Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Samstag, 6. Dezember 2014

Angie Stanton - Entscheidung für die Liebe

Originaltitel: Love 'em od Leave 'em
Verlag: AmazonCrossing (November 2014)

Klappentext:
Ashley Reynolds ist mitten in einer Reality-Fernsehshow gelandet. In einer Dating-Show. Dabei hasst sie es eigentlich schon, fotografiert zu werden. Jetzt ist sie umgeben von Kameras, Glamourgirls und Schönheitsköniginnen, die alle nur ein Ziel haben – ein Date mit dem heißen Junggesellen. Ashleys Plan ist einfach: Sie will sich im Hintergrund halten und schleunigst wieder ausscheiden. Doch dieser Plan schlägt fehl, denn sie hat ein Talent dafür, Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.

Luke Townsend, der typische »Bad Boy« und Quarterback, dachte eigentlich, es sei ein wahr gewordener Traum, unter fünfundzwanzig atemberaubenden Frauen wählen zu können. Doch da hat er sich gründlich geirrt! Die Tricks der charmanten Frauen und die Hartnäckigkeit der Kameraleute stellen seine Geduld auf eine harte Probe. Es dauert nicht lange, bis er erkennt, dass die eine Frau, die alles versucht, um die Show schnellstmöglich wieder zu verlassen, diejenige ist, die ihn am meisten fasziniert.
Quelle von Cover und Klappentext: AmazonCrossing

Meine Einschätzung:
Um ihrer Freundin zu helfen springt Ashley Reynolds in letzer Minute ein und wird eine der 25 Kandidatinnen der Reality-Fernsehshow "Entscheidung für die Liebe", bei der Dating-Show kämpfen 25 Frauen um das Herz eines begehrten Junggesellen. Ashley hat kein Interesse an einer neuen Liebe und will sich nur im Hintergrund halten und gleich in der ersten Runde rausfliegen und keine Rose erhalten. Doch ihr Plan geht schief, denn gleich bei ihrem ersten Auftritt stolpert sie und Luke Townsend, ein Traum von einem Mann, reicht ihr die Hand und sie kommt in die nächste Runde. Obwohl Ashley es hasst in einer Villa mit lauter Modells und Glamourgirls zu leben und auf Schritt und Tritt von Kameras verfolgt zu werden, kann sie ihr Herz nicht verschließen und langsam entwickelt sie Gefühle für Luke...

Für Luke Townsend, einem berühmten Quarterback, scheint es am Anfang wie eine Traumwelt zu sein, als er bei der Reality-Fernsehshow "Entscheidung für die Liebe" mitmacht. Nun darf er zwischen 25 wunderschönen Frauen wählen. Doch schon bald muss er die Schattenseiten erkennen, denn die Frauen kämpfen regelrecht um ihn und wenden alle möglichen Tricks an um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Welcher Frau kann er trauen? Gleich zu Beginn wird er auf Ashley aufmerksam, sie ist ganz anderes als die anderen. Anstatt ihm nur zu schmeicheln, sagt sie ihm ihre Meinung und ist alles andere als bezaubert von seinen Charme. Eine Herausforderung für den Playboy und er will Ashley näher kennen lernen...

Angie Stanton hat für diesen zauberhaften Liebesroman einen ungewöhnlichen und recht interessanten Plot ausgesucht. Sie lässt ihren Helden bei der Reality-Fernsehshow zwischen 25 Frauen wählen. Dies erinnert an die Show Bachelor und es ist herrlich amüsant die verschiedenen Frauen kennen zu lernen. Die Heldin des Buches Ashley macht nur ihrer Freundin zu liebe bei der Show mit und will nur raus aus der Show und auf keinen Fall so werden wie ihre Mitstreiterinnen, doch im Laufe der Show ändert sich alles. Am Schluss des Buches kann die Autorin durch ihr gelungenes Ende auch noch mal etwas überraschen. Dieser witzige Roman ist nicht nur für Fans von solchen Shows geeignet, denn statt einer seichten Liebesgeschichte hat die Autorin einen soliden Liebesroman geschrieben, der mit seinen sympathischen Figuren und durchaus auch ernsten Momenten voll überzeugen kann.

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen