Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 19. April 2014

Marie Force - Fatales Geheimnis

Originaltitel: Fatal Affair
Verlag: Mira Taschenbuch (Jänner 2014)

Klappentext:

Washington, D.C.: Der Geruch von Blut hängt noch in der Luft, als Sergeant Detective Samantha Holland das Apartment betritt. Brutal ermordet wurde Senator John O'Connor aufgefunden. Für die schöne Ermittlerin steht viel auf dem Spiel: Ihr letzter Fall war fast ihr Karriereende - und dieser scheint nicht besser zu werden! Ausgerechnet mit Nick Cappuano, dem besten Freund des Senators, muss sie zusammenarbeiten. Unausgesprochen steht die Liebesnacht zwischen ihr und Nick, die sie vor Jahren miteinander verbracht haben. Dass es bald schon wieder vor erotischer Spannung knistert, muss Samantha ignorieren. Denn mit den wichtigsten Zeugen zu schlafen? Verhängnisvoll. Denn nichts darf sie von der Jagd nach dem Mörder ablenken, der erneut zuschlägt.
Quelle von Cover und Klappentext: Mira Taschenbuch

Meine Einschätzung:
Als der Senator John O'Connor nicht pünktlich zu seinem Termin erscheint, macht sich sein bester Freund und Stabschef Nick Cappuano auf dem Weg zu seiner Wohnung. Als Nick die Wohnung betritt, ahnt er bereits, dass etwas nicht stimmt und kurze Zeit später findet er die Leiche seines Chefs im Schlafzimmer. Nick ist fassungslos, John war ein freundlicher und angesehener Mann, wer sollte ihm umbringen wollen? Als dann die ermittelnde Polizistin am Tatort ankommt, gibt es den nächsten Schock für Nick. Sergeant Detective Samantha Holland ist keine Unbekannte für ihn. Vor sechs Jahren verbrachten sie eine heiße Nacht zusammen, dann verschwand Sam aus seinem Leben und heiratete einen anderen Mann.

Sergeant Detective Samantha Holland hat eine harte Zeit hinter sich, ihr letzter Fall hätte fast dafür gesorgt, dass sie ihre Karriere an den Nagel hängen muss und immer noch verfolgt sie der Fall. Ihre Ehe mit ihrem Mann Peter war kurz und ein Desaster doch nun hat sie die Chance den Mord an dem Senator John O'Connor zu lösen. Der Fall könnte ihre Rettung sein, wenn da nicht Nick wäre, nie hat sie die gemeinsame Nacht vergessen und sofort funkt es wieder zwischen ihnen. Doch er ist als Zeuge des Mordfalls, tabu für sie...

Marie Force legt mit dem ersten Teil ihrer D.C.Affairs Serie einen wahnsinnig guten Start hin. Dieser Romantic Suspence Roman hat alles, was ein gutes Buch braucht. Eine starke Heldin, einen liebenswerten Helden, eine spannende gut durchdachte Krimihandlung, flüssigen Schreibstil, viel Action und auch viel Leidenschaft. Sam und Nick sind ein überzeugendes und interessantes Heldenpaar, das in den Folgebänden noch für reichlich Lesestoff sorgen wird. Die Nebenpersonen runden das Bild noch perfekt ab und auch sie werden hoffentlich in den nächsten Bänden wieder dabei sein. 

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
5 von 5 Punkten



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen