Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Donnerstag, 21. Oktober 2010

Nalini Singh – Sengende Nähe

Originaltitel: Branded by fire
Verlag: Lyx (Oktober 2010)

Klappentext:
Obwohl sich Mercy, eine Wächterin der DarkRiver-Leoparden, schon lange nach einem Gefährten sehnt, wehrt sie sich mit Klauen und Zähnen, als der verführerische Riley Kincaid sie für sich zu gewinnen versucht. Auch wenn die Gefühle zwischen ihnen lodern, geraten der Wolf und die Wildkatze immer wieder aneinander. Doch als ein brillanter Forscher aus dem Territorium des DarkRiver-Rudels entführt wird, müssen Mercy und Riley zusammenarbeiten, um den jungen Mann zu finden. Und dabei entdecken sie, dass es sich durchaus lohnen kann, einander zu vertrauen ...
Quelle von Klappentext und Cover: Lyx

Meine Einschätzung:
Mercy ist eine Alpha-Leopardin und weiß, dass sie sich nie unterordnen will, aber tief im Herzen sehnt sich die junge Frau nach einem starken Mann – und sicher nach keinem Wolf! Aber gerade ein Wolf, Riley Kincaid, bringt ihr Blut zum Kochen. Eines Nacht können beide nicht mehr widerstehen und verbringen eine heiße Nacht zusammen. Dies ist der Beginn einer heißen Affäre, doch beide wissen sie, dass es auf lange Sicht nicht gut gehen kann, denn beiden wollen bei ihrem Rudel bleiben und ist eine Bindung zwischen einem Wolf und einer Leopardin überhaupt möglich? Neue Anschläge und Gefahren bringen die beiden noch näher zusammen und nun müssen Riley und Mercy zusammenarbeiten und einander vertrauen…

Wow, der sechste Teil der Gestaltenwandler Serie ist bis jetzt der heißeste Band der ganzen Serie. Bereits auf den ersten Seiten wird es total heiß und Nalini Singh lässt die Protagonisten im ganzen Buch nicht auskühlen. Riley und Mercy sind zwei überzeugende und liebeswerte Helden, die endlich ein Happy End bekommen! Wie immer erzählt die Autorin auch aus der Sicht von anderen mitwirkenden Personen und der Handlungsbogen der Serie wird mit diesem Buch wieder weitergeführt und weckt große Neugierde auf die Fortsetzung, die bei Lyx zum Glück schon angekündigt wurde. Für mich zählt diese zauberhafte Serie zu den wenigen Serien, die mit jedem Band steigern und bis jetzt mit jedem Teil 100 Prozent überzeugen konnte.



Bewertung:
5 von 5 Punkten




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen