Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien

Dienstag, 24. Februar 2015

Lynn LaFleur - Hot Nights - Glühende Leidenschaft

Originaltitel: Smolder
Verlag: Lyx (Juli 2014)

Klappentext:
Nach dem Tod ihres Sohnes musste Rayna ihr altes Leben und damit auch ihre große Liebe Marcus hinter sich lassen. Doch fünf Jahre später führt das Schicksal sie zurück nach Texas und direkt ins Lanville Fire Department. Als sie Marcus das erste Mal wieder gegenüber steht, weiß sie genau, dass alte Wunden wieder aufreißen werden und ihre Welt erneut ins Wanken geraten wird – aber auch, dass das Feuer zwischen ihnen längst nicht erloschen ist...
Quelle von Cover und Klappentext: Lyx

Meine Einschätzung:
Marcus Holt würde den 4. Juli lieber ganz alleine verbringen statt bei dem Grillfest der Stadt Lanville, das die freiwillige Feuerwehr jedes Jahr organisiert. Denn an dem Tag hatte ihn vor fünf Jahren seine geliebte Frau Rayna verlassen. Schon als Teenager waren sie verliebt und nach ihrer Hochzeit schaute es so aus als würden sie ein Leben lang zusammen bleiben, doch ein schwerer Schickssalschlag brachte die beiden auseinander. Als ein Feuer in dem kleinen Ort Lanville ausbricht, ist das die Ablenkung für den Feuerwehrmann. Es werden einige Häuser zerstört und auch das von der Großmutter seiner Ex-Frau. Marcus wird bei dem Einsatz leicht verletzt und im Krankenhaus trifft er nach langer Zeit wieder auf Rayna, die ihre Großmutter besucht. Nie konnte Marcus sie vergessen...

Als Rayna Holt im Krankenhaus auf Marcus trifft reißen wieder alte Wunden auf. Doch sie versucht sich ganz auf ihre Nana zu konzentrieren. Als sie schließlich mit der Baufirma reden muss, um das Haus ihrer Großmutter wieder richten zu lassen, trifft sie ausgerechnet auf Marcus, der für die Firma in Lanville arbeitet. Sie verbringen wieder Zeit zusammen und die heiße Leidenschaft, die sie einst so genossen haben, erwacht zu neuem Leben...

In dieser Novelle der Hot Nights Serie geht es wieder heiß zur Sache! Die Autorin Lynn LaFleur versteht es vorzüglich die emotionale Geschichte von Marcus und Rayna mit heißer Leidenschaft zu verbinden und eine erotische Novelle mit Tiefgang zu schreiben. Durch ihrem flüssigen Schreibstil und den liebenswerten Figuren liest sich der Roman recht rasch und sorgt für schöne Unterhaltung.  


Mehr Infos zur Serie:
Lynn LaFleur - Hot Nights

Bewertung:

5 von 5 Punkten
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen