Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Samstag, 29. August 2015

Jennifer Greene - Im Zeichen der Leidenschaft

Originaltitel: The soon-to-be-disinherited Wife
Verlag: Cora Verlag, Baccara 1462 (August 2007)

Klappentext:
Die perfekte Hochzeit, der perfekte Ehemann, das perfekte Leben - alles ist für Emma im Voraus von ihrer reichen Familie geplant. Doch dann kehrt Garrett Keating nach Eastwick zurück! Schon vor Jahren war sie in ihn verliebt - und nach einem Blick in seine dunklen Augen ist es erneut um sie geschehen! Auch Garrett sehnt sich leidenschaftlich danach, Emma endlich zu zeigen, wie schön die Liebe sein kann. Er weiß, dass ihr Verlobter Reed nicht der Richtige für sie ist. Aber er ahnt nicht, dass sie ein riesiges Vermögen aufs Spiel setzt, wenn sie sich für ihn entscheidet ...
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Es scheint als ob Emma Dearborn das perfekte Leben führt: Sie ist reich und kann ihren Traum eine eigene Galerie zu haben verwirklichen und da sie auf kein Gehalt angewiesen ist, kann sie die Künstler ausstellen, die ihr gefallen und nicht die mit dem meisten Profit. Sie ist mit dem reichen und gutaussehenden Reed Kelly verlobt und ihre Hochzeit wird ein wundervoller Event in der High Society von Eastwick sein. Doch dann taucht plötzliche ihre Jungenliebe Garrett Keating wieder in ihrem Leben auf. Als seine Schwester Caroline, eine gute Freundin von Emma, einen Selbstmordversuch unternimmt, kommt Garrett sofort nach Hause um zu helfen. Dabei kreuzen sich ihre Wege immer öfter und Emma fühlt sich wieder magisch von ihm angezogen und beginnt an ihrer Beziehung mit Reed zu hinterfragen.

Garrett Keating ist voller Sorge um seine Schwester und versucht alles um heraus zu finden, was eigentlich los ist und warum sie sich umbringen wollte. Dabei wird er von Emma unterstützt und die beiden kommen sich immer näher. Er ahnt sofort, dass Reed nicht der richtige Mann für Emma sein kann und will, dass sie die Hochzeit absagt. Doch er ahnt nicht welche Folgen auf Emma zu kommen, wenn sie nicht wie geplant heiratet...

Im zweiten Teil der Secret Lives of Society Wives Serie stehen nun Emma und Garrett im Rampenlicht. Jennifer Greene entführt die Leser wieder in die Welt der Reichen und Schönen von Eastwick. Emma mag auf den ersten Blick ein perfektes Leben, doch es ist nicht alles wie es scheint. Garrett und Emma passen gut zusammen, obwohl auch Reed ein echt toller Typ ist, doch er bekommt im nächsten Band dann seine Traumfrau. Die Rahmenhandlung rund um den mysteriösen Todesfall und die Erpressungen gehen weiter und es bleibt spannend.

Mehr Infos zur Serie:
Cora - Baccara Serie - Secret Lives of Society Wives

Bewertung:
5 von 5 Punkten 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen