Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Samstag, 20. Juni 2015

Ute Jäckle - Rico und Elena Serie

Diese spannende Romantic Thrill Serie von Ute Jäckle geht unter die Haut. Sie schickt ihr junges Heldenpaar Rico und Elena durch den gefährlichen Dschungel von Kolumbien.

Die Serie hat zwei Teile, der erste Teil ist bei Bookshouse als Printbuch und E-Book erschienen und Teil 2 hat die Autorin selbst als E-Book herausgebracht.

Teil 1: Verloren in der grünen Hölle --- REZENSION
Das Leben der siebzehnjährigen Kolumbianerin Elena verläuft glücklich und sorgenfrei. Bis sie eines Tages gemeinsam mit zwei Freundinnen auf dem Weg zu einem Einkaufsbummel entführt und in das Camp einer professionellen Kidnapperbande mitten im Regenwald verschleppt wird. Eine Zeit voller Todesangst und Schrecken bricht für die Mädchen an, denn der cholerische Bandenführer Carlos kennt keine Gnade.
Elena will sich mit ihrem Schicksal nicht abfinden, sie rebelliert mit dem Mut der Verzweiflung gegen die Männer und fordert damit den Zorn von Carlos heraus. In letzter Minute beschützt der attraktive Entführer Rico sie vor dem gefährlichen Anführer und stürzt Elena in einen Gewissenskonflikt. Ehe Elena bewusst wird, auf was sie sich einlässt, zieht es sie in einen reißenden Strudel aus Leidenschaft und tödlicher Gefahr.



Teil 2: Verlorene Sehnsucht
Die neunzehnjährige Kolumbianerin Elena versucht verzweifelt, ihre erste große Liebe, Rico, zu vergessen. Seine kriminelle Vergangenheit bei der Mafia belastete ihre Beziehung schwer. Desillusioniert wieder zu Hause begegnet sie Lorenzo, einem sexy Womanizer, der nichts anbrennen lässt. Er hilft ihr zurück in ihr altes Leben, und sie fühlt sich zum ersten Mal seit langer Zeit wieder unbeschwert. Derweil trifft Rico aus Liebe zu Elena einen folgenschweren Entschluss und beschwört damit Ereignisse herauf, die auch Elena in höchste Gefahr bringen. Denn die Mafia vergisst nicht. Und bald weiß Elena nicht mehr, wem sie noch trauen kann und wen sie liebt. 


Quelle von Cover und Klappentext: Bookshouse / Ute Jäckle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen