Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Montag, 9. August 2010

Julie James - Just the Sexiest Man Alive

Verlag: Berkley (Oktober 2008)

Klappentext:
Nothing fazes Taylor Donovan—not in the courtroom and not in her personal life. So when she’s assigned to coach People’s “Sexiest Man Alive” for his role in the next big legal drama, she refuses to fall for the Hollywood heartthrob’s charms. Even if he is the Jason Andrews.
Quelle von Klappentext und Cover: Berkley

Meine Einschätzung:
Taylor Donovan ist eine junge erfolgreiche Anwältin, die sich nicht besonders für Hollywood Stars interessiert. Eines Tages erhält sie den Auftrag den erfolgreichen Frauenschwarm Jason Andrews bei seiner neuen Filmrolle in einem juristischen Film unterstützen, damit der Film echter wirkt. Sie ist nicht begeistert, und als er zum ersten Treffen nicht kommt, ist sie sauer.

Jason Andrews, der von allen Frauen angehimmelt wird, kann nicht glauben, dass Taylor ihm die kalte Schulter zeigt. Sie ist wütend, weil er zum ersten Treffen nicht gekommen ist und lässt ihm das deutlich spüren. Noch nie hat er eine Frau getroffen, die wie sie ist. Normalerweise würde sich jede Frau freuen, mit ihm Zeit zu verbringen, doch Taylor zeigt ihm, dass er für sie ein normaler Klient ist, und er keine Sonderrechte hat, nur weil er ein Star ist. Obwohl sie ihm wie alle Klienten behandeln will, funkt es vom ersten Moment an zwischen ihnen. Doch Taylor hält ihm für einen verwöhnten Playboy, wenn er doch nur nicht so gut küssen könnte, oder ist das alles nur gespielt?

Bereits kurze Zeit später rätselt ganz Hollywood, wer die unbekannte Frau ist, die sich in letzter Zeit immer wieder mit Jason trifft. Taylor, die früher ein ganz normales Leben hatte, hat nun auf einmal ein Date mit Scott Casey, eine sexy Schauspieler und trifft sich auch mit Jason Andrews, dem sexiest man alive! Doch eigentlich will sie nur Jason, den Mann der hinter der Fassade des erfolgreichen Schauspielers steckt. Doch wird Jason nach dem ihre gemeinsame Arbeit beendet ist, wieder in sein Playboyleben zurückkehren?

Für mich ist die Autorin Julie James die Neuentdeckung der letzten Zeit! Der Debüt-Roman ist humorvoll und ergreifende geschrieben, dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen will. Die Personen sind herrlich gezeichnet und laden sofort in den Herzen der Leser. Der Plot mit dem erfolgreichen, sexy Schauspieler und der ehrgeizigen Anwältin hat mich voll und ganz überzeugt. Die Leseprobe am Schluss weckt sofort die Lust ein weiteres Buch der Autorin zu kaufen!

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen