Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Mittwoch, 22. Juli 2015

Sara Orwig - Wie verführt man einen Millionär?

Originaltitel: Pregnant With The First Heir
Verlag: Cora Verlag, Baccara 1454 (Mai 2007)

Klappentext:
Plötzlich winkt ein Leben im Luxus! Gestern noch war Olivia eine hart arbeitende Kellnerin - heute schlägt der faszinierende Ölmillionär Matt Ransome vor, dass sie zu ihm zieht. Der Grund: Sie erwartet ein Baby von seinem Bruder, mit dem sie eine kurze Affäre hatte und der Tödlich verunglückte. Doch Olivia denkt gar nicht daran, auf Matts Bedingungen einzugehen. Denn von einem Privatjet, teuren Juwelen und einer weißen Jacht lässt sie sich nicht beeindrucken. Was sie will, ist ein Ehering - und die Liebe des sexy Millionärs ...  
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Nachdem Tod seines Bruders Jeff erfährt der Ölmillionär Matt Ransome, dass Jeff eine junge Kellnerin geschwängert und im Stich gelassen hat. Da Matt, sein Bruder Nick und scheine Schwester Kat nicht planen zu heiraten und eine Familie zu gründen, scheint das Baby der zukünftige Erbe der Ransomes zu sein. Nun will Matt das Baby und dessen Mutter Olivia in die Familie holen. Doch als er Olivia vorschlägt, dass sie bei ihm einziehen soll und er ihr Geld für sie und das Baby anbietet lehnt sie ab. Stattdessen will sie, dass Matt sie auf dem Papier heiratet...

Olivia hatte eine harte Kindheit und jobbt nun als Kellnerin um sich ihr Jurastudium zu finanzieren. Die Zukunft wird für sie und ihr Baby hart werden, denn Jeff hat sie und ihr Baby hängen gelassen. Als er stirbt taucht plötzlich sein Bruder Matt auf und bietet ihr ein Leben in Luxus an. Doch sie will, dass ihr Baby offiziell zur Familie Ransome gehört und will, dass Matt sie heiratet. Nun entbrennt ein Wettkampf und jeder versucht den anderen von seinem Vorschlag zu überzeugen und jeden Tag, den Olivia mit Matt verbringt verliebt sie sich mehr in den smarten Mann...

Der erste Teil der Ransome Familiensaga unterhält mit spritzigen Wortgefechten und den Versuch des Heldenpaares den jeweilig anderen einzuwickeln. Matt will Olivia ein Leben in Luxus schmackhaft machen und sie will den Junggesellen dazu bringen sie zu heiraten. Die Autorin Sara Orwig erzählt die Geschichte recht schwungvoll und flüssig, so das sie sich sehr schnell durchlesen lässt. Einzig die Schwangerschaft der Heldin geht etwas unter, sie scheint weiterhin sehr schlang zu sein, abgesehen von dieser Kritik unterhält der Roman mit viel Leidenschaft.

Mehr Infos zur Serie:
Sara Orwig - Wealthy Ransomes Serie

Bewertung:
4,5 von 5 Punkten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen