Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 19. August 2011

Tiffany Sexy Band 75 - Kathleen O'Reilly, Cara Summers & Donna Kaufman

Verlag: Cora Verlag, Tiffany Sexy 76 (Juli 2011)

Klappentext:
Kathleen O'Reilly - Der Fremde vom See
Oh, was für ein toller, nackter Mann! Jennifer kann den Blick nicht von dem breitschultrigen Fremden abwenden, der auf der anderen Seite des Sees langsam ins Wasser steigt. Nie war es so erregend für das City-Girl, die freie Natur zu beobachten...

Cara Summers - Süßer Sündenfall
Führe mich in Versuchung …, denkt Naomi verträumt, als sie ihn erblickt: groß, schlank – und gekleidet wie ein Priester. Was natürlich Sex ausschließt. Und doch hat er etwas an sich, das Naomi irritiert. So kann sie nur ein Mann ansehen, der genau weiß, was Frauen wollen!

Donna Kaufman - Sex in Zimmer 706
Vorsichtig schleicht Hotelmanagerin Sophie durch Zimmer 706. Bloß den Gast nicht aufwecken … Wo ist das Handy ihrer Freundin liegengeblieben? Doch dann steht die Zeit still: Der Mann im Bett ist wach. Er sieht umwerfend aus. Und er hat eine Pistole in der Hand!
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag


Meine Einschätzung:

Der Fremde vom See

Die Reporterin Jennifer Dade ist zu Beginn alles andere als erfreut über ihren Aufenthalt in einer einer muffigen Hütte im Hinterland. Wie soll sie ohne Handy Empfang überleben? Doch schon bald lernt sie den geheimnisvollen Schriftsteller Aaron kennen, der zufälligerweise gleich ihr Hüttennachbar ist und unheimlich sexy ist...

Dieser Roman von Kathleen O'Reilly ist der dritte Teil der "Where You Least Expect It" Serie. Der Plot des Romans mag ja interessant sein, leider war es die Umsetzung der Autorin nicht. Sowohl Heldin als auch Held bleiben unsympathisch und die Geschichte hat sich stellenweise sehr in die Länge gezogen.

Bewertung:
1,5 von 5 Punkten



Süßer Sündenfall
Die drei Schwestern Naomi, Jillian und Reese erfüllen sich einen Lebenstraum in dem sie Haworth House kaufen. Die schöne Lage des Hauses - direkt an den Klippen - macht das Gebäude ideal für ein kleines Hotel. Ursprünglich gehörte das Haus Hattie Boudoir, ein Stummfilmstar, doch leider schaffte die Schauspielerin nicht den Sprung zum Tonfilm. Bei der Besichtigung entdecken die drei Schwestern ein geheimes Turmzimmer. Dort finden sie eine Hutschachtel von Hatti, in der sich kleine Zetteln mit erotischen Fantasien befinden, die wahr werden nachdem sie gezogen wurden. Naomi kann nicht glauben, welche Fantasie sie gezogen hat: Sex mit einem Priester! Dies war schon immer ihre heimliche Leidenschaft.

Für Namoi ist das Haus außerdem ein Segen, da sie nach ihrer gescheiterten Beziehung mit ihrem Exfreund abstand brauchen kann. Sie ahnt nicht, dass ihr Ex vom FBI gesucht wird! Der FBI Agent Dane MacFarland ermittelt undercover und seine Tarnung: Er gibt sich als Priester aus...

Die Romane von Cara Summers zeichnen sich meist, durch einen unterhaltsamen Plot, guten Schreibstil und heiße Leidenschaft aus. Auch in diesem Fall kann die Geschichte voll überzeugen. Die Grundidee mit der magischen Hutschachtel hat mir von Anfang an gefallen und auch die Personen machen den Roman zu einem lustigen Lesespaß! Ich freue mich auf die anderen Teile der Serie!

Forbidden Fantasies
Teil 1: Süßer Sündenfall (Tiffany Sexy 76)
Teil 2: Hotel der geheimen Wünsche (Tiffany Sexy 75)
Teil 3: ? (Playing with Reece)
Teil 4: ? (Saving Brie)

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Sex in Zimmer 706
"Sophie du musst mir helfen!" Um ihrer verzweifelten Freundin zu helfen riskiert Sophie ihren Job als Nachtmanagerin! Den ihre Freundin hat ihr Handy bei ihrem One Night Stand im Hotelzimmer vergessen und Sophie hat einen Generalschlüssel. Der Plan ist einfach, kurz rein, Handy schnappen, wieder raus und Sache vergessen. Doch Sophie irrt sich nicht nur im Zimmer, sondern trifft auf einen sexy Mann, der sie sogleich mit einer Waffe bedroht...

Dieser Roman von Donna Kaufman gehört zu den über 30 Romanen der "Wrong Bed" Serie, die eines gemeinsam haben: Jemand landet im Falschen Bett. Ebenfalls zu dieser Serie gehört diesr lustige Romane von Jill Shalvis: Schläfst du schon? Der Roman ist sehr unterhaltsam und lustig zu lesen. Die Autorin versteht es einen kurzweiligen Roman mit heißer Leidenschaft zu schreiben.

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen