Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Samstag, 12. Mai 2012

G.A.Aiken - Dragon Sin (Dragon Teil 5)

Im Dezember 2012 gibt es wieder einen weiteren Teil der Dragon Serie von G.A.Aiken beim Piper Verlag. Der Titel ist Dragon Sin und die Helden sind: Rhona die Furchtlose und der Drache Vigholf. Hier schon mal der Klappentext und das Cover:  


Rhona die Furchtlose ist fürs Kämpfen geboren. Und als erste Tochter einer Familie von Kriegern hat sie für ihr Ansehen hart gearbeitet. Jetzt ist ihr Platz bei ihrer Truppe, dummerweise besteht diese jedoch aus ungebildeten Nordland-Drachen, die glauben, eine Frau sei nur dazu da, Kinder zu bekommen und die Höhle zu füllen. Aber Rhona heißt nicht umsonst die Furchtlose, sie wäscht ihren Jungs gehörig den Feuer speienden Kopf. Und da wäre auch noch dieser Barbar Vigholf der Abscheuliche. Der sollte besser einen großen Bogen um die feurige Drachin machen. Denn es könnte sein, dass sie dem attraktiven Vigholf sonst ordentlich einheizt – und das Spiel nach ihren eigenen Regeln spielt …


Kommentare:

  1. Endlich wird ja auch Zeit, dass es mal ein Deutsches Release von Vigholfs Story gibt. War schon drauf und dran auf die englische Ausgabe zurückzugreifen. *hibbel*

    Liebe Grüße
    animasoul

    P.S.: Du bist mir zuvor kommen, hab auch gestern gerade dran gedacht, mal nachschauen zu müssen, ob denn nun mal ein weiterer Drachenband in der Übersetzung ist. ;)

    AntwortenLöschen
  2. ich freu mich schon *O* bin zwar erst beim 3 teil aber was solls :)

    AntwortenLöschen
  3. Und ich habe jetzt endlich mal Teil 1 gelesen und bin hin und weg davon und richtig froh, dass ich auf die nächsten Bände nicht so lange warten und sie mir nur noch bestellen muss :)
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. @Animasoul: Ich habe auch die Tage mal gedacht, hey wann gibts einen neuen Drachen Roman...? Und zum Glück müssen wir nicht mehr so lange warten. Wobei ich ja den vierten Teil immer noch nicht gelesen hab, und bei mir im SUB hab...

    Lg Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uiuiui. Da hast du wirklich was verpasst. Ganz besonders was Eibhear und Izzy angeht. Bin mal gespannt, ob die beiden irgendwann einmal ihren eigenen Band bekommen. Ich find die beiden einfach zu drollig. Aber auch Keita sollte man einfach nicht unterschätzen. ;)

      Dezember is aber noch sooo weit entfernt. Das ist grausam. -.-

      Liebe Grüße und eine schöne Woche,
      animasoul

      P.S.: Ich les gerade den aktuellen Pride-Band (Bear Meets Girl). Und danach ist irgendwann die Magnus Pack Serie dran. Ich mag ihre Bücher und ihren Humor einfach. ;)

      Löschen