Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 12. August 2011

Kate Hewitt - Liebesmond über Schloss Maddock

Originaltitel: The undoing of de Luca
Verlag: Cora Verlag, Julia 1981 (Juli 2011)

Klappentext:
„Lady Maddock …“ Die Art, wie Lorenzo de Luca es sagt, lässt Ellys Herz schneller schlagen. Wie kann nur so viel zärtliche Sinnlichkeit darin mitschwingen? Sicher, sie ist eine Lady, auch wenn der Adelstitel ihr kein bisschen hilft, das geliebte Anwesen Maddock Manor zu retten. Weshalb sie es an Lorenzo vermieten musste. Der steinreiche Unternehmer will Modeaufnahmen machen lassen – und scheint zu glauben, dass er für Geld alles bekommt. Da täuscht er sich! Lieber zeigt Elly ihm gleich die kalte Schulter. Was ihr nach seinem ersten Kuss allerdings schwer fällt …
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Nachdem Tod ihres Vaters versucht Elly alles um das alte Herrenhaus, dass sich seit Generationen im Familienbesitz befindet zu erhalten. Aber der Zahn der Zeit nagt einfach schneller, als sie Geld für Reparaturen auftreiben kann. Deshalb stimmt sie zu, dass Lorenzo de Luca mit einer Begleiterin anreist um das Haus zu begutachten und es eventuell für die Präsentation seiner neuen Modelinie zu verwenden. Gleich von Beginn an benimmt sich Lorenzo arrogant und Elly zeigt ihm die kalte Schulter. Das weckt den Jagtinstinkt in dem leidenschaftlichen Mann.

Ein leidenschaftlicher Kuss ist der Beginn einer heißen Affäre und auch wenn Elly weiß, dass es keine Zukunft hat so begleitet sie Lorenzo nach London und reist dann mit ihrem Geliebten nach Mailand. Sie verbringen atemberaubende Nächte, doch die Affäre hat ein klares Ablaufdatum...

Dies war mein erster Roman von Kate Hewitt, die eine schöne Liebesgeschichte mit einem guten Schreibstil verfasst hat. Die Protagonisten haben beide eine schmerzliche Vergangenheit, die sie aufarbeiten müssen und sie müssen lernen im Leben loszulassen um für ein neues Glück offen zu sein. Dieser schöne Roman bekommt volle Punktezahl.

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen