Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Mittwoch, 30. April 2014

Norah Wilson - Nita und der Cop

Originaltitel: Needing Nita
Verlag: Self-Published (Februar 2014)

Klappentext: 
Zwischen Nita Reynolds und Cop Craig Walker knistert es schon eine ganze Weile, doch eine Beziehung zwischen Rechtsanwältin und Polizist scheint ihr keine gute Idee zu sein. Als sie aber nach einem Anruf ihres Arztes glauben muss, dass sie nicht mehr lange zu leben hat, wirft sie alle Vorbehalte über Bord und geht aufs Ganze … 
Quelle von Cover und Klappentext: Something Shiny Press

Meine Einschätzung:
Obwohl die Rechtsanwältin Nita Reynolds den smarten Cop Craig Walker sehr sexy findet und es zwischen ihnen schon längeren heiß knistert, lässt sie doch die Finger von ihm. Da ändert sich ihr Leben auf einen Schlag, als sie erfährt, dass sie - wie auch schon in Vater - an einem Gehirntumor leidet. Nun bleiben ihr nur noch wenige Monate und sie will keine Minute mehr verlieren und bietet Craig um ein Date in einem Restaurant. Doch die zwei kommen gar nicht mehr zum Essen, denn Nita legt gleich ihre Karten auf den Tisch und will eine heiße Nacht mit Craig. Diese Nacht wird für beide zu einem unvergesslichen Feuerwerk der Lust und Leidenschaft, doch am nächsten Morgen ändert ein Anruf alles....

In diese kleine Novelle geht es heiß zur Sache. Die Autorin Norah Wilson schenkt dem Heldenpaar eine heiße Nacht, die unter die Haut geht. Anders als in den anderen Teilen der Serie gibt es hier keine Crime Plot und die Autorin nutzt die geringe Seitenanzahl der Novelle um Nita und Craig zusammen zu führen. Mit ihrem packenden und unterhaltsamen Stil gewürzt mit heißer Erotik kann die Autorin voll überzeugen. Diese Novelle macht definitiv Lust auf die ganze Serie.

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
5 von 5 Punkten



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen