Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Montag, 14. Februar 2011

Lisa Marie Rice - Gefährlicher Fremder

Originaltitel: Dangerous Lover
Verlag: LYX (Februar 2011)

Klappentext:
Als ihr Bruder nach langer Krankheit stirbt, steht Caroline Lake vor dem Nichts. Die Arztrechnungen haben sie in tiefe Schulden gestürzt. Deshalb vermietet sie ein Zimmer in ihrem Haus an den attraktiven Jack Prescott. Der geheimnisvolle Mann scheint aus dem Nichts zu kommen und zieht Caroline gleich in seinen Bann. Was sie nicht weiß: Jack ist schon seit Jahren in sie verliebt und suchte nach einem Vorwand, um in ihre Nähe zu gelangen. Außerdem hat er während des Militärdienstes einige wertvolle Diamanten an sich gebracht, deren Eigentümer ihm nun auf den Fersen ist.
Quelle von Klappentext und Cover: LYX

Meine Einschätzung:
Schon als Jugendlich schwärmte Jack Prescott für die hübsche Caroline, doch das Schicksal trennte die beiden und auch Jahre später kann Jack seine Traumfrau nicht vergessen. Nun auf der Flucht mit Blutdiamanten aus Afrika, macht er sich auf die Suche nach ihr und kann sein Glück kaum fassen, als er sie auf Anhieb wieder findet, sie Single ist und auch einen Untermieter sucht!

Caroline Lakes Leben scheint ein einziger Albtraum zu sein: Ihre geliebten Eltern sterben bei einem Autounfall, bei dem ihr kleiner Bruder schwer verletzt wird und zu einem Pflegfall wird. Das Geld reicht nicht für die Krankhausrechnungen und nun nachdem auch ihr Bruder gestorben ist, hat Caroline mit großen Schulden zu kämpfen. Da kommt der sexy fremde Mann wie gerufen, der ein Zimmer bei ihr mieten will und ihr auch noch handwerklich unter die Arme greift. Obwohl sie eigentlich vorsichtig sein sollte lässt sich Caroline auf eine heiße Affäre mit Jack ein, ohne zu ahnen, dass Jack ein großes und gefährliches Geheimnis hat…

„Gefährlicher Fremder“ ist die erste Übersetzung von der Autorin Lisa Marie Rice und mit ihr hat der Lyx Verlag wieder eine interessante Autorin auf den deutschen Markt gebracht. Der Handlungszeitraum des Buches beträgt nur wenige Tage und die Autorin wirf die Leser einfach mitten in eine spannende Geschichte und genauso schnell wie das Buch beginnt so abrupt ist auch das Ende. Nicht nur das hebt das Buch von der Menge ab. Die Geschichte dazwischen punktet auch mit einem hochexplosiven und rasanten Thriller und ist mit sehr heißen, expliziten Liebeszenen verfeinert. Trotz der spannenden Rahmenhandlung und der leidenschaftlichen Begegnung der Protagonisten bleibt noch viel Raum für eine warme und emotionsreiche Liebesgeschichte. Ein großartiges Debüt, dass sicher lange in Erinnerung bleiben wird und zum Glück schon bald ein weiteres Buch der Autorin, einfach perfekt.

Mehr Infos zur Serie:
Lisa Marie Rice – Dangerous Serie

Bewertung:
5 von 5 Punkten







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen