Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Freitag, 17. Juli 2015

Virna dePaul - Mit den Junggesellen im Bett

Die achtteilige "Bedding the Bachelors" Serie von Virna dePaul ist eine zeitgenössische, recht unterhaltsame Serie. Die ersten beiden Teile handeln von den Zwillingen Rhys und Max, die als Magier quer durchs Land reisen und ihre Liebe finden.

Die Serie wird von der Autorin selbst als E-Book auf den deutschen Markt gebracht und in Kürze vollständig übersetzt sein.
Teil 1: Mit dem falschen Bruder im Bett (Bedding The Wrong Brother)
Nach dem Zerbrechen einer Beziehung gelingt es Melina, ihren Kumpel Max aus Kindertagen zu überreden, sie in der Kunst der Leidenschaft zu unterweisen. Doch Melina erlebt eine Überraschung, als Max‘ Zwillingsbruder Rhys unerwartet auftaucht und diese Herausforderung annimmt. Da die Geschichte, die in Kalifornien spielt, sowohl heiß und hitzig als auch herzerfrischend zur Sache geht, wird sie mit HHH (Heat & Heart & HEA = Happily Ever After) bewertet, das heißt, sie garantiert auch ein glückliches Ende. Die vor Erotik knisternde Verwechslung im Bett umfasst charmante eineiige Zwillingsbrüder, frivole Lehrstunden, freche Wortspielereien, leichte Fesselungen, eine anziehende, jedoch schüchterne Hauptperson, die irrtümlich meint, langweilig zu sein, und einen Zauberer als Hauptfigur, der entschlossen ist, zu beweisen, dass das Mädchen seiner Träume alles hat, was er jemals brauchen wird.  



Teil 2: Mit dem schlimmen Zwilling im Bett (Bedding The Bad Boy)
Dieser schlimme Junge garantiert so einiges an Zauber und Magie ...

Max Dalton, der berühmte Zauberkünstler aus Las Vegas, war im Vergleich zu seinem eineiigen Zwillingsbruder schon immer der Bad Boy der Familie, der den Ruhm und die vielen Frauen, die sein Ruf mit sich bringt, sehr wohl zu schätzen wusste. Doch jetzt, da sein Bruder die Liebe seines Lebens geheiratet hat und bald eine eigene Familie haben wird, erkennt Max, worum ihn sein Playboy-Dasein gebracht hat.

Grace Sinclair kommt mit einer bestimmten Absicht nach Las Vegas: sie will Max, den Schwager ihrer besten Freundin, bitten, ihr das Vergnügen zu schenken, das ihr bis jetzt noch kein Mann bereiten konnte. Sie vermutet, dass Max mehr Schichten hat als er die Menschen sehen lässt, ist aber dennoch entschlossen, ihr Herz für sich zu behalten, auch wenn sie ihm ihren Körper anbietet. Schließlich kann Max ihr das geben, was sie will, aber nicht das, was sie braucht - ein Kind. Dafür hat sie einen Plan, der Max nicht mit einschließt.

Wird Grace lange genug hinter die Fassade des Bad Boy schauen, um ihm auch ihr Herz zu schenken? Und wird Max rechtzeitig herausfinden, was er wirklich will, bevor er die eine Frau verliert, durch die er lernte, wieder an die wahre Liebe zu glauben?

Diese heiße Liebesgeschichte beinhaltet ungehörige Aktivitäten in einem fahrenden Auto, schlüpfrige Texte - sowohl gesprochen als auch geschrieben - , ein seltsames Babyprojekt, eine Südstaatenschönheit, die ihre recht ausgefallenen Vorlieben bekämpft, und einen schlimmen Jungen, der alles tun will, um sie dazu zu bringen, abzuheben und zu fliegen. Volle Kraft voraus!


Teil 3: Mit dem Milliardär im Bett (Bedding The Billionaire)
Als offene, freigeistige Person hat Lucy Conrad Spaß mit ihren Freunden, hält aber andere deutlich auf Abstand, besonders ihre wohlhabende und vorschnell urteilende Familie…sowie den Milliardär, mit dem sie sich früher verabredete, Jamie Whitcomb. Trotz ihrer gegenseitigen unwiderstehlichen Anziehungskraft weiß Lucy aus Erfahrung, dass sie niemals in seine Welt passen würde.

Der charismatische Jamie genießt seine Arbeit, die Frauen und seinen Reichtum. Als die Pflicht ruft und er das Familienunternehmen übernehmen muss, stürzt er sich mit Vollgas in diese Aufgabe; er bedauert nur, dass Lucy nicht mit von der Partie sein will.

Dann geschieht eine Tragödie, und Lucy erkennt: Um das Sorgerecht für ihre zur Waise gewordenen Nichte zu bekommen, muss sie beweisen, dass sie sich doch wieder in die High-Society-Welt, die sie früher ablehnte, integrieren kann. Was wäre die Lösung? Jamies Scheinheiratsantrag annehmen und als die Sorte Mutter angesehen werden, die ihre Nichte verdient. Respektabel. Beherrscht. Gewillt, das Spiel mitzuspielen.

Mit ihrem vorgetäuschten Verlobten an ihrer Seite gibt Lucy Dirty Martinis und Leder zugunsten von Champagner und Seide auf. Doch als sich die Leidenschaft zwischen Lucy und Jamie immer weiter steigert, müssen die beiden eine Wahl treffen: voreinander zurückschrecken, um nicht verletzt zu werden…oder alles riskieren für die Art Liebe, die kein Geld der Welt kaufen kann.

Diese Geschichte beinhaltet lockend-zarte Berührungen in einem abgedunkelten Theater und auf der Tanzfläche, einen heißen Junggesellenabschied, eine weibliche Hauptfigur, die sich nicht scheut, auf einer Bühne zu zeigen, was sie hat, sündhafte Abenteuer mit geschlagener Sahne sowie einen reichen Helden, der seiner Frau im Schlafzimmer und darüber hinaus die Erfüllung schenkt.
  


Teil 4: Mit dem besten Freund im Bett (Bedding The Best Friend)
Die liebenswert-nette Annie O’Roarke fühlt sich gelangweilt und einsam. Sie will mehr Aufregung. Mehr Abenteuer. Und mehr Sex . . . auch wenn es nicht mit dem Mann ist, in den sie heimlich verliebt ist, ihrem besten Freund Ryan Hennessey. Annie ist fest entschlossen, einmal in ihrem Leben das ,schlimme‘ Mädchen zu sein, und das bedeutet, sie will ihre Liste der ,unanständigen Dinge‘, die sie alle tun will, in der Stadt erleben, wo es ganz normal ist, unanständig zu sein: in Las Vegas.

Ryan Hennessey ist Feuerwehrmann und genießt es sehr, seine Freizeit mit Annie zu verbringen. Sie ist der einzige Mensch, auf den er zählen kann. Niemals würde er ihre Freundschaft aufs Spiel setzen. Dann entdeckt Ryan Annies Liste der ,unanständigen‘ Dinge. Obwohl er erstaunt ist, dass Annie kaum erwarten kann, ihre wildere Seite auszuleben, traut er keinem anderen zu, Annies Sicherheit zu gewährleisten.
Solange Ryan da ist, um sie zu beschützen, wird er es übernehmen, Annie den wahren Kern der Sache beizubringen, ein schlimmes Mädchen zu sein.

Ein schlimmes Mädchen nimmt sich einfach das, was sie will.

Wird Annie mutig genug sein, entsprechend der Leidenschaft, die zwischen ihr und Ryan knistert, zu handeln? Und wird Ryan sich selbst und Annie überzeugen können, dass die Liebe es wert ist, Risiken einzugehen?  



Teil 5: Mit dem Biker nebenan im Bett (Bedding The Biker Next Door)
Jill Jones hat gute Freunde, einen tollen Job und regelmäßig eine ansehnliche Anzahl von Verabredungen. Was sie nicht hat, ist eine leicht verrückte oder wilde Seite – das glaubt sie jedenfalls. Dann trifft sie einen gut aussehenden, tätowierten Motorradfahrer, der sie regelrecht entflammt. Plötzlich sagt sie zu allen möglichen Sachen ja, angefangen bei einer Nacht im Bett ohne Bedingungen.

Als Experte für Sicherheit verdient sich Cole Novak seinen Lebensunterhalt damit, Menschen zu beschützen, aber der Kummer, dass er die wichtigste Person in seinem Leben nicht retten konnte, lastet immer noch schwer auf ihm. Dann trifft er Jill, und für eine Nacht bringt sie Farbe in seine dunkle Welt…doch nur, um am nächsten Tag wieder zu verschwinden und ihn in seine schon-vertraute Dunkelheit zurückzustoßen.

Bald merkt Cole, dass Jill ihm näher ist als er wahrhaben wollte – sie lebt sogar genau in dem Haus, das er verkaufen will, um seine Vergangenheit hinter sich zu lassen. Als die leidenschaftliche Frau seiner Träume plötzlich zum Mädchen von nebenan wird, fällt es Cole schwer, das Haus zu verkaufen und wegzuziehen. Wird er doch noch mehr von Jill wollen und sein Herz endlich öffnen können für Hoffnung und Liebe?  



Teil 6: Mit dem Bodyguard im Bett (Bedding The Bodyguard)


Teil 7: Mit dem Trauzeugen im Bett (Bedding The Best Man)


Teil 8: Mit dem Chef im Bett (Bedding The Boss)

Quelle von Cover und Klappentext: Virna dePaul

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen