Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Montag, 15. Juni 2015

Michelle Raven - Tiefe Sehnsucht

Verlag: Lyx, Lust de Lyx (November 2014)

Klappentext:
Zum erfolgreichen Abschluss ihres Studiums belohnt Jasmine Taylor sich mit einem Kletterurlaub in den Bergen. Doch der Ausflug verwandelt sich in einen Albtraum, als ihr Sicherungsseil reißt. Sie droht in den sicheren Tod zu stürzen, doch da taucht wie aus dem Nichts ein Fremder auf und rettet sie. Rafe Stone ist überzeugt, dass es jemand auf Jasmines Leben abgesehen hat. Auf der Flucht vor den Unbekannten kommen die beiden sich näher und näher … bis sie sich der Anziehungskraft, die zwischen ihnen herrscht, nicht mehr entziehen können.
Quelle von Cover und Klappentext: Lyx

Meine Einschätzung:
Nachdem sie ihr Studium nun fertig hat gönnt sich Jasmine Taylor einen Kletterurlaub in den Bergen der Rocky Mountains bevor sie ihren neuen Job in San Francisco antreten wird. Sie ist eine geübte Sportlerin und klettert alleine ohne Begleitung. Da passiert das scheinbar undenkbare: Ihr Sicherungsseil reißt und Jasmine steht kurz davor abzustürzen. Mit letzter Kraft kann sie sich an einem Felsen halten, doch sie kann sich nicht ewig festhalten.

Als Rafe Stone beim Klettern in den Bergen eine junge Frau entdeckt, checkt er sofort ihre scheinbar aussichtslose Lage und rettet Jasmine in letzter Minute vor einem Absturz. Er bleibt noch bei ihr um sie nach diesem Schock zu beruhigen und stellt dabei fest, dass das Seil absichtlich beschädigt wurde. Ehe beiden klar ist, was das bedeutet gerät nun ihr beider Leben in Gefahr und sie müssen flüchten. Trotz der großen Gefahr entbrennt ein Feuer der Lust zwischen ihnen...

Wieder ist Michelle Raven eine feine erotische Novelle gelungen, die sowohl ausreichend spannende Action beinhaltet und auch Romantik und diese mit heißer Leidenschaft verbindet. Die Protagonisten sind sympathisch und passen gut zusammen. Die Novelle mag kurz sein, dennoch fehlt nichts und die Figuren haben ausreichend an Tiefe. Der Schreibstil ist wie immer sehr flüssig und so kann man diese Geschichte recht rasch durchlesen. 

Stone Brüder:
Teil 1: Verhängnisvolles Verlangen

Mehr Infos zur Reihe:
Lust de Lyx - die dritte Runde

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen