Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Sonntag, 12. September 2010

Plaisir d’Amour Vorschau 2010

Beim erotischen Plaisir d’Amour Verlag gibt es dieses Jahr noch ein paar ganz heiße Leckerbissen!

Isabell Alberti - Wolf Moon 01: Der Kuss des Werwolfs
Immer wieder hat Lory erotische Träume von einem Mann und wacht danach mit Kratzern am ganzen Körper auf. Der Werwolf Maksym Derenski erfährt von Lorys Träumen und hat den Verdacht, dass sein Feind Rhodry Monroe, Anführer der schottischen Werwölfe, hinter den Träumen steckt. Maksym heftet sich an Lorys Fersen, um über sie Rhodry ausfindig zu machen.

Die immer drängender werdenden Träume ziehen Lory nach Schottland, nach Shavick Castle, dem Stammsitz der Monroes. Dort angekommen, wird sie von Rhodry in die Vergangenheit, in das Jahr 1818, gezogen. Denn sie ist seine Seelenpartnerin und nur sie kann ihn befreien.

Lory und Rhodry schweben in größter Gefahr, denn nicht nur Maksym und seine Häscher wollen Rhodry und seinen Clan vernichten, sondern auch Werwolfjäger in der Gegenwart und Vergangenheit.


Von Isabell Alberti sind bereits zwei Romane beim Verlag erschienen, die jeweils in Italien gespielt haben, nun hat die Autorin einen erotischen Werwolfroman geschrieben.

Hier gibt es meine Rezis dazu:

Alberti, Isabell – Die Nächte der Venus
Alberti, Isabell – Palazzo der Lüste






Sandra Henke - Gebieter der Dunkelheit
Widerwillig reist Loreena ins Land der Vampire, um Graf Aroq zu bitten, ihren Vater, den König des Menschenreichs, durch seinen Biss das Leben zu retten. Doch der mächtigste aller Vampire fasziniert Loreena. Sie erliegt seinem Charisma, obwohl sie gezwungen ist, ihm als Gegenleistung für den rettenden Biss das Rezept für die Mixtur, die die Vampire auf Distanz hält, zu verraten. Ohne die schützende Mixtur sind Loreena und ihr Volk den Vampiren hilflos ausgeliefert. Der Blutgraf fordert den Gehorsam der Menschen, unterjocht sie jedoch nicht gewaltsam, was selbst die Vampire skeptisch macht.

Welche Pläne hegt er? Liebt er Loreena oder benutzt er sie nur? Und welche Rolle spielt der verführerische Vampir Mogall, der um Loreena buhlt?

Loreena wird zum Spielball der Vampire in einem gefährlichen Kampf um Macht, Liebe und Lust.


Sandra Henke hat hier einen ihrer älteren Romane (Purpurfalter) neu überarbeitet! Die Autorin zählt zu den erfolgreichsten Autorinnen im Genre Erotik und veröffentlicht laufend Romane für verschiedene Verlagshäuser.

Henke, Sandra – Gebieter der Dunkelheit







Kim Landers – Karpatenfürst
Osteuropa im 19. Jahrhundert: Anton Drazice kehrt nach Prag zurück, um die Dcera, den Orden der Vampirjägerinnen, auszurotten. Einzig Daniela, ein Mischwesen aus Dcera und Dhampir, kann entkommen.

Drazice reist nach Rumänien in die Karpaten, um mit Fürst Valerji cel Bâtrân, Oberhaupt eines der ältesten und mächtigsten Vampirclans, zu paktieren. Als Daniela erfährt, dass Drazice in die Karpaten zu dem Vampirfürst gereist ist, schließt sie sich fahrenden Zigeunerinnen, Bluthuren, an und folgt ihm. Mehrere Vampire, unter ihnen Fürst Valerji, suchen die Bluthuren im Zigeunerlager auf. In Notwehr tötet Daniela einen der Vampire.

Getrieben von seinem Verlangen Daniela zu besitzen, droht Valerji, sie und die Zigeunerinnen wegen des Mordes an seinem Gefolgsmann zu töten, wenn Daniela ihm nicht für Liebesdienste zur Verfügung steht. Daniela fühlt sich von dem dunklen Fürsten angezogen und lässt sich willig verführen. Doch Drazice sinnt nach wie vor auf Rache, und auch Valerji würde nicht zögern sie töten, wüsste er um Danielas wahre Identität ...


Kim Landers ist das Pseudonym der Autorin Elke Meyer. Karpartenfürst ist nach Schattenfürst der zweite Teil rund um den Orden der Dcera.

Hier findet ihr meine Rezi zum ersten Teil der Serie:
Landers, Kim - Schattenfürst
Landers, Kim – Aladin und die Wunderlampe







Kira Maeda - Blood Dragon 01: Drachennacht
Die Archäologin Elisa ist fasziniert von den Legenden rund um den historischen Dracula, Vlad Tepes, und dessen Brüder Mircea und Radu. Sie erhält den Auftrag, in Rumänien nach den Ursprüngen der Dracula-Legende zu forschen und trifft dabei auf einen Nachfahren Vlad Tepes': Victor Dracul.

In Visionen sieht sie immer wieder sich selbst zur Zeit Vlad Tepes', leidenschaftlich verbunden mit dessen Bruder Mircea, dem Victor bis aufs Haar gleicht.

Elisa ist zunehmends verwirrt, da sie sich sowohl zu Mircea als auch zu Victor hingezogen fühlt, und kann kaum noch zwischen Visionen und Realität unterscheiden.

Doch in den eng verknüpften Schicksalen der drei Brüder, die einem alten und mächtigen Geschlecht von Drachen angehören, spielt Elisa eine wichtige Rolle, denn sie ist die Wiedergeburt der Frau, um die Mircea und Dracula einst kämpften. Dracula wurde damals über Elisas Verlust wahnsinnig, weswegen seine Brüder sich gegen ihn wandten und ihn einsperrten.

Doch nun, Jahrhunderte später, ist Dracula wieder frei und sinnt auf Rache...

Kira Maeda startet mit diesem Band ihre neue Serie Blood Dragon. Beim Plaisir d’Amour Verlag erschienen ihr Werk Seidenfessel und das Märchen Rotkäppchen, dass in der Anthologie Wenn es dunkel wird im Märchenwald enthalten ist.

Hier gibt es meine Rezis:
Maeda, Kira - Seidenfessel
Diverse Autorinnen – Wenn es dunkel wird im Märchenwald
Maeda, Kira – Die zertanzten Schuhe






Sarah Schwartz - Blutseelen 02: Aurelius
Im Anwesen des Vampirclans von Aurelius lernt Amalia neue Abgründe der Lust kennen, während die Vampire versuchen, Amalia die Erinnerung an Lairas Aufenthalt zu entlocken. Aber auch die Vampirfürstin Rene gibt nicht auf, an das Wissen um Laira zu gelangen. Sie lässt ihre Werwölfe Amalia entführen.

Währenddessen kämpft Aurelius mit seinen Gefühlen, denn der Clan darf nicht von seinen wahren Gefühlen für Amalia erfahren. Dennoch will er Amalia weder zur Gespielin anderer Vampire machen, noch ihr Leben in Gefahr sehen, denn einige Vampire wollen Amalia töten, sobald sie Lairas Aufenthaltsort erfahren haben. Aurelius plant, mit Amalia zu fliehen, doch Rene kommt ihm zuvor.

Als Renes Wölfe Amalia mit einer List zu sich locken, folgt er ihrer Spur, um Amalia aus den Klauen der Vampirfürstin zu befreien ...


Nach dem Ende von Sarah Schwartz gelungenen Band 1 Blutseelen war die Sehnsucht nach dem nächsten Teil groß und nun wird bald Band zwei erscheinen!

Hier könnt ihr meine Rezis lesen:
Schwartz, Sarah – Tokyo Sins
Schwartz, Sarah – Blutseelen 01 - Amalia
Schwartz, Sarah – Ritter Blaubart




 
Jazz Winter - Die Zähmung der Wildkatze
Marie Lancaster ist impulsiv und unberechenbar - und hat mit SM nichts am Hut. Doch als sie auf der Hochzeit ihrer besten Freundin den dominanten Stuart Prescott kennenlernt, der der Wildkatze noch am selben Abend eine Lektion erteilt, ist Maries Neugier geweckt.

Der unnahbare Stuart ist überrascht von Maries Willensstärke, doch diese Frau reizt ihn mehr als jede andere Devote zuvor. Sich ihre Unterwerfung immer wieder aufs Neue erarbeiten zu müssen, fasziniert ihn. Langsam bröckelt Maries Fassade unter Stuarts verlockenden, verführerischen Manövern, und auch er verfällt immer mehr ihrer Anziehungskraft.

Wäre da nicht der Collegestudent Jamie Manson, der es auf die ältere Marie abgesehen hat. Stuart ahnt, dass der verwöhnte Jamie nichts Gutes im Schilde führt ...


Nach dem eroflgreichen ersten Roman von Jazz Winter wird nun nach Erica auch ihre Freundin Marie in die Welt des SM eingeführt...
Lest hier meine Rezi:
Winter, Jazz - Liebessklavin
Winter, Jazz – Die Zähmung der Wildkatze
Winter, Jazz - Aschenbrödel





Quelle von den Cover und Klappentexten: Plaisir d'Amour

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen