Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Freitag, 21. August 2015

Metsy Hingle - Mein sexy Märchenprinz

Originaltitel: The Rage-to-rich bride
Verlag: Cora Verlag, Baccara 1458 (Juni 2007)

Klappentext:

Lily kennt nicht einmal seinen Namen, als sie auf einem Ball einen sexy Mann kennenlernt. Sie flirten heiß, und noch in derselben Nacht liegt sie in seinen Armen. Mit seiner Leidenschaft verwöhnt er sie, und mit seiner Zärtlichkeit verzaubert er ihr Herz. Zu spät erfährt sie, wer der unwiderstehliche Fremde ist: Der bekannte Anwalt Jack Cartwright kommt aus reicher, mächtiger Familie, und vor ihm liegt eine vielversprechende Karriere als Senator. Für Lily ist er ein unerreichbarer Märchenprinz. Da erfährt sie, dass sie ein Baby von ihrem Traummann erwartet ...
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Sich einmal wie eine Prinzessin fühlen und den Alltag hinter sich lassen, das wünscht sich Lily Miller als sie den Blake-and-White-Ball der High Society von Eastwick, Connecticut betritt. Dort lernt sie einen sexy Mann mit einer dunklen Maske kennen und sie flirten heiß und schließlich landen sie in seinem Hotelzimmer...

Der reiche Anwalt Jack Cartwright konnte die unbekannte Frau, mit der er eine heiße Nacht verbrachte nie ganz vergessen und ausgerechnet auf einem Begräbnis trifft er sie wieder! Die heiße gemeinsame Nacht ist nicht ohne Folgen geblieben und Jack, der überlegt eine Karriere als Senator zu beginnen wird plötzlich von jemand unbekannten erpresst, der droht Lilys Schwangerschaft öffentlich zu machen. Jack will das weder Lily noch dem Baby antun und macht ihr einen Heiratsantrag. Lily ist zuerst zurückhaltend, denn Jack spricht nicht von Liebe, sondern von einer Vernunftehe für das Baby. Doch schließlich sagt sie ja und je mehr Zeit sie mit Jack verbringt, desto mehr entdeckt sie, dass Jack ein wahrer Märchenprinz ist...

Dieser Roman von Mesty Hingle ist der erste Teil der Secret Lives of Society Wives Serie und entführt die Leser in die Welt der Reichen und Schönen von Eastwick. Neben der wunderschönen Liebesgeschichte präsentiert die Autorin auch Intrigen, Geheimisse und Erpressung. Jack und Lily sind eine liebenswertes Paar und es macht Spaß Zeit mit ihnen zu verbringen. Der Stil der Autorin ist sehr gut lesbar und nie kommt Langeweile auf. Das macht den Roman zu einem unterhaltsamen Lesespaß und erweckt große Lust auf die weiteren Teile der Serie.  

Mehr Infos zur Serie:
Cora - Baccara Serie - Secret Lives of Society Wives

Bewertung:
5 von 5 Punkten 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen