Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 5. April 2014

Christie Ridgway - Strandhaus Nr.9 / Crescent Cove CA Serie

Zauberhafte Strände und romantische Stunden in malerischen Strandhäusern, das verspricht die neue Serie von Christie Ridgway. Eine kurze Novelle, die erzählt wie alles begann und drei Romane umfasst die romantische Serie.

Die Serie gibt es bei Mira Taschenbuch als E-Book und Printbuch.



Novelle: Der Strand der Träume (Beach House Beginnings) - REZENSION
Zwei Meilen Paradies – so hatte Meg den Strand von Crescent Cove immer genannt, den Traumort ihrer Jugend. Aber nachdem Meg dort ihre große Liebe Peter durch einen Unfall verlor, ist das Vergangenheit. Seitdem war sie nicht mehr da, glaubt auch nicht mehr an das Paradies. Bis … ja, bis Meg bei der Strandhausvermietung aushilft, die ihre Schwester dort betreibt – und Caleb McCall begegnet. Und zutiefst von dem attraktiven Gast mit den braunen Augen fasziniert ist, der Peter so verblüffend ähnlich sieht. Das kann doch kein Zufall sein, oder?




Teil 1: Der Sommer, der uns verband (Beach House No. 9) - REZENSION
Eine ausgelassene Strandparty – und mittendrin ein sexy Mann mit ozeanblauen Augen und offenem Hawaiihemd: Das ist Griffin Lowell? Jane hat einen grüblerischen Einzelgänger erwartet, nicht diesen Traumtypen. Schließlich wurde sie engagiert, um Griffin in seinem Strandhaus beim Schreiben seiner Biographie zu helfen. Der allerdings will lieber feiern und seinen traumatischen Erinnerungen entfliehen – doch so schnell gibt Jane nicht auf, denn sie braucht den Job mehr als alles andere! Bei Strandspaziergängen im Mondschein gelingt es ihr tatsächlich, das Eis um Griffins Herz zum Schmelzen zu bringen. Aber während ihr berufliches Interesse bald tiefer Sehnsucht weicht, scheint er noch nicht bereit für die Liebe …



Teil 2: Ein Sommer wie ein Leben (Bungalow Nights)

Diese sexy Schönheit soll Layla Parker sein? Als der Sanitäter Vance Smith seinem sterbenden Patienten verspricht, sich im Sommer um seine Tochter zu kümmern, hat er ein kleines Mädchen im Sinn – keine erwachsene Frau! Doch genau die steht jetzt vor ihm und verlangt, dass er sein Wort hält. Also muss Vance einen ganzen Monat lang zusammen mit Layla in seinem Strandhaus wohnen. Und all das mit ihr unternehmen, was Vater und Tochter verpasst haben: eine Fahrt im Riesenrad, einen Wellness-Tag und ein Picknick am Strand bei Sonnenuntergang. Während Layla ihre Trauer immer mehr überwindet und langsam ins Leben zurückfindet, erwachen Gefühle in Vance, die er nie wieder spüren wollte …



Teil 3: Der Klang des Sommers (The Love Shack) 
In ihren Briefen sind sie sich ganz nah. Selbst an den entlegensten Plätzen der Welt war der Fotograf Gage Lowell in Gedanken bei seiner Brieffreundin Skye. Ihre aufrichtigen Zeilen haben ihn berührt, als er sonst nichts mehr spürte. Doch bei seiner Rückkehr an den Ort der gemeinsamen Kindheitssommer ist die lebenslustige Skye wie verwandelt. Nervös weicht sie zurück, sobald Gage ihre Nähe sucht. Was ist mit ihr passiert? Während Gage gegen dunkle Erinnerungen kämpft, entlockt er Skye nach und nach ein traumatisches Geheimnis. Ist das tiefe Gefühl der Verbundenheit, das die Briefe in Gage geweckt haben, etwa für immer verloren?  




Quelle von Cover und Klappentext: Mira Taschenbuch

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen