Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Samstag, 26. September 2015

Rachel Bailey - Sinnliche Kreuzfahrt mit dir

Originaltitel: Countering his Claime
Verlag: Cora Verlag, Baccara 1863 (März 2015)

Klappentext:
Ein Kreuzfahrtschiff! Zumindest eine Hälfte davon … Die Schiffsärztin Della sollte sich freuen über das großzügige Erbe. Doch die Sache hat einen Haken: Die andere Hälfte geht an den Neffen des Verstorbenen, den schillernden Hotelmagnaten Luke Marlow. Und der ist nicht bloß unwiderstehlich sexy, sondern auch profitgierig und will ihr geliebtes Schiff stilllegen. Della bleiben drei Wochen, um das zu verhindern! Oder sollte sie ihm besser sofort ihren Anteil verkaufen? Ehe dieser aufregende Mann sie aus Berechnung verführt - und hinterher mit gebrochenem Herzen zurücklässt …
Quelle von Cover und Klappentext: Cora Verlag

Meine Einschätzung:
Das Kreuzfahrtschiff Cora Mae ist für die Schiffsärztin Della Walsh ein Zuhause geworden und als der Eigentümer Patrick Marlow stirbt ist sie sehr betrübt, denn sie mochte den alten Mann und durch ihre Pflege konnte sie es ihm ermöglichen auf seinem geliebten Schiff zu sterben und in keinem Krankenhaus auf dem Festland. Eigentlich hatte sie erwartet, dass das Schiff nun seinem Neffen, dem reichen Hotelmagnaten Luke Marlow, gehören würde, doch Patrick hat Luke nur eine Hälfte vermacht und Della die andere! Luke will ihr ihren Anteil abkaufen und das Schiff für immer im Hafen lassen und daraus ein schwimmendes Hotel machen, das kann Della nicht zulassen. Auch wenn sie sich über die Zukunft des Schiffes nicht einig sind, so fühlen sich zueinander hingezogen...

Als Luke Marlow erfährt, dass sein geliebter Onkel das Schiff auch zur Hälfte der Ärztin Della Walsh hinterlassen hat, hält er sie für eine Erbschleicherin, die ihren Onkel nur ausgenutzt hat. Er will das Schiff in ein Hotel umwandeln, doch sie bittet ihm um drei Wochen. Die Zeit soll er auf den Schiff verbringen und an einer Kreuzfahrt teilnehmen und seinen Plan nochmals überdenken. In der Zeit lernen sie sich besser kennen und Luke erkennt, dass Della eine wunderbare Frau ist. Doch ihre Leben sind zu verschieden, er liebt das Leben an Land und sie sehnt sich nach einem Leben auf dem Schiff...

Die Autorin Rachel Bailey entführt ihre Leser auf ein Kreuzfahrtschiff, dass Zwischen Neuseeland und Australien pendelt und an den schönsten Destinationen Rast macht. Dieses seltene und wunderschöne Setting macht den Roman zu einem unterhaltsamen Lesespaß für Zwischendurch. Die Figuren haben genug Tiefe und die Leser können hautnah miterleben, wie die Della und Luke trotz ihrer Differenzen zusammenfinden und auch die Lasten ihrer Vergangenheit hinter sich lassen. Die Geschichte ist flüssig erzählt, zwar ohne große Highlights, aber dafür mit viel Feingefühl und Liebe. 

Bewertung:
4 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen