Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 2. August 2013

Lisa Kleypas - Friday Harbor Serie

Die Friday Harbor Serie von Lisa Kleypas, die in der Vergangenheit ihre Fans mit unterhaltsamen historischen Liebesromane versorgt hat, ist in der Gegenwart angesiedelt und erzählt von den Bewohnern des Orts Friday Harbor auf der Insel San Juan. Fans von Serien mit Kleinstadtflair wie z.B. Virgin River Serie von Robyn Carr werden ihre Freude an der Serie haben.


Die ersten drei Teile handeln von den drei Brüdern Mark, Sam und Alex und später wird es um weitere Personen aus Friday Harbor gehen. Liebeswerte Personen, das ruhige Leben auf der Insel San Juan und Lisa Kleypas unterhaltsamer Stil machen die Serie zu einer interessanten neue Serie.


Leider gibt es auch negatives zu berichten. Der erste Teil der Serie ist ehere eine kurze Novelle als ein Roman. Der Preis für die 186 Seiten betragen allerdings stolze EUR 8,30 A (7,99 D)! Obwohl der erste Teil sehr schön und ein wahres Lesevergnügen ist, ist der Preis hier einfach zu hoch!

Teil 1: Das Winterwunder von Friday Harbor (Christmas Eve at Friday Harbor) --- REZENSION
MAGIC MIRRORS - In goldenen Lettern prangt der Name über dem Schaufenster. Und dieser Spielzeugladen bedeutet Maggie Collins alles. Nachdem ihr Mann vor zwei Jahren gestorben ist, wagt sie in Friday Harbor einen Neuanfang. Als dann der attraktive Mark mit seiner kleinen Nichte Holly das Geschäft betritt, ist Maggie wie verzaubert. Viel mehr als Spielzeug wünscht sich das kleine Mädchen eine Mami!Und ihr charmanter Onkel... Kann es sein, dass das Schicksal Maggie diesen Mann geschickt hat? Aber nein, Mark ist allem Anschein nach vergeben.Und doch erobert nicht nur das kleine Mädchen Maggies Herz im Sturm. Wenn Mark ihre Gefühle erwidert, wäre das Winterwunder perfekt...


Teil 2: Zaubersommer in Friday Harbor (Rainshadow Road)
Glas verwandelt sich in Schmetterlinge - wie Lucy Marinn ihre Glasbilder gestaltet, grenzt wirklich an Magie. Kein Wunder, dass ihr Ruf als Künstlerin inzwischen weit über Friday Harbor hinaus geht. Doch ihr Privatleben liegt in tausend Scherben. Denn Lucy ist allein, seit ihr Ex sie betrogen hat - mit ihrer Schwester! Um sein Gewissen zu erleichtern, will er sie jetzt mit dem Winzer Sam Nolan verkuppeln. Niemals hätte Lucy gedacht, dass so etwas funktioniert. Aber irgendwie stiehlt sich immer wieder ein verträumtes Lächeln auf ihr Gesicht, wenn sie Sam anschaut. Zu schade, dass er nicht an die Liebe glaubt...
Vielleicht überzeugt ihn ja ein kleiner Zauber, sodass es ein unvergesslicher Liebesommer in Friday Harbor werden kann?


Teil 3: Der gute Stern von Friday Harbor (Dream Lake)
Ich lasse mir meine Träume nicht nehmen, hat Zoë Hoffmann an jenem Tag beschlossen, als ihre Liebe zerbrach. Und zumindest beruflich läuft jetzt alles perfekt: Mit köstlichen Gerichten bewirtet sie ihre Pensionsgäste in Friday Harbor. Aber privat bringt der Bauunternehmer Alex Nolan sie an die Grenzen ihrer Geduld. Dass seine Ehe gescheitert ist, ist kein Grund, Frauen grundlos anzuschnauzen! Viel lieber würde Zoë mit ihm in dem Cottage, das er für sie umbaut, häufiger einen der seltenen magischen Momente teilen. Dann ist es, als ob ein guter Geist über sie wacht. Als ob am Dream Lake alles möglich wäre - wenn Alex nur ein bisschen mehr an das Gefühl glauben würde, das er aus seinem Leben verbannt hat.


Teil 4: Heller Mond über Friday Harbor (Crystal Cove)
Liebe: stärker als ein Fluch – kostbarer als das Leben? Lisa Kleypas' zauberhaft romantische Friday-Harbor-Serie geht weiter! Eigentlich hat Justine Hoffman ein schönes Leben. Sie führt in Friday Harbor ein hübsches Hotel, ist unabhängig und hat viele gute Freundinnen. Wenn ihr nicht etwas fehlen würde: die Liebe. Es ist zum Verzweifeln. Sie kann sich nicht verlieben. Es ist, als ob ein Fluch auf ihr liegt – Moment mal. Kann das wirklich sein? Justine probiert es mit einem Zauberspruch aus. Und kurz darauf mietet sich der charismatische Produzent Jason Black in ihrem Hotel ein. Justine ist sicher: Das ist er! Diese Zärtlichkeit, dieses erotische Knistern … Zum ersten Mal verschenkt sie ihr Herz, nicht ahnend, zu welch hohem Preis.


 
Teil 5: ? (Lighting Bay)

Quelle von Cover und Klappentext: Mira Taschenbuch

Kommentare:

  1. Ich hab bisher nur Teil 2 gelesen, der hat mir aber gut genug gefallen, dass ich mir eigentlich auch Teil 1 zulegen wollte. Der Preis ist aber wirklich ganz schön happig für die Seitenzahl, da kriege ich ja einige Ebooks mit mehr Seiten für ein Drittel des Preises :-/

    AntwortenLöschen
  2. Super, dasss dir Teil 2 gefallen hat, den will ich mir auch bald zulegen. Ich finde den Preis einfach im Vergleich zur Seitenzahl zu hoch. Super wäre es gewesen, wenn der Verlag Teil 1 und 2 zusammen gegeben hätte.

    LG Marina

    AntwortenLöschen