Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Montag, 30. Dezember 2013

Michelle Willingham - MacEgan Brothers


Die Autorin Michelle Willingham entführt die Leser ihrer MacEgan Saga in das grüne Irland im 12. Jahrhundert. Inklusive Kurzgeschichten umfasst ihre Serie 14 Teile, die alle beim Cora Verlag in der Reihe Historical, Historical Gold, Historical Collection und Historical Weihnachten erschienen sind und auch teilweise als E-Books angeboten werden.

Mal lustig, mal spannend und mal auch recht traurig erzählt sie die Geschichte dieser Familie und in jedem Teil findet ein anderes Familienmitglied das große Glück. Diese Serie ist nur für Highlander Fans ein Muss, sondern auch für Wikinger Fans, dann die MacEgans auch auf Wikinger treffen.

5 Teile der Serie gibt es derzeit als günstiges E-Bundle:



Teil 1: Ihr stolzer Sklave (Her Warrior's Slave)
Er ist ihr Sklave – aber seinen Stolz wird ihm die schöne Irin niemals nehmen! Das hat sich Kieran geschworen. Auch wenn man ihm, dem Künstler, befohlen hat, ein Porträt von ihr zu schnitzen. Doch dann sitzt Iseult ihm Modell, erfüllt die Luft mit ihrem blumigen Duft wie ein Frühlingshauch, und ihre Blicke begegnen sich. Dieser Moment verändert alles für Kieran: Noch nie hat er eine so verlockende Frau mit einer solchen Trauer in den Augen gesehen. Einer Trauer, die ihn treibt, ihr jeden Wunsch zu erfüllen, seinen Stolz zu vergessen und für die stärkste Kraft von allen zu kämpfen: die Liebe...




Teil 2: Entführt von einem Wikinger (im Roman: Im Bann der Sinnlichkeit) (The Viking’s Forbidden Love-Slave) --- REZENSION
Auch wenn Tharand sie an sein Bett fesselt: Niemals wird Aisling sich dem Feind unterwerfen! Doch der starke Wikinger bricht geschickt ihren Widerstand – und plötzlich genießt sie die wilden Küsse des Kriegers …




Teil 3: Irische Hochzeit (Her Warrior's King)
Irland im Jahre 1170: Niemals darf sich irisches Blut mit dem der normannischen Feinde vermischen! Und so schwört der unterlegene König Patrick, dass er die Ehe mit Isabel de Godred, Tochter seines Gegners, nicht vollziehen wird – ein Schwur, der dem stolzen Kelten zum Verhängnis wird. Denn mit ihrer Schönheit, ihrem weichem Herzen und scharfen Verstand entfacht seine junge Gattin in ihm das Feuer des Verlangens. Unter dem irischen Mond will Patrick sie wahrhaftig zu seiner Frau und der Königin seines Herzens machen! Aber kaum hat er diesen Entschluss gefasst, gerät Isabel durch eine Intrige aus Patricks eigenen Reihen in Lebensgefahr...





Teil 4: Mein irischer Held (Her irish Warrior)
Ein irischer Krieger- wild und ungezähmt: An Bevan MacEgans Seite flieht die junge Genevieve de Renalt vor ihrem grausamen Verlobten. Aber Bevans Schutz hat einen Preis: Um den brüchigen Frieden zwischen England und Irland zu sichern, soll Genevieve ihren Retter heiraten- einen Mann, der geschworen hat, nie wieder zu lieben...

Eine englische Rose- schön und zart: Genevieve berührt Bevans Herz wie keine Frau zuvor. Eine Vermählung mit ihr erscheint ihm mehr als verlockend. Doch kaum hat er die heilende Kraft ihrer Liebe erfahren, droht eine dramatische Enthüllung alles Glück zwischen ihnen wieder zu zerstören...





Teil 5: Die irische Heilerin (The Warrior's Touch)
Irland, 1175: Als die Heilerin Eileen zu einem Schwerverletzten gerufen wird, sieht sie entsetzt: Es ist der Kämpfer Connor MacEgan, vor dem sie seit sieben Jahren ein Geheimnis hütet, von dem er nie erfahren darf! Schreckliche Wunden zeichnen seine Hände. Verbittert verlangt der irische Recke eine Wunderheilung von ihr, damit er wieder sein Schwert führen kann. Aber das liegt nicht in Eileens Macht. Nur die innigen Gaben von Liebe und Leidenschaft kann sie ihm schenken, die er in sinnlichen Nächten mit offenen Armen annimmt – und so nicht nur ihrem Herzen, sondern auch ihrem Geheimnis gefährlich nah kommt...




Teil 6: Irische Küsse (Taming Her Irish Warrior)
Die tapfere Normannin Honora St. Leger kennt keine Niederlagen – bis sie in die leuchtenden Augen ihrer jüngeren Schwester blickt. Mit sinkendem Herzen erfährt sie: Katherine, züchtig und schön, wird Ewan MacEgan heiraten, das Leben an seiner Seite und die Nächte in seinen Armen verbringen ... Dabei sehnt sich doch Honora nach dem starken Kämpfer! Verzweifelt versucht sie, diese verbotene Sehnsucht zu bezwingen – vergeblich. Denn Ewan raubt ihr einen Kuss, so süß wie der irische Frühling, so heiß wie irisches Feuer. So als sei sie es, die er erwählt hat! Doch da ist seine Hochzeit mit ihrer Schwester bereits anberaumt ...




Teil 7: Die Jungfrau und der Ritter (The Warrior's Forbidden Virgin)
Was will der große blonde Ritter von ihr? Lady Katherine möchte in ihrem Schmerz allein gelassen werden! Doch Ademar entführt sie an einen Ort, wo nur noch brennende Leidenschaft zählt …




Teil 8: Das Verlangen des irischen Kriegers (Surrender to An Irish Warrior) --- REZENSION
Rache treibt den irischen Krieger Trahern MacEgan an, seit die Frau, die er liebte, kaltblütig umgebracht wurde. Auf der Suche nach ihren Mördern verlässt er seinen Clan – und findet unterwegs die schwer verletzte junge Morren Ó Reilly. Wenn er sich nicht um sie kümmert, wird sie sterben! Schweren Herzens unterbricht Trahern seinen Rachefeldzug. Doch Morren weckt nicht nur seinen Beschützerinstinkt. Angesichts ihrer betörenden Schönheit kämpft der Krieger, der geschworen hat, nie wieder zu lieben, bald seinen schwersten Kampf. Was kann er nur tun gegen das wachsende Verlangen, das Morren in ihm entzündet?




Teil 9: Im Bann des irischen Kriegers (Voyage of an Irish Warrior)
Bebend löst sich Brenna aus den Armen Quin MacEgans. Der starke irische Krieger weckt Gefühle in ihr, denen sie niemals nachgeben darf! Wenn sie den Pfad der Leidenschaft beschreitet, wird sie womöglich eine Hure wie ihre verhasste Mutter. Nein, Brenna will nur einen Mann heiraten, für den sie kein Verlangen verspürt! Und trotzdem fühlt sie sich in Quins Nähe immer wieder versucht, die Grenze zu überschreiten …



Teil 10: Nur eine Nacht mit dem Wikinger (im Roman: Verführt zur Leidenschaft) (Pleasured by the Viking)
Diese Frühlingsnacht ist wie geschaffen für die Leidenschaft, die Auder mit dem Wikinger Gunnar genießt. Doch schon am nächsten Tag soll sie sich und ihre Liebe für Irland opfern ...




Teil 11: Die Braut des irischen Kriegers (Lionheart's Bride)
Mit wehenden Gewändern steht sie an der Reling, die schwarzen Locken vom Sturmwind zerzaust ... Der irische Krieger Liam MacEgan kann seinen Blick nicht von der schönen Lady Adriana abwenden. Als Hofdame begleitet sie die Prinzessin, König Löwenherz‘ Braut, bei seinem Kreuzzug ins Heilige Land. Da geschieht es: Das Schiff geht unter, die Prinzessin und Adriana werden gefangen genommen. Und Liam setzt Himmel und Hölle in Bewegung, um die Frau zu retten, die ihn mehr fasziniert als alle anderen …



Teil 12: Das heiße Herz der Irin (In the Bleak Midwinter)
Irland, 1192. Die Wintersonnenwende naht, als Brianna MacEgan auf Burg Laochre einen Gast aus Spanien begrüßt. Hat das Schicksal ihr Arturo gesandt, damit er ihr hilft, den Tod ihres Mannes zu rächen – oder damit sie endlich zurück zur Liebe findet?


Teil 13: Wikinger-Weihnacht (The Holly and the Viking) --- REZENSION
Ein Wolf! Unvermittelt greift das Raubtier die junge Heilerin Rhiannon an. Im letzten Moment rettet sie ein blonder Wikinger. Blind und ausgestoßen lebt er im Wald – bis Rhiannons Feuer der Leidenschaft seine ewige Nacht erhellt …


Teil 14: Winterhochzeit auf Burg Laochre (A season to forgive)
Bald schon werden die schöne Spanierin Adriana und Liam MacEgan auf Burg Laochre Mann und Frau! Doch bei aller Vorfreude quält Adriana die Angst. Denn in der Hochzeitsnacht kann sie ihr demütigendes Geheimnis nicht länger verbergen …


Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen