Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Mittwoch, 7. Mai 2014

Mary-Ann Carter - Liebesstürme auf Hawaii


Verlag: Radioropa Hörbuch (Februar 2007)
Sprecherin: Sabine Swoboda
Format: 3 Audio CDs, Hördauer ca. 200 Min. 

Klappentext:
Melody hat endgültig genug von den Männern. Nach einer erneuten Enttäuschung braucht sie dringend eine Auszeit. Sie fliegt nach Hawaii, wo ihre Tante Peggy lebt und romantische Bestsellerromane schreibt. Dort lernt sie den jungen Verleger ihrer Tante kennen und verfällt zunächst seinem Charme. Doch schon droht die nächste Enttäuschung ...
Quelle von Cover und Klappentext: Radioropa Hörbuch

Meine Einschätzung:
Melodie Spenser braucht dringend Abstand zu ihrer Familie und nachdem sie bei Männern bis jetzt auch kein Glück hatte, will sie auch in nächster Zukunft keine neue Beziehung eingehen. Sie fliegt zu ihrer Tante Peggy, die auf Hawaii lebt und dort unter einem Pseudonym Liebesromane verfasst, die es immer wieder auf die Bestsellerlisten schaffen. Während des Flugs lernt sie den smarten Robin LeBrock kennen, der sofort mit ihr flirtet, doch sie zeigt ihm die kalte Schulter. Kaum bei ihrer Tante angekommen, glaubt sie im Paradies gelandet zu sein und genießt ihre erste Zeit auf Hawaii. Als Peggy ihr mitteilt, dass der Juniorchef des Verlags kommen wird und einige Zeit bei ihr verbringen wird, denkt sich Melodie nicht viel, bis sie den Mann kennen lernt: Es ist ausgerechnet Robin LeBrock und es funkt sogleich zwischen den beiden. Bei einem romantischen Bootsausflug kommen sie sich dann näher, doch darf sie ihr Herz an ihm verlieren?

Mary-Ann Carter erzeugt mit der romantischen Liebesgeschichte von Melodie und Robin, die im exotischen Hawaii angesiedelt ist, richtige Urlaublaune. Die Geschichte selbst ist ohne große Überraschungen ein solider Liebesroman mit einem liebenswerten Heldenpaar. Als Hörbuchsprecherin wurde Sabine Swoboda ausgewählt, die mit ihrer angenehmen Stimme zu über drei Stunden Hörspaß einlädt.

Bewertung:
4 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen