Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Dienstag, 3. August 2010

Janet Chapman - Das Herz des Highlanders

Originaltitel: Charming the Highlander
Verlag: Blanvalet (August 2008)

Klappentext:
Bei einem Flugzeugabsturz über Maine gibt es nur zwei Überlebende: Die schöne Wissenschaftlerin Grace Sutter und den umwerfend charmanten Greylen MacKeage. Doch Greylen birgt ein unglaubliches Geheimnis: Er stammt aus dem 12. Jahrhundert - und ist auf der Suche nach seiner wahren Liebe durch die Zeit gereist! In der eisigen Wildnis lodert zwischen den beiden bald ungezügelte Leidenschaft ... Eine wilde Schönheit, gezähmt von den heißen Berührungen eines Highlanders!
Quelle von Klappentext und Cover: Blanvalet

Meine Meinung:
Ein Zauber führt Greylen MacKeage, einige seiner Clanmitglieder und einige Mitglieder eines feindlichen Clans in das 21. Jahrhundert. Die Männer müssen nun mit der neuen Situation klar kommen. Bei dem Flug nach Maine lernt Greylen MacKeage die junge Wissenschaftlerin Grace Sutter kennen. Gemeinsam mit ihrem Neffen ist sie auf den Weg nach Maine um ihren Neffen zu seinen leiblichen Vater zu bringen. Doch dann stürzt der Flieger ab und die drei sind die einzigen Überlebenden. Doch schaffen sie den weiten Weg durch den eisigen Winter in die Ortschaft? Greylen MacKeage weiß von der ersten Minute, dass Grace seine Frau werden wird. Doch Grace glaubt nicht an Magie, schon gar nicht an Zeitreisen...

Schon lange habe ich keinen so schönen Zeitreiseroman gelesen, ich kann das Buch wärmstens empfehlen. Besonders gut gelungen sind auch die Nebencharaktere (z.B. Zauberer). Das Buch lässt sich flüssig lesen und ich fand es sehr humorvoll und ich musste oftmals laut lachen.

Highlander - Zeitreise Saga:
Teil 1: Das Herz des Highlanders
Teil 2: Mit der Liebe eines Highlanders
Teil 3: Der Ring des Highlanders
Teil 4: Der Traum des Highlanders
Teil 5: Küss niemals einen Highlander
Teil 6: In den Armen des Schotten

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen