Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 11. Oktober 2014

Carly Phillips - Küss mich in Serendipity

Originaltitel: Kismet
Verlag: Heyne (September 2014)

Klappentext:
Trevor Dane, ein Überflieger an der Wall Street, hat alles, was er will – Frauen, Geld und Macht. Bei einem Interview für ein Promi-Magazin verschlägt es ihm die Sprache, als Lissa Gardelli – die Frau die er vor Jahren verlassen hat – den Raum betritt. Auch nach zehn Jahren ist sie noch genau so umwerfend und wunderschön, wie er sie in Erinnerung hatte … aber sie ist auch extrem misstrauisch gegenüber ihm und seinen Absichten. Das kann Trevor allerdings nicht davon abhalten, sich zurück in ihr Leben zu schleichen – und in ihr Herz.
Quelle von Cover und Klappentext: Heyne

Meine Einschätzung:
Schon auf der Highschool war Lissa Gardelli seine Traumfrau, doch nach einen dummem Streit beschlossen Trevor Dane und Lissa Gardelli eine Beziehungspause zu machen. Lissa findet Trost bei ihrem Ex-Freund und prompt vom ihm schwanger. Nun ist die Beziehung zwischen Lissa und Trevor endgültig aus. Er verlässt den kleinen Ort Serendipity um an der Wall Street ein erfolgreicher Mann zu werden und Lissa heiratet den Vater ihres ungeborenen Kindes. 

10 Jahre später:
In Lissas Leben geht es bergab: Nachdem ihr Mann sie mehrere Male betrogen hatte ist sie nun eine geschiedenen alleinerziehende Mutter. Finanziell bekommt sie auch nur wenig Unterstützung von ihrem Ex-Mann. Deshalb muss sie zwei Jobs machen um sich und ihre kleine Tochter Olivia durch zu bringen. Doch ihre Freundschaft mit Faith und Ethan Barron eröffnet der Journalistin neue Türen. Sie bekommt den Auftrag für ein Promi-Magazin den erfolgreichen Trevor Dane In New York zu interviewen. Wie wird ihr Wiedersehen verlaufen? Viele Jahre hat sie bereut, dass sie den Mann ihrer Träume verloren hatte. Wie gerne hätte sie eine zweite Chance...

Trevors Herz bleibt fast stehen, als er nach 10 Jahren seine erste große Liebe wieder sieht. Nach ihrer Trennung hat er sein Herz verschlossen und nur mehr für seinen Job gelebt, keine Frau sollte je die Macht bekommen ihn so zu verletzten. Doch dann nun ist alles anderes als erwartet: Anstatt einer glücklichen Lissa steht vor ihm eine erwachsene Frau, die es keineswegs leicht im Leben hatte. Obwohl er sich sofort wieder zu ihr hingezogen fühlt, weiß er nicht, ob er bereit für eine Beziehung ist...

Diese Novelle von Carly Phillips spielt gleich nach dem 1. Teil der Serendipity Serie und dieses Mal ist Lissa die Heldin des Romans. Lissa und Trevor verbindet eine gemeinsame Vergangenheit, die sie nun gemeinsam aufarbeiten müssen. Das Heldenpaar muss lernen einander zu vergeben und einen neuen Anfang wagen. Mit ihrem flüssigen Schreibstil erzählt die Autorin die Geschichte mit viel Gefühl, Romantik und Leidenschaft. 

Mehr Infos zur Serie:

Meine Einschätzung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen