Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Sonntag, 13. Mai 2012

Julie James - Für alle Fälle Liebe

Originaltitel: Something about you
Verlag: Lyx (April 2012)

Klappentext:
Anwältin Cameron Lynde wird Zeuge, wie im Hotelzimmer nebenan eine Frau ermordet wird. Und den Fall übernimmt ausgerechnet FBI-Agent Jack Pallas, der mit Cameron noch eine Rechnung offen hat. Nach einem unglücklichen Ereignis in der Vergangenheit macht Jack Cameron für den Niedergang seiner Karriere verantwortlich. Doch nun müssen die beiden zusammenarbeiten, um einen gefährlichen Mörder zu überführen. Und stellen schon bald fest, dass sie tiefere Gefühle füreinander entwickeln ...
Quelle von Cover und Klappentext: Lyx

Meine Einschätzung:
Als die Anwältin Cameron Lynde eine Nacht in einem Hotelzimmer verbringt wird sie Zeugin an einem Mord. Zuerst war es im Nebenzimmer so laut, dass sie den Zimmerservice gerufen hatte und dann totenstill, den im Zimmer nebenan ist eine Frau ermordet worden. Das pikante an dem Fall: Sie war ein Callgirl und hatte eine Affäre mit einem SU-Senator. Um zu verhindern, dass Camerons Leben in Gefahr gerät wird geheim gehalten, dass sie den Mörder durch den Türspion gesehen hat und die junge Frau bekommt Polizeischutz. Der Fall ist derart brisant, dass die Ermittlungen durch das FBI geleitet werden. Ausgerechnet Jack Pallas bekommt den Fall.

Jack Pallas ist alles andere als begeistert, als er Cameron Lynde wiedersieht. Vorjahren ermittelte er undercover und wurde gefoltert, doch der Fall kam nie vor Gericht und Cameron war Schuld. Aus Zorn beleidigte er sie öffentlich, worauf er dann versetzt wurde. Nun ist er wieder in Chicago und sofort funkt es wieder zwischen den beiden...

Die ist der dritte Roman von Julie James und gleichzeitig der erste Teil der FBI Serie und auch der erste Roman, der ins Deutsche übersetzt wurde. Sehr unterhaltsam erzählt die Autorin die Geschichte von Cameron und Jack. Der romantic suspence Teils des Buches ist eher gering, schon nach kurzer Zeit ist klar wer der Mörder ist. Dafür ist die Liebesgeschichte sehr schön und die Autorin spart auch nicht an liebeswerten Nebenpersonen.

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
4 von 5 Punkten


 

Kommentare:

  1. Schöne Rezi :)
    Ich fand die Liebesstory auch richtig super und freue mich schon auf den nächsten Teil nach dem Motto was sich liebt das neckt sich. LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich freue mich auch schon auf das nächste Buch. Das Cover ist wieder sehr schön geworden. Lg Marina

    AntwortenLöschen