Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Sonntag, 16. Juni 2013

Pamela S. Beason - Verhängnisvolle Spuren

Originaltitel: Endangered
Verlag: Lyx (November 2012)


Klappentext:
EIN WETTLAUF GEGEN DIE ZEIT …
Die Wildbiologin Summer Westin macht sich schwere Vorwürfe: Der zweijährige Zachary wird vermisst, und sie ist die Letzte, die ihn gesehen hat. Sam befürchtet, dass der kleine Junge von einem Unbekannten entführt wurde. Doch stattdessen macht die Presse die im Nationalpark heimischen Berglöwen für sein Verschwinden verantwortlich. Erst FBI-Agent Chase Perez schenkt Sams Vermutung Glauben. Ein gnadenloses Rennen gegen die Zeit beginnt …
Quelle von Cover und Klappentext: Lyx

Meine Einschätzung:
Die Wildbiologin Summer Westin arbeitet gerade an einem Bericht über Berglöwen in einem Nationalpark in Utah, als sie erfährt, dass ein kleiner Junge vermisst wird. Als bekannt wird, dass es sich um Zachary Fischer handelt, wird die junge Frau von Schuldgefühlen geplagt, denn sie hat den Jungen vor kurzem im Park mit einem Mann gesehen. Sie dachte es wäre sein Vater, doch nun kommen Zweifel in ihr hoch. Sie schließt sich dem Suchtrupp an und will alles tun um ihm zu finden. Während Sam der festen Überzeugung ist, dass es sich um ein Verbrechen handeln muss, so hat die Presse bereits einen anderen Schuldigen: Die Berglöwen! Es beginnt eine Hetzjagd gegen die bedrohten Tiere und Sam muss umso schneller Zack finden!

Kurze Zeit nach dem Verwinden des Kindes reisen auch FBI Agenten an um vor Ort die Leitung zu übernehmen. Gemeinsam mit dem FBI-Agent Chase Perez macht sich Sam auf die Suche nach dem Kind...

Das die Autorin Pamela S. Beason die Natur liebt, ist schon nach den ersten Seiten des Buches klar. Die Autorin versteht es die Natur und ihre Lebenswesen anschaulich darzustellen. Verpackt mit einem spannenden Thriller rund um das Verwinden des kleinen Zack bietet das Buch gute Unterhaltung für Thriller Fans. Das Buch wurde von Lyx in die Kategorie Thriller eingeteilt, da es zwar eine zarte Liebesgeschichte zwischen Sam und Chase gibt, aber diese klar im Hintergrund bleibt. In der Mitte des Buches drosslt die Autorin ihr Tempo und die Geschichte verliert an Fahrt aus diesem Grund erreicht das Buch nicht alle Punkte, aber ansonsten macht es Spaß von der Wildbiologin Summer zu lesen.

Summer Westin Saga:
Teil 1: Verhängnisvolle Spuren
Teil 2: Todesruf 
Teil 3: Gefährliche Tiefen


Bewertung:
4 von 5 Punkten


Freitag, 14. Juni 2013

Nina Jansen - Ungekannte Leidenschaft

Originaltitel: Gehorche mir!
Verlag: Audio Media
Sprecherin: Simone Brahmann
Format: 1 MP3 CD


Covertext:
Vollkommene Hingabe und lustvolles Vertrauen
Celia versteht nicht, warum sich ihre Mitbewohnerin plötzlich verändert: Sie ist ihrem neuen Freund fast hörig. Als das Paar in Urlaub fährt, reist Celia ihnen nach. Auf dem Flug lernt die schüchterne Frau einen attraktiven Mann kennen, der sie in ein gaz besonders Schloss mitnehmen wird - einen SM-Club der Luxusklasse.
Quelle von Cover und Klappentext: Audio Media

Meine Einschätzung:
Celia kommt von ihrer Geschäftsreise aus Italien zurück und erwartet eigentlich, dass ihre Freundin Leanne sie vom Flughafen abholt. Als ihre Mitbewohnerin jedoch nicht erscheint, nimmt sie sich ein Taxi und beginnt sich Sorgen um Leanne zu machen. Auch in der gemeinsamen Wohnung trifft sie nicht auf die junge Frau! Als Leanne später dann nach Hause kommt hat, wird sie von ihrem neuen Freund, den mysteriösen Devin, begleitet. Sie berichtet Celia, dass Devin und sie eine gemeinsame Reise planen, Celias Warnungen, dass sie den Mann kaum kennt ignoriert sie. Obwohl Devin Leanne verbot zu verraten wohin sie reisen, erzählt sie es ihrer besten Freundin und Celia reist ihnen kurzerhand nach. Sie ahnt nicht was sich wirklich hinter dem Ort Glowcastle verbirgt: ein exklusiver SM-Club. Im Flugzeug lernt Celia Alan Parr kennen und als sie ihm erzählt wo sie hinreist ist er verwundert, dass sie den geheimen Ort kennt. Um zu verhindern, dass sie fremden Personen zu viele Fragen stellt, bietet er ihr an sie mit zu nehmen, da auch sein Reiseziel der Club ist…

Simone Brahmann, die als Synchronsprecherin schon für Sharon Stone und Kim Cattrall gesprochen hat, macht diesen romantischen, erotischen Roman von Nina Jansen zu einem Hörgenuss! Sie haucht den Figuren Leben ein. Die zwei Liebesgeschichten sind gut erzählt und bieten ausreichend erotische Szenen, die die Sprecherin stilvoll vorträgt.

Bewertung:
5 von 5 Punkten

DIESES HÖRBUCH IST NICHT FÜR HÖRER UNTER 18 JAHREN GEEIGNET!


Sonntag, 2. Juni 2013

Neue Aktion: Verschenke Bücher

Wer kennt das nicht? Volle Regale, kaum mehr Platz für einen neuen Roman! Und immer dieselbe Frage: "Was mache ich mit den Romanen, die ich nicht mehr lesen will?" Klar es gibt einige Möglichkeiten: Ebay, Amazon, Flohmarkt etc.

Das habe ich alles schon probiert, nun ist es Zeit für etwas neues. Denn ich im Grunde will ich nur eines: Ein schönes neues Zuhause für meine Romane und jemanden, der Freude mit den Büchern hat. 

Also habe ich beschlossen, einige meiner Romane, die dich abgeben möchte hier im Blog einzustellen und zu verschenken. (Ich bitte nur um die Portokosten).

Wie soll es ablaufen: 
1. Ich werde eine eigene Seite einrichten und werde dort meine Bücher vorstellen, die ich euch gerne schenken möchte.

2. Du hast an einem oder mehreren Romane Interesse? Dann einfach ein Mail an mich (Mail Addy findest du unter Kontakt) in der du mir schreibst warum du diese Romane gerne hättest.

3. Wenn du Glück hast und noch keiner die Bücher wollte, gehen die Romane dann gleich zu dir und du überweist mir die Portokosten. (Ich entschuldige mich gleich bei den Bloggern aus dem Ausland, leider sind in Österreich die Portokosten für Lieferungen ins Ausland sehr hoch.)

Ich bin schon gespannt ob es klappen wird :)

Hier gleich mal ein paar der Romane, die ich verschenken möchte:

1. Nina Bruhns - Shoot to Thrill (englisch, Romantic Thrill)



2. Roxanne St. Claire - Kill me Twice - Bullet Catcher 1 (englisch, Romantic Thrill)



3. Maya Bank & Shayla Black - Four Play (englisch, Erotik)



Jenny B. Jones - Scheinbar verliebt

Originaltitel: Save the date
Verlag: Francke (Jänner 2012)

Klappentext:
Lucy Wiltshire ist die Leiterin einer gemeinnützigen Einrichtung, die sich um junge Frauen kümmert, die aus dem Pflegesystem herausfallen. Als ihr größter Sponsor ihr plötzlich den Geldhahn abdreht, ist sie fest entschlossen herauszufinden, warum. Kampflos will sie nicht aufgeben, schließlich geht es um das Überleben ihrer Einrichtung und die Zukunft ihrer Mädchen.

Doch als sie den früheren Footballstar und Mitbesitzer von Sinclair Enterprises mitten auf der Tanzfläche einer Galaveranstaltung zur Rede stellt, kommt alles anders als gedacht. Woher hätte Lucy aber auch wissen sollen, dass diese Aktion ihr Leben noch mehr auf den Kopf stellen würde? Denn Alex Sinclair, der Kongressabgeordneter werden will und sich mitten im Wahlkampf befindet, macht ihr einen absolut verrückten Vorschlag. Sowohl Lucy als auch er könnten davon profitieren. Doch wie weit ist Lucy bereit, für ihre Mädchen zu gehen? Was, wenn dieser Plan sie mehr kostet, als sie zu geben bereit ist? Wenn mit einem Mal nicht mehr nur ihre Zukunft, sondern auch ihr Herz – und ihr Leben – auf dem Spiel stehen?
Quelle von Cover und Klappentext: Francke Verlag

Meine Einschätzung:
Lucy Wiltshires Welt bricht zusammen, als sie statt eines Heiratsantrags von ihrem Freund Matthew verlassen wird, sie verschließt ihr Herz und will keinen Mann mehr an sich heran lassen.

2 Jahre später:
Lucys Mädchenheim "Saving Grace" für junge Frauen steht kurz vor dem aus, als ein wichtiger Geldgeber die Zuwendungen kürzen will. Doch Lucy will ihr Lebenswerk nicht kampflos aufgeben und geht zur Galaveranstaltung von Sinclair Enterprises um Alex Sinclair direkt zur Rede zu stellen. Alex Sinclair, ein ehemaliger Footballstar und Schulkollege von Lucy, will Kongressabgeordneter werden und braucht all seine finanziellen Mittel für seine Wahl. Doch als Lucy nicht lock lässt macht er einen verrückten Vorschlag: Sie soll seine Verlobte spielen und ihm bei der Wahl unterstützen, dafür will er ihr Heim weiter finanzieren. Wird sich Lucy auf dieses gefährliche Spiel einlassen, obwohl sie weiß, dass sie ihr Herz an den smarten Mann verlieren könnte?

Jenny B. Jones erzählt eine witzige und romantische Geschichte über zwei sehr unterschiedliche Menschen, die erst langsam merken, dass sie sich gegenseitig brauchen. Lucy ist eine unabhängige starke Frau, die sich sehr für ihre Mitmenschen einsetzt. Alex wirkt auf den ersten Blick wie ein reicher Mann, der sich nur für sich interessiert, doch er hat ein weiches Herz. Voller unterhaltsamer Szenen und mit liebenswerten Nebenpersonen erzählt die Autorin diesen leicht christlich angehauchten Liebesroman mit einem alt bekannten Plot. 

Bewertung:
4 von 5 Punkten