Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Montag, 30. November 2015

Adriana Popescu - Ein Sommer und vier Tage

Verlag: cbj (Jul 2015)

Klappentext:
Sommer, Sonne, Strand und jede Menge Amore
Sich mal so richtig verknallen! Das wär‘s, denkt sich die 16-jährige Paula, der ihr wohlbehütetes Leben manchmal ganz schön auf die Nerven geht. Lernen, lernen, lernen und dann Karriere machen, das kann doch nicht alles sein! Paula würde viel lieber ferne Länder bereisen, ein richtiges Abenteuer erleben und sich mal so richtig, richtig verlieben. Als sie während der Busfahrt nach Amalfi ins Sommerferienlager versehentlich an einer norditalienischen Raststätte zurückgelassen wird – ausgerechnet mit dem süßesten Typen der Gruppe –, packt sie die Gelegenheit beim Schopf und lässt sich für vier köstliche, völlig losgelöste Tage mit ihm allein durch Italien treiben … Tanzen im Mondschein am Strand all inclusive.
Quelle von Cover und Klappentext: cbj

Meine Einschätzung:
Die 16-jährige Paula freut sich so gar nicht auf den Sommer. Warum auch? Anstatt mit ihrer besten Freundin Zeit zu verbringen, haben ihre Eltern sie in einem Sommerferienlager in Amalfi, Italien angemeldet. Damit sie sich noch besser für die Uni vorbereitet, dabei ist Paula eine sehr gute Schülerin und will nicht nur lernen! Kurz vor der Abfahrt lernt sie Lewis kennen, der auch in dem Camp sein wird. Sie sitzen im Bus zusammen und beiden haben gleich von Beginn an einen guten Draht zu einander. Pauls Leben ändert sich schlagartig, als sie und Lewis auf einer Raststätte in Italien vergessen werden. 

Sie will ihre Eltern anrufen, doch Lewis hat eine andere Idee: Paula war noch nie in Italien und hat in ihrem Reiseführer einige Orte markiert, die sie sehen will. Lewis schlägt vor, dass sie ein paar Tage einen Roadtrip durch Italien machen und dann zum Camp fahren. Zuerst zögert Paula, doch dann lässt sie sich auf ein großes Abenteuer ein und besucht mit Lewis zahlreiche schöne Orte von Italien und verbringt einen wunderbaren Sommer und vier Tage mit ihm...

Bei diesem Roman handelt es sich um den ersten Jugendroman von Adriana Popescu, die bereits durch einige andere Romane bekannt ist. Die Autorin packt die Leser sofort und lädt zu einer wundervollen Reise durch Italien ein. Sofort fühlt man sich mit den beiden Protagonisten verbunden und die Autorin schreibt voller Gefühl über die erste große Liebe, das Erwachsen werden und Italien. Paula ist eine junge Frau, deren Leben nach Plänen verläuft und es steht eigentlich schon fest, wie ihr Leben in den nächsten Jahren verlaufen wird. Bis sie Lewis kennen lernt, der scheinbar in den Tag hineinlebt und sich keine großen Gedanken für die Zukunft macht. Sie scheinen sehr unterschiedlich zu sein, passen aber super zusammen und lernen von jeweils anderen. 

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen