Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Samstag, 13. Juni 2015

Poppy J. Anderson - Beim zweiten Mal küsst es sich besser

Verlag: Self-Published (November 2013)

Klappentext:

Eigentlich hatte Kate vorgehabt, sich in der osttexanischen Kleinstadt, in der sie aufgewachsen ist, von dem Schock zu erholen, ihren Verlobten nackt auf ihrer Couch mit der gemeinsamen Nachbarin erwischt zu haben, und etwas Abstand zwischen sich und das Großstadtchaos von Los Angeles zu bringen. Dass ihre Großmutter die besten Kuchen der Welt backt, ist da nur von Vorteil, schließlich wünscht sich Kate, etwas bemuttert und umsorgt zu werden. Unglücklicherweise findet sie sich prompt im Kleinstadttratsch wieder, da ihr ein Flirt mit dem Highschoolfootballtrainer Hugh unterstellt wird! Ausgerechnet mit Hugh, ihrem ehemals besten Freund, der das Privileg besessen hatte, ihr nicht nur den ersten Kuss zu geben, sondern auch andere erste Male mit ihr zu erleben. Doch mit der ersten Liebe ist es wie mit einem Kuchenrezept. Manchmal klappt es beim ersten Anlauf nicht, doch dafür schmeckt der zweite Versuch köstlich.
Quelle von Cover und Klappentext: Poppy J. Anderson

Meine Einschätzung:
Nachdem Kate ihren Verlobten mit einer anderen Frau erwischt hat und sie auch noch ihren Job verloren hat, will sie nur noch weg und verlässt Los Angeles. Sie zieht zurück in ihre Heimatstadt den kleinen texanischen Ort Hailsboro, wo ihre Großmutter eine Bäckerei hat. Vor über 10 Jahren verließ sie den kleinen Ort, aber jetzt ist sie ganz froh wieder hier zu sein und sich von ihrer Großmutter verwöhnen und umsorgen zu lassen. Doch in dem kleinen Ort trifft Kate wieder auf Hugh, der einst ihr bester Freund war und ihre erste große Liebe. Als die Beziehung in die Brüche ging, brach ihr das Herz...

Hugh, der Highschoolfootballtrainer und Bürgermeister von Hailsboro ist erfreut als er seine Jugendliebe Kate wiedersieht. Sie zeigt ihm zwar die kalte Schulter, aber er sieht nun seine Chance gekommen um sich endlich mit ihr auszusprechen und darüber zu reden warum ihre Beziehung damals zerbrach und ihr zu zeigen, dass er sie immer noch liebt...

Der Titel "Beim zweiten Mal küsst es sich besser" passt perfekt zu dieser zuckersüßen Liebesgeschichte aus der Feder von Poppy J. Anderson. Der Roman ist der erste Teil der Hailsboro Serie und macht sogleich Lust auf die weiteren Teile der Serie. Der Ort Hailsboro bietet behagliche Kleinstadtidylle und die Bewohner wachsen rasch ans Herz. Die Liebesgeschichte ist romantisch und sehr unterhaltsam erzählt. Durch einige Rückblenden erfahren die Leser was in der Vergangenheit passiert ist und warum sich Kate und Hugh, die ein Herz und eine Seele waren, getrennt haben. 

Mehr Infos zur Serie:

Bewertung:
5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen