Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Mittwoch, 12. August 2015

Lara Adrian - Das Herz des Jägers

Originaltitel: Heart of the Hunter
Verlag: Audible (Oktober 2012)
Sprecher: Uve Teschner
Format: ungekürzter Hörbuch Download, ca. 11 Std. 45 Min

Covertext:
England, 1275: Die junge Lady Ariana of Clairmont will ihren Bruder Kenrick befreien. Dieser wurde entführt, weil er nach dem mächtigen Drachenkelch suchte, der seinem Besitzer unvorstellbare Kräfte verleiht. Ein reicher Edelmann hat es auf Kenricks Aufzeichnungen abgesehen und schreckt vor nichts zurück, um sie in seinen Besitz zu bringen.
Als Ariana auf ihrem Weg nach Frankreich in Lebensgefahr gerät, rettet ihr der verwegene Braedon le Chasseur das Leben und bietet ihr seine Hilfe an. Ariana ist fasziniert von dem düsteren, schweigsamen Ritter. Da sie keine andere Wahl hat, bittet Ariana ihn um Hilfe bei der Suche - ohne zu wissen, ob sie dem düsteren Ritter, der nichts von sich und seiner Suche preisgibt und übernatürlich scharfe Sinne zu besitzen scheint, wirklich trauen kann. Doch trotz ihrer Zweifel fühlt sich die schöne Edeldame magisch zu Braedon hingezogen, entfacht er doch eine nie gekannte Leidenschaft in ihr... 
Quelle von Cover und Klappentext: Audible
 
Meine Einschätzung:
England 1275:
Kenrick of Clairmont, ein Templer, ist fasziniert von den Erzählungen über den magischen Drachenkelch. Er verbringt viele Stunden mit einer aufwendigen Recherche und hat schon beträchtliche Aufzeichnungen und eine Karte angefertigt. Als er sich auf eine Reise begibt wird er gefangen genommen und seine Schwester, die junge Lady Ariana of Clairmont, wird von den Entführern dazu aufgefordert die Arbeit ihres Bruders an sie zu übergeben. Gemeinsam mit einem treuen Gefolgsmann macht sich Ariana auf die Suche nach einem Schiff, dass sie nach Frankreich bringen soll.
Während ihrer Reise kommt es zu einem Kampf, ihr treuer Begleiter wird getötet und sie wird in letzter Sekunde von einem fremden Mann gerettet. Braedon le Chasseur, der geheimnisvolle Ritter, der die Dame in Not gerettet hat, will natürlich wissen, warum sie auf dem Weg nach Frankreich ist und sie in diesem Kampf verwickelt wurde. Kann sie ihm trauen? Noch ahnt Ariana nicht, dass auch Braedon auf magische Weise an den Kelch gebunden ist. Ariana und Braedon verbindet neben dem Kelch auch eine heiße Leidenschaft, doch das Böse lauert schon im Dunklen...

Die Serie rund um den geheimnisvollen Kelch von Anavrin Serie schrieb die Autorin vor ihrer erfolgreichen Vampirserie unter dem Namen Tina St. John. Der erste Teil spielt im 13. Jahrhundert entführt in eine Welt voller Magie und Gestaltenwandler. Lara Adrian hat sich eine interessante Rahmenhandlung rund um den Kelch von Anavrin ausgedacht und eine schönes Liebesgeschichte eingebaut. Braedon, der Hauptprotagonist, ist ein starker tortured Hero und an seiner Seite kämpft die mutige Adiana. Der Roman wird von dem Hörbuchsprecher Uve Teschner vertont, der wirklich gute Arbeit geleistet hat und mit seiner markanten Stimme den Auftaktband zu einem fast 12 Stunden langen Hörerlebnis macht. Er verleiht den Figuren unterschiedliche Stimmen und sorgt für eine packende Atmosphäre.

Mehr Info zur Serie:
Lara Adrian - Der Kelch von Anavrin Serie

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen