Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Sonntag, 1. Juni 2014

Marie Force - Sehnsucht auf Gansett Island

Originaltitel: Fool for Love
Verlag: AmazonCrossing (Mai 2014)

Klappentext:
Joe Cantrell, der Besitzer der Gansett Island Fährgesellschaft, ist, seit er denken kann, in Janey McCarthy verliebt. Aber Janey war entweder anderweitig vergeben oder verlobt mit dem angehenden Arzt David Lawrence. Als die Beziehung von David und Janey in die Brüche geht, wendet sie sich an ihren »fünften Bruder« Joe, einen der wenigen Menschen in ihrem engsten Freundeskreis, der auf dem Festland lebt. Janey beschließt, dass ein paar Tage mit Joe genau das sind, was sie braucht, bevor sie zur Insel zurückkehrt, um ihrer Familie die Nachricht ihrer gescheiterten Verlobung zu überbringen. Es war schlimm genug für Joe, Janey aus der Ferne zu lieben, aber sie in seinem Haus zu haben ist reinste Folter. Wird er die Gelegenheit ergreifen und ihr beweisen, was zwischen ihnen sein könnte? Und was wird Joes bester Freund, Janeys älterer Bruder Mac, dazu sagen?
Quelle von Cover und Klappentext: AmazonCrossing

Meine Einschätzung:
Janey McCarthys Leben läuft wie geplant, sie ist bereits 13 Jahre mit dem angehenden Arzt David Lawrence zusammen. Auch wenn sie gerade eine Fernbeziehung führen müssen, da er gerade noch seine Ausbildung zum Arzt macht, ist alles perfekt: Sie wollen bald heiraten und Kinder bekommen. Alles bricht zusammen, als sie David zu ihren Jahrestag überraschen will und David im Bett mit einer anderen Frau erwischt. Vollkommen fertig fährt sie wieder nach Hause und ihr Wagen bleibt am Straßenrand liegen. Also ruft sie ihren Freund Joe, der immer wie ein Bruder für sie war, an und bittet ihm um Hilfe. Er holt sie prompt ab und lädt sie ein, einige Tage bei ihm zu bleiben. 

Joe Cantrell, der nach dem Tod seines Großvaters das Familienunternehmen - eine Fährgesellschaft - übernommen hat, ist schon immer heimlich in die Schwester seines Freundes Mac verliebt. Als Janey ihm verzweifelt anruft und ihm erzählt, dass es zwischen ihr und David aus ist, ist er getroffen, denn er will nichts mehr als sie glücklich zu sehen, doch nun gibt es auch für ihm die Möglichkeit ihr zu zeigen, dass er sie liebt. Er bringt sie zum nach Hause, wo sie sich von ihren Wunden erholen kann. Dort fühlt sich dann auch Janey von Joe magisch angezogen und obwohl Joe weiß, dass sein Herz in großer Gefahr ist, beginnen beide eine leidenschaftliche Affäre...

Beim zweiten Besuch auf der schönen Insel Gansett Island stehen nun Joe und Janey im Vordergrund. Die beiden Figuren sind schon aus dem ersten Teil bekannt und nun bekommt Joe die Möglichkeit Janey seine Gefühle zu zeigen. Romantisch und feinfühlig erzählt Marie Force ihren Leser wie Joe und Janey ihr großes Glück finden. Auch für das Heldenpaar aus Teil 1 Mac und Maddie hat sie noch ausreichend Platz um ihre Geschichte fortzuführen und ihrer Beziehung weitere Festigkeit zu geben. Durch Marie Forces bezaubernden Schreistil zieht das Buch sofort in seinen Bann und man will es in einem Zug auslesen. Gegen Ende des Buches taucht dann auch schon das nächste Traumpaar auf, dass im dritten Teil, der in kürze bei AmazonCrossing erscheinen wird, ihr Glück finden wird.

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen