Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Sonntag, 30. Oktober 2011

Plaisir d'Amour Verlag Vorschau Herbst/Winter 2011

In den nächsten Monaten werden wieder ein paar interessante neue Romane beim Plaisir d'Amour Verlag erscheinen. Es sind gleich zwei neue Romane von der Erfolgsautorin Jazz Winter geplant und Linda Mignani setzt ihre Serie rund um den Federzirkel fort. Ivy Paul, die ein interessantes Debüt landen konnte, ist dieses Mal mit einem historischen erotischen Roman in der Vorschau dabei. Mit Jacqueline Greven und Kat Marcuse gehen auch zwei neue Plaisir d'Amour Autorinnen an den Start. Hier die Details zu den geplanten Romanen:

Kat Marcuse - Isabellas Unterwerfung
Die Vernissage mit SM-Fotos in der Galerie von Isabella und ihres Geschäftspartners Jessy verwirren Isabella. Von ihren Vorurteilen und dem Abscheu der Gesellschaft geleitet, versteht sie die Anziehungskraft, die die Fotos auf sie haben, nicht. Jessy entgeht nicht, wie Isabella auf die Fotos reagiert, und arrangiert ein Treffen mit Lucian Green, in dessen Club die Fotos entstanden sind.

Lucian macht ihr das eindeutige Angebot, sie zu führen, sie zu seiner Sklavin zu machen.

Berauscht von seiner Anziehungskraft und Dominanz lässt sich Isabella fallen und in die Welt des SM einführen. Und auch Lucian erlebt eine ganz neue Seite an sich, nämlich einen ungewohnten unstillbaren Hunger nach einer einzigen Frau.

Doch Lucians Wechsel zwischen Dominanz und Zärtlichkeit sind für Isabella nur schwer zu akzeptieren ...
 
 
Jacqueline Greven - Plantage der Lust
Die Karibik im 19. Jahrhundert: Madeleine Chevalier, Angestellte eines Gewürzhändlers, verliebt sich in den Charmeur Rodrique. Doch dann verschwindet Rodrique über Nacht von Martinique. Madeleine erfährt, dass Rodrique Verbindung zur Insel Grande-Terre hat und folgt ihm, doch Madeleine erleidet kurz vor dem Ziel Schiffbruch. Madeleine kann sich zur Insel retten und findet eine Stellung als Gouvernante für den Sohn des ebenso attraktiven wie strengen Plantagenbesitzer Jean-Claude Dupont, dessen Frau unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist.

Verwirrt stellt Madeleine fest, dass Jean-Claude eine starke Anziehungskraft auf sie ausübt, doch dieser verhält sich ihr gegenüber abweisend. Erst, als er sie vor den Avancen des Sklavenaufsehers Rocco rettet, bröckelt die strenge Fassade und Jean-Claude zeigt seine wahren leidenschaftlichen Gefühle für Madeleine.

Unverhofft trifft Besuch auf der Plantage ein, der Madeleine erschüttert: Jean-Claudes frisch verheirateter Cousin, der niemand anderes ist als Rodrique, mit seiner Frau! Rodrique versucht sofort wieder mit Madeleine anzubändeln und stürzt sie in ein Gefühlschaos.

Jean-Claude, der dies spürt, unterwirft Madeleine mitleidlos sexuell und zeigt ihr, wer der Herr der Plantage ist.

Doch dann geschieht ein Mord und die Voodootrommeln ertönen in der Nacht …
 



Linda Mignani - Zähmung und Hingabe
Kim hasst SM und alles was damit zu tun hat. Mit ihrer Meinung hält sie sich in ihrem Radiosender nicht zurück. Auch vom Federzirkel hat sie schon gehört und widmet ihm eine ganze Sendung. Zu dumm, dass sie zufällig ihre verschollene Freundin Viola trifft. Ehe sie sich versieht, landet sie auf Violas Ausstellung mitten im Federzirkel.

Dean, der jüngere der Sullivan-Brüder und Mitbegründer des exclusiven SM-Clubs, nimmt die Fährte auf. Bald befindet sich Kim im Strudel der SM-Lust.

Doch ihre Abneigung hat einen Grund: Kims Cousine Sally hat sich mit einem Dom der übelsten Sorte eingelassen. Kim vertraut sich Dean nicht an und weigert sich, ihre Neigung anzunehmen, bis es fast zu spät ist - denn sie hat nicht nur die Aufmerksamkeit des Federzirkels auf sich gezogen, und bringt sich und andere somit in große Gefahr.

Teil 2 der Romane um den "Federzirkel".

 
Ivy Paul  - Tigerlilie
Nach dem Tod ihrer Eltern bleibt Anna Drysdale mittellos zurück und so hofft sie auf die Unterstützung ihres Stiefonkels Christopher Drysdale. Dieser stellt sich als attraktiver Halbchinese heraus, der nicht nur reich ist, sondern auch einen denkbar schlechten Ruf hat.

Obwohl Anna sich vom ersten Moment unwiderstehlich von dem dominanten Christopher angezogen fühlt, nimmt sie nur aus gesellschaftlichen Gründen sein empörendes Angebot an, gegen Geld seine Gemahlin zu spielen. In Christophers Armen erlebt sie die Erfüllung nie gekannter Sehnsüchte.

Dennoch bleibt ihr Christopher ein Rätsel - nächtliche Besuche von Straßendirnen, Konkubinen und Gerüchte über Opiumschmuggel wecken Annas Zweifel ...
 
 
Jazz Winter - Absolute Hingabe
Ruben Eastwick steht kurz vor der Hochzeit. Seine Braut ahnt nichts von seiner dominanten BDSM-Neigung - und das soll nach seiner Meinung auch so bleiben. Doch Ruben hat eine Sklavin, Emma, die er für zu zerbrechlich hält, um sie einfach abzuservieren. Und so übereignet er Emma dem Dominus Cedric Seymour als 24/7-Sklavin und mit dem Wink, Cedric solle sich Emma gänzlich unterwerfen. Doch was Ruben nie zur Kenntnis genommen hat, ist, das Emma gar nicht so zerbrechlich ist, wie er glaubt.

Cedric sieht sich plötzlich einer pikanten Aufgabe entgegengestellt. Denn Emma reizt ihn nicht nur, sondern er stellt auch noch fest, dass Ruben – als Emmas bisher erster und einziger Dominus - so manches Detail in ihrer Erziehung ausgelassen hat.

Emma, die zuerst empört darüber ist, dass Ruben sie wie einen Gegenstand an den ihr unbekannten Cedric verschenkt, findet schnell Gefallen an ihrem neuen Besitzer ...
 
 
Jazz Winter - Feuerküsse
Seit dem Tod ihres Bruders ist die Ärztin Robyn Delany bemüht, die Anerkennung ihres Vaters, dem Chefarzt der Klinik, zu erlangen und ihm den Verlust zu ersetzen. Aber der Druck und die Verantwortung lasten zu schwer auf ihr und immer drängender werden ihre Spanking-Fantasien.

Eines Tages kommt sie dem attraktiven Krankenpfleger Alexander näher, dessen Charme sie sich nicht entziehen kann. Die Vorstellung, Alex' Hände auf ihrem Hintern zu spüren, wird schneller Wirklichkeit, als sie sich hätte träumen lassen: Alex gehört der BDSM-Szene von Miami an und Spanking ist ihm nicht fremd.

Während Master Alexander ihr seine Welt voller erotischer Genüsse zeigt, findet sie zu sich selbst. Doch ein dunkles Geheimnis überschattet sowohl ihre als auch Alex' Familie ...

Die Fortsetzung der erfolgreichen BDSM-Reihe von Jazz Winter.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen