Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 30. April 2011

Jill Shalvis - Schläfst du schon?

Originaltitel: Out of the blues
Verlag: Cora Verlag, Tiffany 941 (2001)

Klappentext:
Für Hannah ist die Lust, die sie in Dwights Armen erlebt, eine völlig neue, unbeschreiblich aufregende Erfahrung. Und dass sie mit ihm so glücklich ist und immer wieder seine sinnlichen Zärtlichkeiten genießt, daran sind nur ihre Freundinnen Alexi und Tara schuld - und der Pakt, den die drei geschlossen haben: Jede von ihnen soll bis zum Ende des Sommers einen Mann gefunden haben. Niemals hätte die zurückhaltende Hannah gedacht, dass ausgerechnet sie die Erste ist, die ihrem Traummann begegnet. Doch jetzt genießt sie jede Sekunde...
Quelle von Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Gemeinsam mit ihren zwei besten Freundinnen hat die junge Hannah ein Hotel, das sehr gut läuft. Nur sind die drei Frauen alle drei Single und das soll sich schnell ändern: Sie schließen einen gemeinsamen Pakt: Bis zum Ende des Sommers wollen sie alle einen Mann finden! Tara und Alexi sind recht siegessicher, nur Hannah hat da ihre Zweifel. 

Der Polizist Dwight, der Bruder von Alexi, ist schon lange der heimliche Schwarm von Hannah. Als er nach einen schweren Einsatz Urlaub in ihrem Hotel macht und kein Zimmer mehr frei ist, wagt Hannah alles: Sie gibt ihm ihr Zimmer! Nur um dann in der Nacht zu ihrem Traummann unter die Decke zu schlüpfen...

Wie der Klappentext vermuten lässt, handelt es sich bei diesem Roman um einen witzige und leidenschaftliche Unterhaltung von der bekannten Autorin Jill Shalvis. Die Seiten fliegen nur so dahin und der lockere Schreibstil der Autorin macht den Roman zu einer idealen Wochenends- oder Urlaubslektüre. Ich werde mir sicher noch weitere Tiffany Romane der Autorin besorgen!

Bewertung:
5 von 5 Punkten


 

Kommentare:

  1. Hört sich gut an. Bis jetzt habe ich nur die längeren Bücher von Jill Shalvis gelesen und die sind immer ein bisschen Hop oder Top für mich. Aber diese Geschichte hört sich wirklich gut an, auch wenn ich den deutschen Titel nicht so prickelnd finde.

    AntwortenLöschen
  2. Ihre längeren Bücher habe ich bis jetzt noch nicht probiert.... Welche haben dir gefallen?

    Lg Marina

    AntwortenLöschen