Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Donnerstag, 1. August 2013

Nora Roberts - Die Garten Eden Serie

In der dreiteiligen Garten Eden Serie, di ebreits vollständig bei Heyne erschienen ist, verknüpft Nora Roberts das Schicksal von drei unterschiedlichen Frauen, die das Schicksal zusammen nach Harper House geführt hat. Nicht nur, dass alle drei Frauen in einem eigenen Band ihre große Liebe finden, sie lösen auch den Rätsel rund um die Geisterfrau, die seit Jahrzehnten auf Harper House spukt.

Besonders an dieser Serie sind die fasettenreichen Figuren, die überzeugende Liebe zu Blumen und Pflanzen und das gewohnte Etwas, das eine Nora Roberts Serie so lesenwert macht: ihr Zauber, die Seiten einfach so dahin fliegen zu lassen.

Alle drei Teile der Serie sind bei Heyne als Taschenbuch und E-Book erschienen.

Teil 1: Blüte der Tage (Blue Dahlia)
Nach dem plötzlichen Tod ihres Mannes findet die junge Stella Rothchild für sich und ihre zwei kleinen Söhne bei Roz Harper ein neues Zuhause. Stella geht ganz in ihrer Aufgabe als Managerin der Gärtnerei auf und auch mit Roz verbindet sie bald eine enge Freundschaft. Das Glück scheint perfekt, als Stella Logan begegnet. Bis zu dem Tag, an dem der Schatten einer unbekannten Frau die junge Liebe von Stella und Logan zu zerstören droht.



Teil 2: Dunkle Rose (Black Rose)
Rosalind Harper ist es gewohnt, selbst über ihr Leben zu bestimmen. Nach dem frühen Tod ihres Mannes widmete sie sich neben der Kindererziehung ganz ihrer Leidenschaft, der Gartenkunst, die zusehends ein Symbol für ihre Unabhängigkeit wird. Doch dann lernt sie den Ahnenforscher Mitchell Carnegie kennen.



Teil 3: Rote Lilien (Red Lily)
In der Hoffnung auf einen Neuanfang kommt die junge Hayley Phillips zu ihrer Cousine Rosalind Harper nach Memphis, wo sie nicht nur ein Heim, sondern bald auch neue Freunde findet. Sie lebt sich mit ihrer neugeborenen Tochter Lily auf dem Anwesen der Harpers ein und fühlt sich mehr und mehr zu Rosalinds ältestem Sohn hingezogen. Da scheint eine dunkle Macht von Hayley Besitz zu ergreifen.


Quelle von Cover und Klappentext: Heyne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen