Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Mittwoch, 29. Juni 2011

Das Meer ruft!

Sommer, Sonne, Eis... was will man mehr? Ich würde sehr gerne ans Meer fahren, aber leider muss der Urlaub in Italien erstmals ausfallen. Aber wenn ich schon nicht an Meer reisen kann, so kann ich doch Romane lesen, die mich ans oder besser gesagt ins Meer führen?

Mal sehen wie viele dieser Romane ich im Juli schaffe :)

Sarah Schwartz - Mermaid's Kiss
Der Kuss einer Meerjungfrau ...

Aufruhr im Meereskönigreich Makuun: Die unwissenden Menschen wollen ihnen ein künstliches Riff als Touristenattraktion vor die Haustür bauen. Das muss mit allen Mitteln verhindert werden. Prinzessin Aylin und ihr Kumpel, der Seevampir Klavius, werden an Land geschickt, um den Bau zu verhindern. Aylin kommt dies gelegen, denn Prinz Damaskus, der sie mit orientalischem Temperament umwirbt (er spekuliert auf den Job als künftiger König), fällt ihr zunehmend lästig.

Aufgetaucht im schicken Urlaubsresort auf den Malediven, genießen die als Umweltaktivisten getarnten Aylin und Klavius erst einmal die Vorzüge der Menschenwelt in vollen Zügen: Sterne- statt Glibberküche, Pornokanal und Wasservergnügungspark.

Doch Aylins eigentlicher Auftrag gestaltet sich schwieriger als gedacht, denn sie erkennt in Marc, dem attraktiven Leiter des Riff-Projekts, den Mann wieder, den sie einst vor dem Ertrinken gerettet hat und nie vergessen konnte. Aber trotz ihrer Verführungskünste macht Marc keinerlei Anstalten, von seinem Projekt abzulassen ...




Britta Strauß - Meeres Blau
Nach dem Tod seiner Eltern kehrt der Meeresbiologe Christopher Jacobsen heim auf die Isle of Skye, um sich um seine jüngere Schwester zu kümmern. Nicht nur der tragische Verlust verändert das Leben der Geschwister schlagartig, denn seltsame Wandlungen gehen in Christopher vor und das Meer übt eine magische Anziehungskraft auf ihn aus. Auf einer Tiefseeexpedition, die ihn zusammen mit einer Crew von Wissenschaftlern vor die Küste Chiles führt, gewinnt der tödliche Zauber seiner wahren Natur an Kraft. Hin- und hergerissen zwischen seinem Leben an Land, seiner Liebe zu der Tiefseeexpertin Maya und der Verlockung, in seiner wahren Gestalt in die undurchdringlichen Abgründe der Meere zu tauchen, muss er sich entscheiden, bevor es zu spät ist.
 



Nora Roberts - Der Ruf der Wellen
Seit über 250 Jahren ruht das geheimnisvolle Amulett «Angeliques Fluch» in den Tiefen des Ozeans. Auf der Suche nach dem Juwel lernt Tate beim Tauchen in der Karibik Matthew kennen, und beide entdecken ihre Liebe zueinander. Doch ein tragischer Unfall stellt sich ihrem Glück in den Weg.



 
Susanna Drake - In den Armen des Freibeuters
Boston 1798: Nachdem Jack viele Jahre als Freibeuter die Meere unsicher gemacht hat, kehrt er nun wieder nach Hause zurück und trifft auf seine Jugendfreundin Jessica. Die ist mittlerweile zu einer reizvollen Frau herangereift, deren Charme er nicht widerstehen kann. Doch als Jessica nach einer gemeinsamen Nacht annehmen muss, dass ihr draufgängerischer Liebhaber ohne Abschied auf und davon ist, fährt sie kurz entschlossen nach Indien, um den Heiratsantrag eines anderen anzunehmen. Jack segelt ihr nach, und Jessica muss sich entscheiden, wem ihr Herz gehört ...
 

 
PS: Ich habe nicht auf das Drachen-Gewinnspiel vergessen. Am Do oder Fr geht es los!
 
Quelle von Cover und Klappentext: Plaisir d'Amour, Sieben Verlag, Knaur, Heyne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen