Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 10. September 2010

Robin T. Popp - Immortal 02 - Geliebter der Nacht

Originaltitel: Immortals. The Darkening
Verlag: Droemer/Knaur (Januar 2009)

Klappentext:
Lexi Colvin ist eine hartgesottene New Yorker Kopfgeldjägerin - und eine mächtige Hexe. Doch auch sie ist machtlos gegen den dunklen Dämon, der sie töten und die Weltherrschaft an sich reißen will. Nur einer kann ihr bei ihrer riskanten Mission zu Hilfe eilen: Darius, einer der legendären Krieger aus dem alten Ägypten. Gemeinsam müssen sie einen Fluch brechen, gegen eine mächtige Armee antreten - und der Versuchung widerstehen, einander ihre wahren Gefühle zu zeigen ...
Quelle von Klappentext und Cover: Knaur

Meine Einschätzung:
Lexi Colvin ist eine junge Wehrwölfin, die sich ihren Lebensunterhalt als Kopfgeldjägerin verdient. Eines Tages trifft sie Darius, einen der Unsterblichen. Von dem Moment an überschlagen sich die Ereignisse. Das Böse will die Weltherrschaft an sich reisen und die beiden geraten mitten in diese Krieg. Außerdem müssen sie Darius Brüder finden um die volle Macht der Unsterblichen zu bündeln und zu guter letzt prickelt es nur so zwischen Lexi und Darius. Doch ein Unsterblicher und eine Wehrwölfin? Kann das gut gehen?

Ich habe die ersten vier Bände gleich hintereinander gelesen und im Vergleich muss ich sagen, dass dieser Teil der schwächste war. Das Buch konnte mich stellenweise kaum fesseln und die Hauptpersonen fand ich nicht so sympathisch wie in den anderen Teilen. In den anderen Büchern gibt es auch tolle Nebenpersonen, die mir hier auch gefehlt haben. Aber am schlimmst war für mich der Schreibstil, den der Roman war total schwierig zu lesen. Die Sätze waren irgendwie abgehackt. Zum Glück sind die andern Romane dieser Serie besser! Aber das Cover finde ich sehr gelungen!

Teil 1: Jennifer Ashley: The Calling - Dunkle Leidenschaft (Aidan & Amber)
Teil 2: Robin T. Popp: The Darkening - Geliebter der Nacht (Darius & Lexi)
Teil 3: Joy Nash: The Awakening - Schwarze Glut (Kalen & Christine)
Teil 4: Jennifer Ashley: The Gathering - Schatten der Lust (Hunter & Leda )
Teil 5: Jennifer Ashley: The Redeeming - Dunkle Gefährtin (Tain & Samantha)
Teil 6: Joy Nash: The Crossing - Gebieterin der Finsternis (Manannan mac Lir & Artemis)
Teil 7: Robin T. Popp: The Haunting - Schwarzer Kuss der Nacht (Nick Blackhawk & Mai)

Bewertung:
2,5 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. oje, das ist schlecht. Band 1 hat mir damals sehr gut gefallen. Ich hoffe bei Band 3 wird es dann wieder besser? Werde die Reihe natürlich trotzdem weiter verfolgen.

    AntwortenLöschen
  2. Ja Teil 3 wird wieder besser und Teil 4 hat mir recht gut gefallen :) Viel Spaß mit der Serie!

    AntwortenLöschen