Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Mittwoch, 4. August 2010

Wenn es dunkel wird im Märchenwald ...

Autorinnen: Astrid Martini, Emilia Jones, Jennifer Schreiner, Lilly Grünberg, Kira Maeda
Verlag: Plaisir d’Amour (Jänner 2009)

Klappentext:

Fünf sinnliche und romantische Märchennovellen.
Lilly Grünberg – Schneewittchen:
Schneewittchen gerät in große Gefahr, denn die böse Königin will sie als Beute wilden Dämonenkriegern überlassen. Doch Hilfe naht in Gestalt des ebenso aufregenden wie mächtigen Vampirs Armand …

Astrid Martini – Der Schneekönig:
Um ihren Bruder zu retten, begibt sich Amelie ins Reich des menschenverachtenden Schneekönigs. Nur wenn es ihr binnen sieben Tagen gelingt, des Schneekönigs gefrorenes Herz zum Schmelzen zu bringen, kann sie sich und ihren Bruder vor einem Tod im ewigen Eis bewahren …

Kira Maeda – Rotkäppchen und der böse Wolf:
Ein modernes Rotkäppchen wird vom Pfad der Tugend gelockt - direkt in die Arme des bösen Wolfs: SM-Club-Besitzer Lucius. Er zeigt ihr nie gekannte Dimensionen der Lust …

Emilia Jones – Die Schöne und das Biest:
Im Tausch gegen das Leben ihres Vaters bietet sich Belle dem Biest als Pfand an. Fortan lebt sie in dessen verwunschenem Schloss. Tagsüber bringt der geheimnisvolle Philippe ihr Blut in Wallung – in der Nacht leistet sie dem unheimlichen Biest Gesellschaft …

Jennifer Schreiner – Der Froschkönig:
Prinzessin Niobe fristet ein einsames Dasein, ihr einziger Freund ist ein verzauberter Frosch. Doch wie kann sie das hässlichste aller Lebewesen von seinem Fluch erlösen, wenn es nicht an Niobes Liebe glaubt?
Quelle von Cover und Klappentext: Plaisir d’Amour

Meine Einschätzung:
Dieser Sammelband von Plaisir d' Amour enthält fünf schöne und romantische Märchen, die von den Autorinnen neu und vor allem erotisch erzählt werden. Mir hat das Buch sehr gut gefallen und ich freue mich auf weitere erotische Romane von Plaisir d'Amour.

Die Schöne und das Biest
Emilia Jones ist es gelungen die Geschichte von Belle und den Biest neu zu erzählen und den romantischen Hintergrund des Märchens zu erhalten. Die Geschichte lässt sich gut lesen und zählt zu meinen Favoriten aus diesem Band.

Der Froschkönig
Jennifer Schreiner hat das Märchen gut erzählt und es ist nett zu lesen. Die Heldin von Froschkönig hat mir gut gefallen und die Pointe am Schluss ist gut gelungen.

Rotkäppchen und der böse Wolf
Dieses Märchen hat mich sehr überrascht und es war faszinierend zu lesen, welch zauberhafte Geschichte Kira Maeda erfunden hat. So kannte ich Rotkäppchen noch nicht.

Schneewittchen
Bei diesem Märchen hat mir der Anfang sehr gut gefallen und die Geschichte ist sehr spannend geschrieben. Das Ende kam mir dann zwar zu schnell, der Roman hätte ruhig noch länger sein können, aber trotzdem eine schöne Geschichte.

Der Schneekönig
Ich bin ein großer Fan von Astrid Martini und auch diese Geschichte war wieder ein kleines Highlight. Toller Schreibstil, packende Geschichte und natürlich sehr erotisch.

Fazit: Ich kann nicht sagen welches Märchen das Beste war, meine Highlights waren Die Schöne und das Biest und der Schneekönig. Aber auch die anderen Märchen waren sehr schön zu lesen.

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen