Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Freitag, 2. Januar 2015

Linda Lael Miller - Die McKettrick Saga

Die große McKettrick Saga von Linda Lael Miller begleitet die Familie McKettrick mehre Generationen lang. So finden Fans von historischen Liebesromanen und auch Fans von zeitgenössischen Liebesromanen ideales Lesevergnügen. Die Romane spielen teilweise in Arizona im kleinen Ort Indian Rock und auch in Texas im idyllischen Blue River. Insgesamt hat die Serie 15 Teile.

Die Serie ist teilweise bei Mira Taschenbuch, Weltbild und bei Bastei Lübbe erschienen. Ich habe die Romane nach der zeitlichen Reihenfolge gereiht, nicht nach dem Erscheinungsdatum.

McKettrick Historicals:

Teil 1: Zärtlichkeit, die du mir schenkst (High Country Bride)
Der Farmbesitzer Angus McKettrick ist es leid, auf Nachwuchs zu warten. Also spricht er einen Wettbewerb aus: Der erste seiner drei Söhne, der heiratet und Kinder zeugt, wird die Farm erben. Der freiheitsliebende Rafe könnte der Erste sein, der diese Bedingungen erfüllt. Denn er hat sich eine Braut "bestellt", die charmante Emmeline Harding, die ihm zu seiner Überraschung immer mehr gefällt. Doch Emmeline hat ein Geheimnis, und als ein Mann aus der Vergangenheit auftaucht, erfasst Rafe eine brennende Eifersucht ...



Teil 2: Entflammte Herzen (Shotgun Bride)
Kade McKettrick ist von heiratswilligen jungen Damen umgeben, die nur allzu bereits sind, ihm einen Sohn zu schenken und damit das Erbe der väterlichen Farm zu sichern. Doch Kade hat andere Sorgen. Als neuer Marshal von Indian Rock ist er einer Gang Gesetzloser auf den Fersen, die in der Umgebung ihr Unwesen treiben. Dennoch scheint es einer Frau zu gelingen, seine Aufmerksamkeit auf andere Dinge zu lenken. Die hübsche Nonne Mandy lässt den jungen Marshal nicht mehr los. Doch diese junge Dame ist weitaus leidenschaftlicher, als ihr Nonnenhabit vermuten lässt. Kade ahnt, dass Mandy so einiges zu verbergen hat ...



Teil 3: Stürmisches Feuer der Liebe (Secondhand Bride)
Als der wildeste unter den McKettrick-Brüdern gerät Jeb immer wieder in Schwierigkeiten. So auch, als er Chloe Wakefield einen Heiratsantrag macht. Die hübsche Lehrerin aus Tombstone ist nämlich bereits verheiratet. Wütend und enttäuscht kehrt Jeb auf die väterliche Ranch zurück. Als sie sich schließlich wieder begegnen, fordern die Gefühle ihren Tribut. Hin und her gerissen zwischen Wut und Leidenschaft, müssen die beiden sich eingestehen, dass sie weit mehr verbindet, als sie zunächst wahrhaben wollen ...



Teil 4: Wilde Rose der Prärie (A McKettrick's Choise)
Arizona, 1888. Hell lodern die Flammen auf dem Markplatz von San Antonio: Lorelei Fellows verbrennt ihr Brautkleid! Nach dem Betrug ihres Verlobten will sie nicht mehr heiraten, stattdessen stolz und frei ihr eigenes Land bewirtschaften. Doch das grenzt an die Weiden der McKettricks. Kein Tag vergeht ohne Herausforderungen: Ausbrechende Rinder, ausbleibender Regen - und vor allem Holt McKettrick! Erbittert streitet Lorelei mit dem dickköpfigen Rancher, bis sie mit ihm nach Texas reiten muss. Denn als er sie unter dem hellen Präriemond leidenschaftlich küsst, fragt sie sich voller Sehnsucht: Ist diese Liebe doch den Preis der Freiheit wert?



Teil 5: Nacht der Wunder (A McKettrick Christmas)
Arizona, 1896. Eine Schneelawine reißt den Zug von den Schienen - und zerstört Lizzies McKettricks Plan: Zum Fest wollte sie bei ihren Eltern sein und ihnen Whitley vorstellen. Verlobung nicht ausgeschlossen! Doch nicht Whitley hilft den Verletzten, macht den Verzweifelten Mut, sondern der attraktive junge Doktor Morgan Shane. Und weckt so in Lizzies Herzen das helle Licht wahrer Liebe ... 



Teil 6: Ein Marshal zum Verlieben (The Lawman's Christmas)
Die junge Witwe Dara Rose Nolan hat nur einen Wunsch: Sie will ihr Zuhause und ihre geliebten Kinder nicht verlieren! Verzweifelt fragt sie sich, wie es weitergehen soll. Da kommt der neue, attraktive Marshal Clay McKettrick nach Blue River, und mit ihm kehrt in Daras Herzen die Hoffnung auf ein Weihnachtswunder zurück …



Teil 7: Weihnachten in deinen Armen (An Outlaw's Christmas)
Ein Schuss hallt durch die eisige Winternacht und verletzt Sawyer McKettrick schwer. So hat er sich seine Begrüßung in Blue River nicht vorgestellt. Obwohl die Lehrerin Piper, die ihn aus dem Schneesturm rettet, ihn für einen Gesetzlosen hält, kümmert sie sich um Sawyer. Aber kann sie auch sein rastloses Herz zur Ruhe bringen?



McKettricks zeitgenösisch - Arziona:

Teil 8: Winter der Zärtlichkeit (Sierra's Homecoming)
Endlich daheim! Es ist klirrend kalt, als Sierra die tief verschneite McKettrick-Ranch erreicht. Und sie wird bereits erwartet - von dem gut aussehenden und schweigsamen Travis Reid. Magisch fühlt Sierra sich zu diesem verschlossenen Mann hingezogen, träumt von Küssen, so sacht wie Schneeflocken - der Beginn vieler kleiner und großer Wunder in diesem Winter der Zärtlichkeit.



Teil 9: So frei wie der Himmel (McKettrick's Luck) - REZENSION
Jesse McKettricks Herz schlägt für das weite Land, das seine Vorfahren einst urbar gemacht haben, für die Ranch, auf der er lebt und arbeitet. Nichts kann ihn von hier vertreiben. Doch dann kommt die schöne Cheyenne Bridges nach Indian Rock und mit ihr die größte Herausforderung seines Lebens. Denn Cheyenne soll ihn im Auftrag ihres Bosses mit Charme und notfalls auch List dazu bringen, einen Teil seines Lands abzugeben. Jesse brennt vor Leidenschaft. Aber das Erbe seiner Vorfahren an eine Immobiliengesellschaft verkaufen? Niemals. Stattdessen schmiedet er einen Gegenplan, der seine Widersacherin von dem wilden Zauber der Natur und der unbegrenzten Freiheit überzeugen soll - und von seiner Liebe.


Teil 10: Echo der Liebe (McKettrick's Pride) - REZENSION
Rance McKettrick ist reich, mächtig - und hat seit dem Tod seiner Frau viel zu selten gelacht. Da begegnet ihm das Schicksal in der hübschen Gestalt von Echo Wells. Die neue Buchhändlerin von Indian Rock ist lebenslustig, optimistisch, hinreißend provokant und in jeder Hinsicht genau das Gegenteil des spröden Ranchers: Er glaubt an nüchterne Fakten, sie an romantische Magie. Er kümmert sich um internationale Geschäftsbeziehungen, sie verkauft heimlich unterm Ladentisch Liebestränke, die bei den Einwohnern reißenden Absatz finden. Und trotzdem kann sich Rance keine verführerische Frau als Echo vorstellen. Was, wenn sie die einzige Frau auf der Welt ist, die seine verletzte Seele heilen kann?



Teil 11: Sturm über der Wüste (McKettrick's Heart)
Keegan McKettrick hat es bei seiner Scheidung auf die harte Tour lernen müssen: Frauen kann man nicht trauen. Und Liebe? Nichts als eine Illusion. Bis die Literaturagentin Molly Shields nach Indian Rock kommt. Ohne Zweifel ist sie die schönste Frau, die er jemals gesehen hat, aber zugleich auch die geheimnisvollste. Was will die City-Lady inmitten der unendlichen Weite Arizonas? Keegan beschließt, Molly nicht aus den Augen zu lassen. Ein riskanter Vorsatz! Denn in einer einzigen Nacht, so stürmisch wie ein Gewitter in der Wüste, vergisst Keegan alles, was er über Frauen und Liebe zu wissen glaubte: In Mollys zärtlicher Umarmung gerät sein stolzes Herz in Gefahr.



Teil 12: Ein Liebeslied für dich / Hör auf die Stimme deines Herzens (The McKettrick Way) - REZENSION
Brad O’Ballivan ist auf seine Ranch zurückgekehrt! Die Nachricht trifft Meg wie ein Schlag. Vor Jahren war sie mit ihm verlobt. Doch dann zog es ihn nach Nashville – und er wurde als Countrysänger ein Star. Plötzlich steht Brad wieder vor ihr – er scheint fast unverändert. Genau wie ihre Gefühle für ihn. Aber ihr McKettrick-Stolz ist größer als die Sehnsucht. Noch ist sie nicht bereit, ihm zu verzeihen …



McKettricks zeitgenösisch - Texas
Teil 13: Weil du es bist (Tate)
Tate McKettrick weiß, wohin eine Nacht der Leidenschaft führen kann: ins Unglück und ins Verderben. Nie wieder! hat er sich geschworen. Denn so hat er einst verspielt, was er am meisten begehrt: das Vertrauen seiner großen Liebe Libby. Wird sie ihm jemals wieder ihr Herz öffnen? Im Kampf um das Glück gibt ein Mann wie Tate so schnell nicht auf...

Libby Remington bekommt weiche Knie, wenn Tate in ihrem Coffeeshop vorbeischaut. Doch mehr als ein heißer Flirt? Nie im Leben! Auch wenn Tate schwört, dass Libby die Einzige für ihn ist, kann sie nicht vergessen: Schon einmal hat er ihre Liebe verraten...  



Teil 14: So nah und so fern (Garrett) - REZENSION
Garrett McKettrick ist zurück! Der erfolgreiche Anwalt hat genug vom turbulenten Großstadtleben. Politische Karriere, schnelle Autos, schöne Frauen - das war gestern. Jetzt will er im idyllischen Blue River zur Ruhe kommen. Doch mit seinem Frieden ist es schnell vorbei, als die temperamentvolle Julie auf der Familienranch einzieht …Als alleinerziehende Mutter eines vierjährigen Cowboys und Besitzerin eines dreibeinigen Beagles ist Julie Remington Chaos gewohnt. Aber als sie auch noch von heute auf morgen ihr geliebtes Zuhause räumen muss, hat ihr eins gerade noch gefehlt: die aufregende Nähe des Mannes, der sie schon auf der Highschool zur Weißglut trieb! Auch wenn statt Funken der Wut plötzlich Funken der Leidenschaft sprühe



Teil 15: Über alle Grenzen (Austin)
Austin McKettricks wildes Leben als Rodeoreiter ist nach einem schweren Unfall jäh vorbei. Verletzt muss er nach Hause zurückkehren, zu seinen Brüdern, die sofort eine Krankenschwester für ihn engagieren. Paige macht Austin verrückt mit ihrer überbordenden Fürsorge - und erst recht mit ihrem schönen Gesicht, ihrem seidigen schwarzen Haar und ihren verführerischen Kurven!

Paige Remington hat es aufgegeben zu zählen, wie oft Austin sie schon feuern wollte. Aber sie ist fest entschlossen, nirgendwohin zu gehen, ehe sie ihn nicht gesund gepflegt hat! Diesen widerspenstigen, faszinierenden Mann, nach dem ihr Herz sich immer mehr verzehrt... 


Quelle von Cover und Klappentext: Mira Taschenbuch / Bastei Lübbe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen