Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Montag, 29. November 2010

Roxanne St. Claire – Bullet Catcher – Alex

Originaltitel: Kill me twice
Verlag: Lyx (Oktober 2010)

Klappentext:
Die Privatdetektivin Jasmine Adams kommt nach Miami Beach, um ihre Zwillingsschwester Jessica zu suchen, die spurlos verschwunden ist. Vor ihrem Verschwinden hat Jessica den Bodyguard Alex Romero engagiert, um sie vor einem Unbekannten zu beschützen, der es offenbar auf ihr Leben abgesehen hatte. Alex bietet Jasmine seine Hilfe bei der Suche an. Und obwohl die toughe Ermittlerin anfangs glaubt, allein zurechtzukommen, gerät sie schon bald in höchste Gefahr. Zum Glück kann sie auf die Fähigkeiten des gut aussehenden Bodyguards zurückgreifen. Und Jasmine muss feststellen, dass ihr der sinnliche Alex alles andere als gleichgültig ist ...
Quelle von Klappentext und Cover: Lyx

Meine Einschätzung:
Jasmine Adams, eine Privatdetektivin, ist nicht weiter verwundert, als ihre Zwillingsschwester Jessica sie um einen Gefallen bittet: Die Reporterin hat eine heiße Story und will in Ruhe recherchieren, deshalb soll Jazz eine zeitlang mit Jessica die Rolle tauschen und für sie die Nachrichten moderieren. Jazz ahnt nicht, dass ihre Schwester von einem Unbekannten Stalker mit Briefen bedroht wurde und ihr Chef deshalb einen Bodyguard von Bullet Catcher engagiert hat um sie zu beschützen.

Der sexy Bodyguard Alex Romero, der Spezialist auf dem Gebiet des Personenschutzes ist, kommt nach Miami um Jessica zu beschützen. Dieser Job ist als Strafe gedacht, weil er seinen letzten Auftrag wegen einer Liebschaft beinahe vermasselt hätte. Der starke Mann mit kubanischen Wurzeln merkt sofort, dass etwas mit seiner Klientin nicht stimmt und entdeckt, dass Jazz und Jessica die Rollen getauscht haben. Sofort schrillen alle seine Alarmglocken, doch Jazz bleibt zuerst noch ruhig, doch dann wachsen auch bei ihr die Zweifel. Jazz und Alex beginnen zu ermitteln und in den heißen Nächten in Miami beschleunigt nicht nur ein Killer ihre Herzen, sondern sie entdecken auch eine heiße Leidenschaft für einander…

Roxanne St. Claire erzählte mit ihrem frechen und frischem Schreibstil einen spannenden Lady Thriller, der nicht nur Fans von Romantic Suspence freuen wird. Der Held Alex schleicht sich nicht nur durch die vielen spanischen Kosewörter in die Herzen der Leser sondern auch durch seine Stärke und Leidenschaft. In Jazz findet er eine ebenbürtige Partnerin und gemeinsam erleben sie viel Action. In der Mitte verliert der Roman kurzzeitig an Fahrt, doch schon bald ging es wieder rasant weiter. Ein gelungener erster Teil der Bullet Catcher Serie.


Mehr Infos zur Serie:
Roxanne St. Claire – Bullet Catchers

Bewertung:
4 von 5 Punkten




...und für die Fans von Originalen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen