Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Montag, 24. Januar 2011

Eva Isabella Leitold - Team Zero 01 - Heißkaltes Spiel

Verlag: Sieben Verlag / NA: Romance Edition (Jänner 2016)

Klappentext:
Team Zero – Special Agents mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Detective Josephine Silvers Gabe, in den Geist anderer einzudringen, hat schon oft dazu beigetragen, dass ihr SWAT-Team brutale Killer stellen konnte. Ihre überraschende Versetzung in eine andere Stadt, schreibt sie ihrem jüngsten Fall zu, bei dem nicht alles nach Plan lief, und der sie vor ein unerklärliches Rätsel stellt. Als Special Agent William Turner seine neue Mitarbeiterin kennenlernt, sprühen sofort die Funken! Diese Frau ist in jeder Hinsicht eine Herausforderung für den Leiter des Team Zero. Josy bringt eine Seite in ihm hervor, die er zu unterdrücken gelernt hat, um seine Gabe zu kontrollieren. Josy wirft ihn nicht nur als Vorgesetzten aus der Bahn, sondern auch als Mann. Doch Josys Leben ist ihn höchster Gefahr, denn ein Serienkiller ist ihr auf den Fersen – und dieser ist noch weitaus gefährlicher, als jeder andere Verbrecher, dem Josy und William je entgegen getreten sind. Doch wie erwischt man einen Mörder, der seinen Häschern immer um einen Schritt voraus ist?
Quelle von Klappentext und Cover: Sieben Verlag

Meine Einschätzung:
Detective Josephine Silver hat eine magische Gabe: Sie kann in den Geist von anderen Menschen eindringen und diese Fähigkeit verhilft ihr und ihrem SWAT Team so manchen Täter einzufangen. Bis jetzt ist sie sehr erfolgreich, bis ein Täter sie scheinbar durchschaut und sie auf eine falsche Fährte führt. Josy kann diesen brutalen Mörder nicht stellen und gerät an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Ihr Vorgesetzter Dan versetzt sie darauf hin nach Fort Collins. Verärgert und frustriert trinkt sie in einer Bar und landet einen heißen One Night Stand, ohne zu ahnen, dass sie Will bald wieder sehen wird.

Ihr neuer Job im Team Zero, eine Spezialeinheit des FBIs, bringt so manche Überraschung für Josy, denn alle Mitglieder verfügen über übersinnliche Kräfte. Als sie an ihrem ersten Tag ihren neuen Chef kennen lernt, kann sie kaum glauben, dass es sich hier um Will, dem Mann aus der Bar handelt. Wie soll sie eine rein Dienstliche Beziehung nach dieser heißen Nacht aufbauen? Das letzte was sie Josy will ist einen Mann in ihrem Leben.

Für Special Agent William Turner ist Josy die Frau, die sein Herz zum Schmelzen bringt und in ihm unendliche Lust weckt. Allerdings scheint es als sei nicht nur er an ihr interessiert: Der Killer, den Josy schon so lange verfolgt, hat sich an ihre Fersen geheftet und verfolgt einen grausigen Plan...

Lange erwartet, endlich da: Der erste Teil des Team Zero von Eva Isabella Leitold. Kaum aufgeschlagen, zieht das Buch die Leser in seinen Bann und man rast mit einer Mordsgeschwindigkeit direkt in eine spannende und leidenschaftliche Geschichte, die einfach nicht mehr loslässt. Der Plot ansich ist sicherlich nicht der Neueste, aber die Autorin hat mit Geschick sehr viel aus diesem interessanten Thema gemacht und nicht nur eine spannende Rahmenhandlung kreiert, sondern auch liebenswerte Persönlichkeiten geschaffen.

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. Hallo Marina!

    Was für eine schöne Rezi!
    Ich freu mich sehr! :D

    Ganz liebe Grüße dalass:)

    AntwortenLöschen
  2. Eine schöne Rezension.
    Ich bin schon gespannt auf das Buch!

    Lieben Gruß,
    Svenja

    AntwortenLöschen