Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Dienstag, 12. Mai 2015

Abby Green - Schenk mir mehr als diese Nacht

Originaltitel: Restless Billionaire
Verlag: Cora Verlag, Julia 2032 (Juli 2012)

Klappentext:
Aneesa läuft und läuft... und ihr glitzernder Schleier weht im Wind. Die Bollywood-Schauspielerin hat ihren Verlobten beim Fremdgehen erwischt. Am Tag der Hochzeit! Verzweifelt irrt sie durch das Festhotel und trifft am Pool auf den Besitzer: Sebastian Wolfe. Nur ein Blick, und Aneesa verliert sich in seinen eisblauen Augen und weiß: sie will die Liebe kennenlernen. In dieser Nacht und mit diesem Mann ...
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Aneesa Adani ist eine berühmte Bollywood-Schauspielerin und entdeckt kurz vor ihrer Hochzeit mit einem anderen ebenfalls sehr bekannten Bollywood-Star, dass ihr Verlobter homosexuell ist und ihr Traum von Liebe und Familienglück zerbricht. Bei ihrer großen Hochzeitsfeier in einem exklusiven Luxushotel in Mumbai bekommt sie Panik und flüchtet. Sie versteht sich in einem Penthouse und trifft dort auf einen smarten Mann. Sie ahnt nicht, dass es sich bei ihm um den reichen Sebastian Wolfe, den Besitzer dieses Hotels und vielen weiteren Wolfe Hotels handelt. Sie verbringen eine heiße Nacht zusammen und schon am nächsten Tag trennen sich ihre Wege. Als Aneesa dann einige Zeit später feststellt, dass sie schwanger ist macht sie sich auf die Suche nach ihrem geheimnisvollen Liebhaber und ihre Suche führt die Inderin nach England...

Ein Blick in die Augen der Braut reicht um wildes Verlangen in Sebastian Wolfe zu wecken. Er traut kaum seinen Augen, als die berühmte Inderin dann in seinem Hotelzimmer auftaucht und sich vor den Reportern versteckt. Sie erleben eine heiße Nacht, doch für den Playboy ist nach einer Nacht Schluss und er reist wieder nach England. Doch die geheimnisvolle Frau geht ihm einfach nicht aus dem Kopf. Als sie dann wieder vor ihm steht und ihm sagt, er sei der Vater ihres Kindes kann er es kaum glauben. Wie soll er jetzt reagieren? Er hat sich geschworen nie eine Familie zu gründen, zu schwer lasten die Schrecken seiner eigenen Kindheit auf ihm...

Dieser Teil der Wolfe Saga ist bis jetzt der beste Teil der Serie! Die Autorin Abby Green hat eine Liebesgeschichte geschrieben, die mit einer überraschend berührenden und emotionalen Handlung und einer wunderbaren Liebesgeschichte voll punktet. Die Figuren sind überzeugend gezeichnet und passen perfekt zueinander. Es wird mehr aus der Familie Wolfe preisgegeben und es gibt ein Wiedersehen mit bekannten Figuren der Serie. Besonders interessant war auch, dass die Serie teilweise in Indien spielt und die Heldin eine Bollywood-Schauspielerin ist.

Mehr Infos zur Serie:
Cora - Julia Serie – Die Wolfe-Dynastie


Herzlichen Dank an den Cora Verlag für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen