Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Sonntag, 1. August 2010

Stefanie Herbst und Juna Brock - Guilty Pleasure - Heimliches Verlangen

Verlag: Deadsoft Verlag (November 2009)

Klappentext:
Dice, Leadsänger der erfolgreichen Band „Guilty Pleasure“, hat eine heimliche Affäre mit seinem Bodyguard Ceely, in der es nur um Sex geht - nicht mehr. Niemand darf etwas von ihrem Geheimnis erfahren, denn sowohl Dices Karriere, als auch Ceelys Job stehen auf dem Spiel. Als sich Anziehung jedoch in Liebe verwandelt, stehen die beiden Männer vor einer schweren Entscheidung: Sollen sie sich ihre Gefühle für einander gestehen und dabei riskieren, alles zu verlieren? Die Würfel werden entscheiden...
Quelle Klappentext und Cover: Deadsoft Verlag

Meine Einschätzung:
Dice ist ein erfolgreicher Sänger der Band „Guilty Pleasure“ und er könnte jede Frau im Bett haben, doch sein Herz schlägt nicht für Frauen, sondern für Männer. Nicht für irgendwelche Männer, sondern für Ceely, seinem Bodyguard. Die beiden haben eine leidenschaftliche und auch gefährliche Affäre. Sie können sich immer nur heimlich treffen und in der Öffentlichkeit müssen sie ihre Gefühle verstecken. Denn ein Outing könnte nicht nur Dices Karriere zerstören, sondern für die ganze Band Folgen haben. Gibt es keine Chance für ein gemeinsames Leben oder müssen sich die beiden Männer ein Leben lang verstecken?

Die Helden dieses Buches sind gut charakterisiert und sorgen für romantische Stimmung im Buch. In diesem Roman steht die Liebesgeschichte eindeutig im Vordergrund, alles andere bleibt eher im Hintergrund und rundet die Geschichte gut ab. Die beiden Autorinnen entführen die Leser in die Welt der Musikbranche und zeigen das Leben von zwei Menschen, die scheinbar alles im Leben erreicht haben und glücklich sein müssten, doch schon bald wird klar: Die Liebe fehlt. Dies stellt die Helden vor eine schwere Entscheidung und lässt die Leser mitfiebern und auf ein Happy End hoffen. Das Buch ist ein unterhaltsamer und romantischer Gay-Roman mit einigen sehr erotischen Szenen!

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen