettenreiche Stimme sehr gut zur Geschichte passt. Sie passt ihre Stimme an die verschiedenen Situationen und Personen an, so dass man beim Hören immer gleich erkennen kann um welche Person es sich in einer Szene handelt. Während der Lesung kommt nie Langeweile auf und es macht großen Spaß der Stimme von Vanida Karun zu lauschen. 

Fazit: Ein sehr emotionales und interessantes Hörbuch von Nora Roberts, dass an ihre alten Bestseller erinnert und das eine gute Mischung aus Thrill und Liebe bietet. 

Herzlichen Dank an Random House Audio für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann das Hörbuch direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Montag, 9. Oktober 2017

Amy Baxter - Simply with you - Eine Nacht mit Eric

Verlag: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment (Mai 2017)

Klappentext: 
Ein Song. Ein Blick. Eine unvergessliche Nacht. 
Eric wurde mit seiner Band für ein Konzert gebucht. Routine - ein paar Songs, Bier und hoffentlich eine heiße Frau für die Nacht. Dafür kommt die schüchterne Joyce eigentlich nicht infrage. Doch etwas fasziniert Eric an der dunkelhaarigen Künstlerin und weckt seinen Jagdinstinkt. Bislang hat ihm noch keine Frau widerstanden, aber diese Nacht wird anders und er wird sie so schnell nicht vergessen...
Quelle von Cover und Klappentext: beHEARTBEAT by Bastei Entertainment

Meine Einschätzung:
Der Tätowierer Eric ist neben seinen Job auch in einer Band und ein Auftritt führt ihn in die Bar "Hot Chocolate" Er genießt den Abend, die Musik, den Alkohol und er will danach eine heiße Nacht mit einer Frau verbringen. Das Schicksal führt ihn und die Künstlerin Joyce zusammen. Die Chemie passt sofort und sie verbringen einen heißen One Night Stand...

"Simply with you - Eine Nacht mit Eric" ist eine kurze Novelle, die zwischen den ersten und zweiten Teil der San Francisco Serie von Amy Baxter spielt. Der Titel passt ganz gut, den dieser kurze Roman handelt eigentlich nur von der gemeinsamen Nacht. Es mag recht kurz sein, doch die Autorin Amy Baxter kann auch auf wenigen Seiten voll punkten.

Der Schreibstil ist flüssig und die Autorin erzählt die Geschichte abwechselnde aus der Sicht von Joyce und Eric. Beide sind interessante Figuren und die kurze Novelle macht große Vorfreude auf den zweiten Teil der Serie, in dem dann wie in dieser Novelle Eric und Joyce das Heldenpaar sind. 

Mehr Infos zur Reihe:

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Sonntag, 8. Oktober 2017

Neuzugang: Verdammt reich (Die Blackstone-Dynastie 1)

Durch NetGalley habe ich in letzter Zeit einige neue Autoren entdeckt und ich habe schon wieder zugeschlagen. Dieses Mal habe ich mich für den ersten Teil der Blackstone-Dynastie beworben und ich habe das E-Book bekommen. Die Romane der Autorin Raine Miller kenne ich noch nicht, das ist das erste Buch, dass von ihr übersetzt wurde. Im Original ist es 2016 erschienen und die Autorin hat bereits über 10 Romane geschrieben. 

Für alle, die neugierig geworden sind: Der Roman erscheint am 10. Oktober bei Montlake Romance (AmazonCrossing).  


Raine Miller - Verdammt reich (Die Blackstone-Dynastie 1) 

Auftakt der Blackstone-Dynastie-Reihe von New York Times Bestseller-Autorin Raine Miller.  

Milliardär Caleb Blackstone lebt in der glamourösen Welt von Reichtum und Erfolg. Doch als er die geheimnisvolle Brooke Casterley kennenlernt, zählt das alles nicht mehr. Caleb packt ein unnachgiebiges, unleugbares Verlangen, das er nicht ignorieren kann … nach einer Frau, die so völlig anders ist als alle, die er bisher kennengelernt hat.

Die junge Architektin Brooke sucht nicht nach Liebe. Denn sie weiß nur zu gut, welchen Schaden der falsche Mann anrichten kann. Aber wer kann schon dem Charme eines unglaublich attraktiven Milliardärs widerstehen? Was als Flirt beginnt, entwickelt sich schnell zu einer alles verzehrenden Leidenschaft. Nichts hätte Brooke auf Calebs feurige Berührungen vorbereiten können oder wie sehr sie sich nach ihm sehnen würde.

Ihre stürmische Romanze ist Stoff für die Fantasie der High Society, doch für jedes Vergnügen zahlt man einen Preis. Fehler und Geheimnisse aus der Vergangenheit werfen ihre Schatten über beide …



Herzlichen Dank an Amazon Publishing und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! 


Quelle von Cover und Klappentext: AmazonCrossing

Samstag, 7. Oktober 2017

Nora Roberts - Sternenstaub

Originaltitel: Island of Glass
Verlag: Blanvalet (Jänner 2017)

Klappentext:
Wenn der Sternenstaub zur Erde fällt, erfüllen sich die geheimsten Wünsche ...
Die selbstbewusste Archäologin Riley hat einen Auftrag: Zusammen mit fünf weiteren Auserwählten muss sie nach Irland reisen, um dort die Suche nach dem letzten Stern, dem Stern des Eises, zu vollenden und das Schicksal aller Welten zu retten. Um die noch fehlenden Hinweise zu finden, vertieft sich Riley in die Geschichte und die Mythen Irlands. Als sie eines Tages in eine gefährliche Situation gerät, ist es der geheimnisvolle Doyle, der sie rettet, und sie kommen einander näher, gefährlich nah. Doch Doyle verschloss einst sein Herz für immer. Wird ihre Liebe trotzdem eine Chance haben? Und werden die sechs Auserwählten es schaffen, ihre Mission zu erfüllen? 
Quelle von Cover und Klappentext: Blanvalet

Meine Einschätzung:
Vor langer, langer Zeit lebten die drei Göttinnen Luna, Celene und Arianrhod, die die Krönung einer neuen Königin feierten und sie schafften drei Sterne als Geschenk für die Königin. Doch dann erschien die böse Nerezza und wollte die Sterne für ihre dunkle Macht nutzten. Die drei Göttinnen ließen die Sterne auf die Erde fallen und hofften auf sechs Auserwählte, die die Sterne irgendwann zusammenfinden und vor der bösen Göttin verstecken könnten...

Die sechs Auserwählten: Sasha, Bran, Riley, Sawyer, Annika und Doyle haben auf der Insel Korfu zusammengefunden und die erste Schlacht gegen Nerezza wurde geschlagen und sie konnten den ersten Stern finden und verstecken. Die weitere Reise führte sie nach Capri, wo sie den zweiten Stern fanden und auch die nächste Schlacht für sich entscheiden konnten.

Nun sind die sechs nach Irland gereist, wo sie den letzten Stern, den Stern des Eises, vermuten. Sie ziehen in das Haus von Bram und erfahren, dass Bram und Doyle eine viel tiefere Verbindung zu einander haben, als sie ursprünglich geglaubt haben. Im sagenumwobenen Irland kommen sich nun Doyle und Riley näher. Die starke Archäologin Riley, die sich in einen Werwolf verwandeln kann, gerät in eine gefährliche Situation und wird von Doyle gerettet. Obwohl sie sich näherkommen, bleibt Doyle doch der geheimnisvolle der sechs und er hat sein Herz vor langer Zeit verschlossen... 

Mit "Sternenstaub" schließt Nora Robert nun ihre Sternen Trilogie ab. Der letzte Teil schließt gleich an den zweiten Teil an und da die Serie sehr den einzelnen Teilen aufbaut, ist es hier ratsam, die Serie in der richtigen Reihenfolge zu lesen. Bei diesem Teil zieht sich der Anfang des Buches recht langsam dahin. Auf den ersten 150 Seiten passiert recht wenig. Er danach nimmt das Buch an Fahr auf. Im letzten Teil sind nun Riley und Doyle im Fokus der Geschichte. Ihre Liebesgeschichte ist zwar recht schön zu lesen, dennoch setzt die Autorin in diesem Buch mehr auf den Fantasyplot als auf die Liebe. Wie auch schon in den anderen Teilen dieser Serie, haben nicht nur das Heldenpaar ihre Auftritte, sondern auch die vier anderen haben recht viel Platz im Buch.

Der Schreibstil ist gewohnt gut, wobei es trotz des guten Stils gerade im ersten Teil des Buches zu Langeweile kommt, weil die Story einfach nur so dahinplätschert. Zum Schluss wird es dann richtig spannend und das Finale ist gut gelungen.  

Fazit: Ein gute Abschluss der Sternen-Trilogie von Nora Roberts. Die Serie bietet trotz der kleinen Schwächen gute Unterhaltung. Diese Serie bietet eine gute Mischung aus Fantasie und Romantik, dennoch gibt es andere Serie von Nora Roberts, die mir besser gefallen haben. 

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an Blanvalet für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
4 von 5 Punkten

Donnerstag, 5. Oktober 2017

Neuzugang: Irresistible - Ein Baby kommt selten allein

Ich habe noch ganz schnell ein interessantes Rezi-Exemplar von LYX geschnappt. Bei "Irresistible - Ein Baby kommt selten allein" hat mich der Plot angesprochen und auch das Cover ist recht schön geworden. Ich bin schon gespannt auf den Roman. Ich habe mir ein paar Rezis angeschaut und die Meinungen gehen in alle Richtungen. In Kürze kann ich mehr zu dem Roman berichten.


Die Autorin hat bis jetzt fünf Romane geschrieben und im Dezember 2017 erscheint ein weiteres Buch von ihr bei LYX: "Loving Clementine", das ist der erste Teil der Dearest Serie.


Aber jetzt wieder zurück zum aktuellen Roman: Hier der Inhalt und das Cover: 


Lex Martin - Irresistible - Ein Baby kommt selten allein
Ein Baby zähmt den Bad Boy ...

Brady, Tattoo-Artist und Harley-Fahrer, ist außer sich vor Kummer: Sein Bruder und dessen Frau sind bei einem Unfall ums Leben gekommen. Nun ist es an Brady, die Beerdigung zu organisieren, die Lavendelfarm seines Bruders zu verkaufen und sich um seine kleine Nichte zu kümmern. Zum Glück ist da Katherine, die auf die kleine Isabella aufpasst und sich auf der Farm auskennt. Schnell kochen die Gefühle zwischen dem muskulösen und tätowierten Bad Boy und der kurvigen Latina hoch ...


Herzlichen Dank an LYX und NetGalley für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars!


Quelle von Cover und Klappentext: LYX