Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Sonntag, 24. Juli 2016

Nora Roberts - Herbstmagie

Originaltitel: Savour the Moment
Verlag: Heyne (Oktober 2010) 

Klappentext: 
Gemeinsam mit ihren drei besten Freundinnen betreibt die hübsche Konditorin Laurel die erfolgreiche Hochzeitsagentur Vows. Tag für Tag hilft sie glücklichen Paaren, ihre Liebe mit einem rauschenden Fest zu krönen, in Laurels eigenem Privatleben sieht es aber alles andere als rosig aus. Doch dann verliebt sie sich in den smarten Staranwalt Del. Er ist für sie die Liebe ihres Lebens, aber sieht der heißbegehrte Junggeselle das ebenso?
Quelle von Cover und Klappentext: Heyne 

Meine Einschätzung:
Gemeinsam mit ihren Freundinnen Mac, Emma und Parker führt Laurel McBane die erfolgreiche Hochzeitsagentur "Vows". Lauren ist für die süßen Versuchungen und die Hochzeitstorten zuständig und zaubert immer wieder neue Kunstwerke für die verliebten Paare. Sie ist von vielen Paaren umgeben und auch zwei ihrer Freundinnen sind nun in festen Händen. Doch Laurel will sich in nächster Zeit von Männern fern halten. Wenn da nicht Delaney Brown, genannt Del, der Bruder ihrer Freundin Parker wäre. Schon seit ihrer Jugend ist er ihre große Liebe, doch er ist unerreichbar für sie, denn er ist ein reicher Anwalt und heiß begehrter Junggeselle und sie nur die Freundin seiner Schwester. 

Del ist mit seiner Schwester Parker und ihren Freundinnen aufgewachsen und alle sind ihm ans Herz gewachsen. Jetzt unterstützt der Anwalt sie bei rechtlichen Fragen und Formalitäten und schaut immer wieder bei ihnen vorbei. Als sein bester Freund Jack sich mit Emma eingelassen hat war er alles andere als erfreut, denn er will alle vier Frauen beschützen. Doch nun befindet er sich selbst in einer ähnlichen Lage wie damals Jack. Denn es funkt es heftig zwischen ihm und Laurel. Hitzigen Wortgefechten und heißen Küssen führen zu einer heißen Affäre...

"Herbstmagie" ist der bereits der dritte Teil der romantischen Hochzeitserie von Nora Roberts und in diesem Teil finden Del und Laurel zusammen, die beide bereits seit dem ersten Teil der Serie bekannte Figuren sind. Laurel ist eine bodenständige Frau, die keine leichte Kindheit hinter sich hatte, denn ihre Eltern haben sich scheiden lassen, nachdem ihr Vater ihre Mutter betrogen hat. Del hingegen ist in einer liebevollen Familie großgeworden und ist Mitglied der gehobenen Gesellschaftsschicht. Die Liebesgeschichte ist wieder sehr romantisch und leidenschaftlich. Bei genaueren Betrachtung stellt man zwar fest, dass in dem Roman in großen und ganzen nicht sehr viel passiert, dennoch kann Nora Roberts vollständig überzeugen. Da liegt zum einen an den liebenswerten Figuren und deren Entwicklungen und zum anderen an dem liebenswerten Plot rund ums Heiraten. Vor allem Fans von Hochzeiten werden mit dem Hochzeitsplot und den Events, die die vier Freundinnen ausrichten ihre Freude haben.

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Samstag, 23. Juli 2016

Crossover Nora Roberts / J.D.Robb

Nora Roberts aka J.D.Robb hat einen Roman geschrieben, der in der Gegenwart startet (Nora Roberts) und in der Zukunft (J.D.Robb) weitererzählt wird. Der zukünftige Teil gehört zur Eva Dallas Serie. 

Die Romane sind bei Blanvalet als Printbuch und E-Book erschienen. Ursprünglich war es ein Sammelband unter dem Titel Ein gefährliches Geschenk in dem Band sind beide Geschichten enthalten und es gibt nun auch nur den ersten Teil unter dem Titel Im Sturm der Erinnerung.


Teil 1: Nora Roberts - Im Sturm der Erinnerung (Remember When /Neuauflage: Big Jack)
Ein Porzellanhund und eine mysteriöse Botschaft heben das ruhige Leben der jungen Antiquitätenhändlerin Laine Tavish völlig aus den Angeln. Ihr Vater, ein notorischer Dieb und Trickbetrüger, ist diesmal in einen spektakulären, millionenschweren Diamantenraub verwickelt, hat sich mit gefährlichen Ganoven eingelassen und sich dabei übernommen. Als schließlich Laine zur Zielscheibe wird, kommt ihr der hinreißende Detektiv Max Gannon zu Hilfe, und zwischen den beiden knistert es schnell ganz gewaltig …



Teil 2: J.D.Robb - Ein gefährliches Geschenk (Remember When /Neuauflage: Hot Rocks)
Selbst fünfzig Jahre später ist dieser Coup nicht vergessen. Nicht nur Max’ und Laines Enkelin Samantha Gannon weiß noch davon. Auch ein kaltblütiger Killer vernimmt den Lockruf der Diamanten, und spürt dem Rest der Beute nach. Schon bald kommt es zu zwei schrecklichen Morden, die Lieutenant Eve Dallas vor große Rätsel stellen ...


Quelle von Cover und Klappentext: Blanvalet

Freitag, 22. Juli 2016

Coreene Callahan - Feuer: Gefährliche Begierde

Originaltitel: Fury of Seduction
Verlag: Heyne (Jänner 2014)

Klappentext:
Wahre Liebe brennt heißer als jedes Feuer
Als ihre beste Freundin spurlos verschwindet, wird die attraktive Landschaftsarchitektin Tania Solares mit einer Welt konfrontiert, deren Existenz sie bisher für unmöglich gehalten hatte: einer Welt voll flirrender Magie, verfeindeter Drachenclans und tödlicher Gefahren – der Welt des atemberaubend schönen Drachenkriegers Mac. Tania verliebt sich in Mac, doch sie liebt auch ihre Unabhängigkeit und besteht darauf, in ihre Welt zurückzukehren. Mac muss seine große Liebe ziehen lassen, doch dann gerät Tania in ernsthafte Schwierigkeiten…
Quelle von Cover und Klappentext: Heyne

Meine Einschätzung:
Mac weiß erst seit kurzem, das er eigentlich ein Wasserdrache ist und nun hat er sein menschliches Leben und seinen Job bei der Polizei in Seattle aufgegeben um sich dem Nightfury Drachen Clan anzuschließen. Doch ehe er als richtiger Krieger mit in den Krieg gegen den Razorback-Clan ziehen kann muss er noch viel über seine neuen Fähigkeiten lernen. Schon länger fühlt er sich magisch von der Landschaftsarchitektin Tania Solares angezogen, die er durch seine polizeilichen Ermittlungen im Fall rund um Myst kennen gelernt hatte. Wie es das Schicksal will kreuzen sich ihre Wege erneut und Tania wird in den Krieg zwischen den Drachenclans gezogen, da auch sie eine Frau mit starker energetischer Ausstrahlung ist und der Razorback-Clan sie einfangen will.

Tania Solares Leben steht gerade auf dem Kopf, denn ihre beste Freundin Myst ist verschwunden und ihre Schwester J.J. sitzt im Gefängnis und die regelmäßigen Besuche laugen die junge Frau aus. Doch nun gibt es endlich Licht am Horizont, denn J.J. könnte auf Bewährung frei kommen. Plötzlich gerät Tania aber noch zwischen die Fronten von zwei Drachenclans. Als sie nichts ahnend das Gefängnis verlässt und in ihrem Wagen steigt gerät sie mitten in einem Kampf. Sie wird von dem Polizisten Mac gerettet, den sie von Anfang an heiß fand, doch dann findet sie heraus, dass auch er ein Drachenwandler ist...

Auch der dritte Teil der Drachen Serie schließt direkt an den Vorgängerband an und auch hier spielt die richtige Reihenfolge eine große Rolle, da der Roman auf viele Geschehnisse des ersten und zweiten Bands aufbaut. Auch Tania und Mac sind schon bekannte Figuren, die nun ihre eigene Geschichte bekommen haben. Obwohl es durchaus spannende und actionreiche Momente gibt, so ist dieser Band weit nicht so fesselnd und mitreißend wie die anderen beiden. Denn die Autorin legt im Teil 3 den Fokus statt auf Action klar auf die erotische Anziehungskraft des Heldenpaares. Das macht die Liebesgeschichte etwas unglaubwürdig, denn es scheint als würden die Gefühle rein auf sexueller Lust basieren. Leider setzt die Autorin beim Schreibstil wieder auf Seitenlange Beschreibungen der Gefühle der Akteure und deren Gedankengänge und Dialoge sind wieder sehr rar. Trotzdem bleiben Mac und Tania flache Figuren, denn auch durch die seitenlangen Gedankengänge der Protagonisten, die sich viel um Lust und Leidenschaft drehen, erfährt nur wenig persönliches von den Figuren. 

Die Gesamthandlung hat durchaus einen roten Faden und es ist interessant wie es mit den anderen Figuren weiter geht. Es gibt auch neue Handlungsstränge wie J.J. die Schwester von Tania und Heldin des nächsten Teils und auch die Geschehnisse in Prag sind interessant, können aber dennoch nicht verhindern, dass der Inhalt des Romans trotz der vielen Seiten einfach viel zu mager ist. 

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
3 von 5 Punkten

Donnerstag, 21. Juli 2016

Jay Crownover - The Point - Entfesselte Sehnsucht

Originaltitel: Better When He's Bad
Verlag: Mira Taschenbuch (Dezember 2015)

Klappentext: 
Willkommen in The Point – der Stadt der Außenseiter, der Gesetzlosen, der gebrochenen Herzen. 
Düster und verwegen: Shane Baxter ist ein echter Bad Boy, dem Gewalt nicht fremd ist. Eine falsche Entscheidung zu viel brachte ihm fünf Jahre Gefängnis ein. Jetzt ist er wieder frei und will herausfinden, wer ihn verraten hat – um jeden Preis. Doch eine unschuldige Rothaarige stellt sich ihm in den Weg …

Dovie kennt das Leben auf der falschen Seite des Gesetzes. Aber sie hat eine andere Wahl getroffen und versucht, sich an die Spielregeln zu halten. Jetzt ist ihr Bruder verschwunden – und nur Baxter kann ihr helfen, ihn zu finden. Doch der Exhäftling macht ihr Angst. Denn er weckt Gefühle, die es in ihren dunkelsten Fantasien nicht gab …
Manche Typen sind eben gerade gut, wenn sie gefährlich sind!
Quelle von Cover und Klappentext: Mira Taschenbuch

Meine Einschätzung:
Nach 5 Jahren Haft wird Shane Baxter aus dem Gefängnis entlassen und sein Weg führt ihn wieder in den Stadtteil "The Point", einem brutalen und gefährlichen Ort. Er erfährt, dass sein bester Freund Race verschwunden ist, aber gerade ihn wollte Bax sehen, denn ein Verrat brachte ihn damals ins Gefängnis und er hat den Verdacht, dass sein bester Freund seine Finger im Spiel hatte. Bei der Suche nach Race trifft er auf die unschuldige, rothaarige Dovie. Sie ist die Schwester von Race und ebenfalls auf der Suche nach ihrem Bruder. Eigentlich will Bax die Suche alleine durchziehen, doch Dovie will sich nicht abschütteln lassen und obwohl Bax weiß, dass er besser die Finger von ihr lassen sollte, so kann er doch nicht widerstehen...

Dovie hatte kein einfaches Leben und sie arbeitet hart um sich eine gute Ausbildung zu ermöglichen. Eine Stütze war ihr Bruder Race, der nun einfach verschwunden ist. Als plötzlich der gefährliche Bax auftaucht ist sie zuerst von dem Exhäftling eingeschüchtert, doch er war ein Freund von Race und nur er kann ihr helfen ihren Bruder zu finden. Die gemeinsame Suche nach Race wird zu einem gefährlichen Abenteuer und Dovie beginnt Bax zu vertrauen und Gefühle für ihm zu entwickeln, doch dann erfährt sie, dass Race möglicherweise Bax verraten haben könnte...

Die Autorin Jay Crownover wartet in ihrem ersten Teil der The Point Serie mit einem wirklich bösen Helden auf. Shane Baxter ist eigentlich ein Antiheld wie aus dem Bilderbuch und gerade das macht den Helden so interessant. Obwohl der Held manchmal etwas zu sehr an seinem Plänen und seinem gewählten Weg festhält, ohne weiter darüber nachzudenken, so ist er doch eine sympathische Figur. Die Heldin Dovie mag zwar unschuldig wirken, dennoch verbirgt sich in ihr eine starke Frau, die sich für Benachteiligte aus dem Stadtviertel einsetzt. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Bax und Dovie erzählt und so bekommen die beiden Figuren reichlich Platz für ihre Geschichte und ihre Gefühle und ihre Beweggründe können besser nachvollzogen werden. Die Geschichte ist spannend und überrascht auch mit unerwarteten Wendungen und einem mitreißenden Showdown. Die Liebesgeschichte ist sehr gefühlsbetont und emotional, was bei diesem Plot und der Rahmenhandlung des Buches gar nicht zu erwarten war. 

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an Mira Taschenbuch für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt bei Mira Taschenbuch bestellt werden: Klick

Bewertung:
4,5 von 5 Punkten

Mittwoch, 20. Juli 2016

"Waiting On" Wednesday: Für immer und ein Leben lang

Ab sofort möchte ich euch jeden Mittwoch die Romane vorstellen, die schon auf meinem Wunschzettel warten und auf die ich mich schon sehr freue und ich schon sehr gespannt bin. 

Diese Woche freue ich mich auf den neusten Roman von Sarah Morgan, den zweiten Teil ihrer Puffin Island Serie


Sarah Morgan - Für immer und ein Leben lang
Die Archäologin Brittany Forrest ist ein echtes Inselkind – den Kopf voller Abenteuer, das Herz auf den Lippen und die Hände am liebsten tief im Schlamm vergraben. Mit stürmischen achtzehn heiratet sie keinen geringeren als den Insel-Badboy Zachary Flynn – und schon in den Flitterwochen fliegen die Fetzen. Scheidung inklusive. Und wäre da nicht ein Unfall, der sie unerwartet in ihre Heimat – und zu Zachary – zurückführt, bestimmt hätte sie den Draufgänger für immer vergessen. Aber wenn die Nächte länger werden auf Puffin Island, entfaltet die idyllische Insel einen besonderen Zauber …



Auf die Aktion Waiting on Wednesday bin ich durch den Bücherblog Romantic Bookfan aufmerksam geworden. Die Aktion wurde durch den Blog Breaking the Spine ins Lebengerufen. 





Quelle von Cover und Klappentext: Mira Taschenbuch / Quelle von Logo WoW: Breaking the Spine

Dienstag, 19. Juli 2016

Nora Roberts - Sternenregen

Originaltitel: Stars of Fortune
Verlag: Blanvalet (Juli 2016)

Klappentext:
Wenn es Sterne regnet, werden Träume wahr …
Die junge Künstlerin Sasha Riggs lebt zurückgezogen in einem kleinen Haus in North Carolina. Hier wollte sie ihren Frieden finden und sich ganz auf ihre Gemälde konzentrieren. Doch sie kommt nicht zur Ruhe: Schon ihr ganzes Leben lang quälen sie des Nachts Träume, die sie nicht versteht und bei Tag verdrängt. Doch seit einiger Zeit gelingt ihr das nicht mehr, so sehr sie es auch versucht. Ein gefährlich attraktiver Mann stiehlt sich jede Nacht in ihren Kopf, ein Mann, der sagt, dass er auf sie wartet, dass sie ihn finden soll. Diese Visionen führen sie schließlich auf die griechische Insel Korfu, doch wird Sasha dort finden, was sie unbewusst seit Jahren sucht?
Quelle von Cover und Klappentext: Blanvalet

Meine Einschätzung:
Vor langer, langer Zeit lebten die drei Göttinnen Luna, Celene und Arianrhod, die die Krönung einer neuen Königin feierten und sie schafften drei Sterne als Geschenk für die Königin. Doch dann erschien die böse Nerezza und wollte die Sterne für ihre dunkle Macht nutzten. Die drei Göttinnen ließen die Sterne auf die Erde fallen und hofften auf sechs Auserwählte, die die Sterne irgendwann zusammen finden und vor der bösen Göttin verstecken könnten...

Die junge Künstlerin Sasha Riggs hat über Monate seltsame Träume in denen sie fünf fremde Menschen sieht und unglaubliche Dinge erlebt. Als die Träume immer häufiger werden fängt sie an ihre Träume in Form von Gemälden festzuhalten. Immer wieder träumt sie auch von einem besonderen Mann, der im Traum ihr Herz erobert hat. Er bittet sie nach ihm und den anderen zu suchen. Bei der Betrachtung der Bilder erkennt sie einen Ort: die Insel Korfu. Sasha nimmt all ihren Mut zusammen und reist auf die griechische Insel. 

Dort lernt sie die Archäologin Riley Gwin und den Magier Bran Killian kennen. In Bran erkennt sie sofort den attraktiven Mann aus ihren Träumen. Schell wird klar sie drei haben eine besondere Verbindung und sind alle auf der Suche nach den Sternen. Riley kann eine wunderschöne Villa finden, in der sie in der nächsten Zeit zusammen wohnen können und auf die anderen drei Auserwählten warten können. Doch sie ahnen bereits, dass die Suche nicht einfach werden wird und nach und nach wird das Team vollständig. Doch sie kennen sich noch nicht gut und vertrauen einander zu wenig. Es scheint als habe jeder Geheimnisse vor dem anderen. 

Der irische Magier Bran Killian fühlt sich von der schüchternen Sasha angezogen und in seinen Augen ist die Seherin des Teams eine starke Frau, auch wenn sie sich selbst als das schwächste Glied der Truppe sieht. Sie kommen sich näher und zwischen ihnen entflammt ein Feuer, dem sie bald nachgeben. Doch Bran hat ein Familiengeheimnis, dass er Sasha verschweigt und die Suche nach dem Sternen entwickelt sich zu einem gefährlichen Kampf, denn in Nerezza haben sie eine böse und mächtige Gegnerin, die alles tun will um die Sterne zu bekommen...

Mit "Sternenregen" ist Nora Roberts ein atemberaubend spannender und fesselnder erster Teil der Sternen Trilogie gelungen. Mit ihrem gewohnt guten und mitreißenden Schreibstil zieht sie die Leser in eine Welt voller Magie und lässt sie an dieser packenden Geschichte teilhaben. Wie auch schon in der Ring-, in der Nacht-, in der Zeit- Trilogie und manch anderen Serie von Nora Roberts gibt es hier wieder 6 Auserwählte Personen und auch wenn rasch klar ist, welche Paare sich bilden werden, so macht es große Freude mit zu erleben wie die Figuren Gefühle für ihren Seelengefährten entwickeln. Im ersten Teil finden Sasha und Bran zueinander und die Liebesgeschichte ist sehr romantisch und leidenschaftlich.

Die Heldin, Sasha Riggs, ist eine junge Frau die am Anfang des Buches etwas unsicher ist und sich selbst als die Schwächste der Gruppe sieht. Doch sie lässt sich nicht unterkriegen und arbeitet an ihren Fähigkeiten und besiegt ihre Ängste. Eine große Hilfe ist ihr das der Held des Buches, Bran, der ihr mit seiner Liebe Mut und Kraft gibt. Im ersten Band werden auch schon die anderen Figuren vorgestellt und Nora Roberts hat wieder sehr verschiedene und facettenreiche Protagonisten geschaffen. 

Als Übersetzerin wurde Uta Hege beauftragt, die schon viele Werke von Nora Roberts übersetzt hat, und ihr es ebenfalls gelungen die Magie und den zauberhaften Stil sehr gut ins Deutsche zu übertragen. Gerade die Zaubersprüche wirken auch in der Übersetzung sehr machtvoll und stark. 

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an Blanvalet für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Sonntag, 17. Juli 2016

Geneva Lee - Royal Dream

Originaltitel: Crave Me
Verlag: Blanvalet (Juli 2016)

Klappentext:
Belle Stuarts Leben liegt in Trümmern. Ihr Verlobter hat sie betrogen, ihre Hochzeit ist abgeblasen, und Belle braucht dringend einen Job. Aber wer stellt schon eine Oxford-Absolventin ein, die nichts vorzuweisen hat als die Planung einer Hochzeit, die nie stattfinden wird? Belles letzte Chance ist die Stelle als persönliche Assistentin von Smith Price. Der Londoner Anwalt ist unerhört erfolgreich, unerträglich arrogant und unglaublich sexy – und er verlangt ständige Bereitschaft ... Belle spürt sofort, dass dieser Mann Gefahr bedeutet, dass sie sich von ihm fernhalten sollte, aber ist sie stark genug, um sich seiner dunklen Anziehungskraft zu entziehen?
Quelle von Cover und Klappentext: Blanvalet

Meine Einschätzung:
Belles Leben steht auf dem Kopf: Ihr Verlobter hat sie betrogen und nun ist ihre Hochzeit abgesagt. Sie hat sich ein Jahr mit der Hochzeitsplanung beschäftigt und nun braucht sie dringend einen Job. Doch obwohl sie eine klasse Ausbildung in Oxford gemacht hat, hat sie keine praktische Erfahrung, da sie bis jetzt nicht arbeiten musste. Als sie sich bei dem Anwalt Smith Price als dessen persönliche Assistentin bewirbt, ist ihr schnell klar, dass ihr dieser Mann gefährlich werden könnte. Es funkt schon beim Vorstellungsgespräch zwischen ihnen. Obwohl Belle sich nach der Trennung Männer erstmals auf Abstand halten will, erliegt sie bald dem Bann des dominanten Mannes...

Smith Price ist gleich bei der ersten Begegnung klar, dass ihm Belle gefährlich werden könnte und das er sie nicht einstellen sollte. Doch ihre frechen Antworten und ihre Widerspenstigkeit ziehen ihn magisch an. Sie beginnen eine heiße Affäre, doch Smith ist in so manche dunkle Geschäfte verwickelt und hat eine gefährliche Vergangenheit und das könnte Belle zerstören... 

Nach Clara und Alexander sind nun in "Royal Dream", dem vierten Teil der Royal Serie, Belle und Smith an der Reihe in die Rolle der Hauptprotagonisten zu schlüpfen. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von Belle und Smith erzählt. Das verleiht den beiden Figuren Tiefgang, obwohl Smith ein geheimnisvoller Held bleibt und es in den nächsten Teilen sicher noch einiges Interessantes über ihn zu erfahren gibt. Die Geschichte von Clara und Alexander war bereits sehr erotisch angehaucht und deshalb ist es kaum zu glauben, dass sich die Autorin Geneva Lee nochmals gesteigert hat und ein wahres Feuerwerk der Lust zwischen Smith und Belle entflammt. Der Roman reißt von der ersten Seite mit und die gelungene Mischung aus interessanter Story, facettenreichen Figuren und heißer, stilvoller Erotik macht das Buch zu einer Droge, die sofort süchtig macht. 

Mehr Infos zur Serie:

Herzlichen Dank an Blanvalet für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten