Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Donnerstag, 9. Februar 2012

Linda Lael Miller - Hör auf die Stimme deines Herzens

Originaltitel: The McKettrick Way
Verlag: Mira Taschenbuch (Februar 2013)

Klappentext:
Der berühmte Countrysänger Brad O'Ballivan hat genug von der Glitzerwelt des Showgeschäfts. Er will in seiner idyllischen Heimat zur Ruhe kommen, heiraten und eine Familie gründen. Am besten mit einer Frau wie Meg McKettrick! Mit ihr will er alles teilen, was wirklich zählt. Doch so einfach, wie er sich das vorstellt, ist es nicht. Denn Brads große Liebe ist ebenso eigensinnig wie betörend. Beharrlich behauptet sie, dass sie nur Leidenschaft für ihn empfindet und nicht mehr will als eine Affäre. Wird Meg ihm niemals verzeihen, dass er sie einst verlassen musste?
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
In ihrer Jugend waren Meg McKettrick und Brad O'Ballivan ein Paar, bis er sie verlies und ein gefeierter Countrysänger wurde! Nun hat Brad genug von dem ganzen Rummel und kommt wieder nach Hause auf seine Familien Ranch im idyllischen Ort Stone Creek. Kaum Zuhause angekommen fährt er spontan zu dem Lokal, in dem er sich mit Meg immer getroffen hat und wie es das Schicksal wo will ist auch sie gerade dort. Heiß sprühen die Funken zwischen den beiden und Brad fragt Meg ob sie mit ihm in das Hochland ausreiten will und nach Ransom, einem verletzten Wildpferd zu suchen.

Bei der Suche nach dem Pferd geraten die beiden in einem Schneesturm und können sich in einen kleine Hütte retten. Der Schneesturm zwingt sie sich mit ihren Gefühlen auseinander zu setzten. Meg trägt ein Geheimnis mit sich herum, dass große Auswirkungen auf ihre Beziehung mit Brad hat. Nie mehr will Meg  zulassen, dass Brad ihr Herz brechen kann, wie er es einst getan hat, als er sie verlassen hat. Als Meg langsam beginnt ihr Herz wieder zu öffnen, erscheint plötzlich ihr Vater, der nie ein Teil ihres Lebens war und bringt ihr Leben vollends durcheinander...

Liebe, Familie, Drama, Cowboyromantik... all dies und noch viel mehr verbindet die Autorin Linda Lael Miller in diesem unterhaltsamen Teil der McKettrick Familie. Viele bekannte Figuren aus anderen Teilen der Serie haben kleine Auftritte und die Autorin stellt auch einen kleinen Teil von Brad O'Ballivans Familie vor und weckt so mit auch gleich Lust auf die Stone Creed Serie der Autorin, in der es ein Wiedersehen mit Meg und Brad geben wird. In dem Roman erzählt die Autorin die Geschichte von zwei Menschen, die in jungen Jahren eine wunderbare Zukunft vor sich hatten und durch verschiedene Umstände wieder getrennt Wege gingen. Kaum sehen sie sich wieder spüren beiden, dass es etwas Besonderes zwischen ihnen gibt und sie sich eine neue Change geben sollten. Mit viel Fingerspitzengefühl und ihrem bezaubernden Erzähltalent hat die Autorin mal wieder einen schönen Keeperroman - nicht nur für McKettricks Fans - kreiert.


Mehr Infos zur Serie:
Linda Lael Miller - Die McKettrick Saga

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen