Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 21. Dezember 2013

Anthea Lawson - Geheimnis, Glück und Gefahr auf Kreta

Originaltitel: All he desires
Verlag: Cora Verlag, Historical 296 (Mai 2013)

Klappentext:
Kreta 1848: Allein erkundet Caroline die griechische Trauminsel – bis ein dramatischer Sturz vom Pferd ihr die Besinnung raubt. Verwirrt erwacht sie im Bett des englischen Arztes Alex Trentham, der sie gesund pflegt. Sie genießt die gemeinsamen Ausflüge, auf denen er ihr die herrliche Landschaft und die antiken Stätten zeigt. Fasziniert von dem außergewöhnlichen Mann, den anscheinend ein Geheimnis quält, gibt Caroline sich ihm in einer romantischen Höhle am Meer leidenschaftlich hin. Zu gern würde sie für immer bei Alex auf Kreta bleiben. Aber sie muss nach England zurückkehren. Als sie ihn bittet, sie zu begleiten, lehnt er schroff ab …
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag
 
Zitat: klick
 
Meine Einschätzung:
Kreta 1848:
Gemeinsam mit ihrer Freundin Maggie verbringt die junge Engländerin Caroline Huntington wunderschöne Tage auf der zauberhaften griechischen Insel Kreta. Als sie bei einem Ausritt von Pferd abstürzt verletzt sie sich ihren Arm. Ihre Freundin Maggie bringt sie zu einem englischen Arzt, der auf der Insel sehr zurück gezogen lebt. Zuerst will der Arzt Alex Trentham Caroline nicht behandeln, doch schließlich gibt er nach. Ans Bett gefesselt verbringt Caroline immer mehr Zeit mit Alex, der sie wieder gesund pflegt. Als sie sich langsam erholt hat, verbringen die beiden wundervolle Stunden auf der herrlichen antiken Insel. Die Zeit mit Alex wird nie langweilig und beide erkennen wie schön das Leben sein kann. Sie springen von Klippen und landen auf einer einsamen Insel und erkunden die geheimnisvolle Höhle. Obwohl beide immer mehr Gefühle für einander empfinden, wissen sie doch, dass ihre zarte Liebe keine Chance hat, den Caroline wird Kreta wieder verlassen und nach England zurückkehren, ein Land das Alex nie wieder betreten wird. Voll von ihren Gefühlen in den Bann genommen, ahnt das junge Liebespaar nicht, dass sie sich beide in Gefahr befinden...
 
Das Autorenehepaar Anthea und Lawson entführen die Lesen in diesem Roman in das malerisch schöne Griechenland. Hier lernt sich das liebenswerte Heldenpaar Caroline und Alex kennen. Alex kämpft mit den Schatten seiner Vergangenheit und er will nie mehr als Arzt arbeiten und auch nicht mehr an seine Heimat England denken. Doch als Caroline in sein Leben tritt reist sie alle seine Wunden wieder auf. Nun muss er sich entscheiden ob er stark genug ist, sich seiner Vergangenheit zu stellen und sein Herz frei für die Liebe einer ganz besonderen Frau zu machen. Caroline und Alex erleben viele Abenteuer und ein Unbekannter will den beiden Leid zu fügen, dass macht den Roman zu einem spannenden Lesevergnügen und beim Lesen fliegen die Seiten nur so dahin.
 
Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen