Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Mittwoch, 1. September 2010

Susan Andersen - Nicht schon wieder Liebe

Originaltitel: Head over Heels
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (Dezember 2003)

Klappentext:
Veronica Davis fällt einfach kein besser Ausdruck ein: Sie ist unfroh! Nur aus Verantwortungsgefühl arbeitet sie wieder in der Bar ihrer Familie. Und jetzt ist da dieser neue, äußerst ruppige Barkeeper Cooper Blackstock. Ein richtiges Ärgernis, auch wenn der aufregende Typ ein einziger Angriff auf die Hormone einer Frau ist. Dann aber erhält Veronika Drohbriefe, und Cooper drängt sich als Bodyguard in ihr Leben: Das macht Veronikas Tage zwar nicht gerade friedlicher, aber ihre Nächte umso heißer ...
Quelle von Cover und Klappentext: Blanvalet


Meine Einschätzung:
Veronica Davis kehrt nach dem Mord an ihrer Schwester wieder in ihre Heimatstadt zurück um sich um ihre Nichte zu kümmern, da der Vater des Kindes der Hauptverdächtige am Mord ihrer Schwester ist dieser untergetaucht ist. Doch kaum betritt Veronica die Bar ihrer Familie, da sieht sie den äußerst attraktiven Barkeeper Cooper Blackstock und fühlt sich sofort von ihm magisch angezogen. Doch nicht genug: er ist auch im Haus ihrer Schwester eingezogen und nun sieht sie diesen Mann täglich. Doch auch Cooper fühlt sich schon bald von Ronnie angezogen, und die beiden beginnen eine heiße Affäre. Beinahe vergisst Cooper seinen Auftrag: Er ist der Halbbruder von dem Hauptverdächtigen im Mordfall von Ronnies Schwester und will dessen Unschuld beweisen!

Dieses Buch ist ein Traum: voller Spannung, Liebe und sympathischen Personen. Hier biete Susan Andersen wieder einmal glanzvolle Unterhaltung! Wer ihre humorvollen Liebesroman gerne liest, wird auch diesen geniesen! Besonders mochte ich an dem Buch den unbeschreiblich sexy Held! Wieder zeigt sich, dass ich den Plot "sexy Barkeeper" liebe!!! Wer einmal zu lesen beginnt will dieses Buch nicht mehr weg legen. Sehr schön fand ich auch die zweite Liebesgeschichte (Ronnies beste Freundin), die die Autorin eingeflochten hat. Einziger Fehler an dem Buch ist der Covertext, der stimmt nämlich nicht! Dieses Buch ist der erste Teil der Marine Serie:

Teil 1: Nicht schon wieder Liebe (Head over heels)
Teil 2: Mach mich glücklich (Gettin lucky)
Teil 3: Gefahr auf Wolke sieben (Hot & Bothered)
Teil 4: Saver (S)ex (Coming Undone)

Bewertung:
5 von 5 Punkten




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen