Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 13. August 2010

Susan Mallery – The sassy one

Verlag: Pocket Star Books (August 2006)

Klappentext:
Francesca Marcelli married at eighteen -- right on schedule, according to her warm, colorful family, who have always said a beauty like Francesca need never worry about finding love. But a few years later, finding herself on her own with a wide open future ahead of her, she pursues her educational passions -- with a risky experiment that takes her straight into the arms of playboy CEO Sam Reese. Delighted by Francesca's interest in a no-strings relationship, Sam suddenly finds himself needing her outside the bedroom when a secret from his past lands on his doorstep. But Francesca soon has a secret of her own to tell -- a bombshell that will force the diehard bachelor to show his true colors. Are there "I do"s in Sam and Francesca's future? Only if she can persuade him that home truly is where the heart finds happiness.
Quelle von Klappentext und Cover: Susan Mallery

Meine Einschätzung:
Francesca hatte schon lange keinen Mann mehr in ihrem Bett und ihren Schwestern schlagen ihr vor, dass sie mit dem nächsten Mann, den sie kennen lernt heißen Sex haben soll. Ausgerechnet bei ihrer Abschlussarbeit für ihr Psychologiestudium lernt sie einen Mann kennen. Sie verkleidet sich als schwangere Frau und will die Reaktionen bzw. die Hilfsbereitschaft von Personen testen. Zwischen ihr und Sam funkelt es sofort und sie beginnen eine heiße Affäre, ohne Verpflichtungen! Doch da meldet sich Sams Ex-Frau plötzlich und erzählt ihm, dass sie ein gemeinsames Kind haben. Sie will wieder heiraten und nun soll Sam sich um Kelly kümmern. Sam weiß nicht wie er mit seiner zwölfjährigen Tochter umgehen soll, denn er wollte nie Kinder. Zum Glück steht ihm Francesca zur Seite. Mit jedem Tag, den sie zusammen verbringen verliebt sich die junge Frau mehr in den Mann ihrer Träume, doch dann stellt sie fest, dass sie schwanger ist. Wie wird Sam darauf reagieren?

Ein toller zweiter Teil dieser packenden Familiensaga. Natürlich spielt wieder der ganze Clan der Marcellis mit und in diesem Teil ein altes Familiengeheimnis gelüftet. Das Buch ist sehr witzig geschrieben und die Liebesgeschichte zwischen Francesca und Sam ist sehr romantisch. Ich freue mich schon auf Brennas Geschichte.

Teil 1: The Sparkling One
Teil 2: The sassy One
Teil 3: The Seductive One
Teil 4: The Marcelli Bride
Teil 5: The Marcelli Princess

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen