Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Freitag, 19. Juni 2015

Lisa Marie Rice - Midnight Man - Gefährliche Mission

Originaltitel: Midnight Man
Verlag: Lyx (April 2013)

Klappentext:
Der neue Untermieter von Innendekorateurin Suzanne Barron könnte gefährlicher nicht sein – und auch nicht anziehender. Ex-Navy SEAL John Huntington – der Midnight Man – weckt nie gekannte Leidenschaften in Suzanne. Doch die junge Frau hat Angst vor ihren eigenen Gefühlen und versucht jeden Kontakt zu ihm zu vermeiden. Doch als Killer auf sie angesetzt werden, bleibt Suzanne nur noch eine Möglichkeit, ihr Leben zu retten: John!
Quelle von Cover und Klappentext: Lyx

Meine Einschätzung:
Die Innendekorateurin Suzanne Barron ist auf der Suche nach einem Untermieter für ihre leeren Büroräume und ist erfreut als sich ein Interessent meldet. Dabei handelt es sich um den Ex-Navy SEAL John Huntington, der sie sofort fasziniert. Auch John ist fühlt sich von seiner Vermieterin sexuell angezogen und sie beginnen eine heiße Affäre. 

Als Suzanne in der Nacht von einem Unbekannten überrascht wird, der in ihr Haus eingebrochen ist und sie nur knapp mit dem Leben davon kommt, ist sie froh, dass sie John an ihrer Seite hat. Bald wird klar, dass der Fremde ein Auftragsmörder war und Suzanne auch weiterhin in Lebensgefahr schwebt. Doch wer will ihren Tod? Gemeinsam mit John beginnt für Suzanne ein Wettlauf mit dem Tod...

Der Name der Autorin Lisa Marie Rice steht vor allem für heiße Leidenschaft und actionreiche Spannung. Auch in diesem Roman wird sie ihrem Ruf gerecht und bietet den Lesern eine sehr temporeiche Romance, deren Handlung nur einen kurzen Zeitraum einnimmt, diesen dafür umso detailierter beschreibt. Man hat beim Lesen richtig das Gefühl hautnah dabei zu sein und es macht Spaß mit dem liebenswerten Heldenpaar mitzufiebern.

Mehr Infos zur Serie:
Lisa Marie Rice - Midnight Serie

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen