Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Donnerstag, 7. Juli 2011

Susan Mallery - Bittersüße Stunden der Liebe

Originaltitel: The Prince & the pregnant princess
Verlag: Cora Verlag, Bianca 1378 (September 2003)

Klappentext:
Cleo - Angestellte in einem Copy Shop - ist begeistert: Sie wird ihre Pflegeschwester Zara nach Bahania begleiten. Zwei Wochen in dem Palast des Königs - einfach märchenhaft! Eigentlich sollte Zara, die, wie sich überraschend herausstellte, die uneheliche Tochter des Königs ist, die Hauptrolle in Bahania spielen. Aber Prinz Sadik, der einflussreiche Finanzberater der Familie, hat nur Augen für Cleo, die seinem heißen Werben nach wenigen Tagen erliegt. Für sie ist es die große Liebe, doch für den Prinzen war es wohl nur eine kleine Affäre. Denn seit ihrer Rückkehr nach London hat sie von ihm nichts mehr gehört. Grund genug für Cleo, ihn nicht darüber zu informieren, dass sie ein Kind von ihm erwartet ...
Quelle von Klappentext: Cora Verlag

Klappentext:
Vor ein paar Monaten reisten die Schwestern Zara und Cleo nach Bahania um Zaras Vater zu finden und es stellte sich heraus, dass Zara die Tochter des Königs von Bahania ist. Bei diesem Aufenthalt lernte Cleo den sexy Prinzen Sadik kennen und verbrachte heiße Stunden der Lust mit ihm. Einige Wochen später, als Cleo wieder zurück zuhause ist, stellte Cleo fest, dass sie schwanger ist!

Nun ist sie wieder auf den Weg nach Bahania zur Hochzeit ihrer Schwester und die Angst ist groß, was wird passieren wenn Sadik erkennt, dass sie sein Kind unter dem Herzen trägt? Ein altes Gesetz besagt, dass alle Kinder der Königsfamilie in Bahania aufwachsen müssen. Nie will sich Cleo von ihrem Kind trennen. Als Sadik die Wahrheit erfährt ist für ihn klar, dass er und Cleo heiraten werden. Als Cleo ablehnt ist er verwirrt, und kann es nicht glauben, denn seiner Meinung nach ist es Cleo eine Ehre seine Frau zu werden. Doch Cleo hat sich geschworen nur aus Liebe zu heiraten...

Im sechsten Band ihrer Scheich Serie hat Susan Mallery Cleo und Sadik als Hauptprotagonisten gewählt. Nach dem schwächeren Vorgängerband, kann dieses Buch durch eine liebenswerte, leidenschaftliche Heldin überzeugen. Cleo ist eine fröhliche, liebenswerte Frau und genau die richtige Frau um Sadik über den Tod seiner Verlobten zu helfen. Sadik ist ein typischer orientalischer Held, der es gewohnt ist zu bekommen was er will. Er muss erst lernen, dass Cleo auch eigene Wünsche hat und nicht damit zufrieden ist einfach nur seine Frau zu werden. Angenehmer Schreibstil und Susan Mallerys Talent schöne Geschichten zu erzählen machen den Roman zu einem schönen Lesespaß.

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen