Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Mittwoch, 25. November 2015

Joanne St. Lucas - Versprechen des Herzens

Verlag: Bookshouse (September 2015)

Klappentext:
Für einen winzigen Augenblick gerät Emmaline Fulham in Panik – Zeit genug, auf ihrer eigenen Hochzeit die Beine in die Hand zu nehmen. Anstatt vor den Altar zu treten, springt sie in ein hübsches Cabrio und gibt Gas. Ungewollt strandet sie im Bergstädtchen Lake Anna und findet Unterschlupf in Toby Jennings Hütte. Hier fühlt sie sich sicher und geborgen, doch die grünen Augen des Rangers ziehen sie wie magisch an. Eine Mischung, in die Emma sich verlieben könnte. Wäre da nicht ihr Verlobter Winston. Er will nicht nur sein Auto zurück, sondern auch die Braut.
Quelle von Cover und Klappentext: Bookshouse

Meine Einschätzung:
Am Tag ihrer Hochzeit stellt die junge Emmaline Fulham fest, dass sie ihren Verlobten nicht heiraten kann. Auch wenn das für sie und ihre Eltern Konsequenzen hat, sie kann es einfach nicht und flüchtet im Brautkleid mit dem Cabrio. Sie fährt planlos durch die Gegend und landet im idyllischen Bergstädtchen Lake Anna. Dort lernt sie den attraktiven und netten Ranger Toby Jenning kennen. Er weiß zwar nicht was passiert ist, aber eine Frau im Brautkleid kann er nicht einfach hilflos zurück lassen und so bietet er ihr eine Unterkunft an. 

Endlich kann sich Emma entspannen und überlegen wie es in ihrem Leben weiter gehen soll. Sie findet im Dorf Anschluss, doch am meisten beschäftigt sie ihr Retter Toby. Desto mehr Zeit sie zusammen verbringen, desto mehr fühlen sie sich zu einander hingezogen. Sie beginnen eine leidenschaftliche Affäre, doch Emmas Verlobter Winston will nicht so einfach aufgeben...

Bei den Lake Anna Romanen handelt es sich um warmherzige, emotionale und romantische Geschichten, die zum Träumen einladen. Dasselbe Kunstwerk gelingt der Autorin auch mit dieser Novelle. Die Geschichte ist zwar kürzer und knackiger, aber man hat nicht das Gefühl, dass etwas fehlen würde. Der Held des Romans, Toby, ist bereits aus dem 2. Teil der Serie bekannt und es ist schön, dass auch er nun seine Traumfrau findet. Emma ist eine starke Heldin, die leider kein sehr liebevolles Zuhause hatte, aber sich trotzdem für ihre Eltern einsetzt. Die Autorin Joanne St. Lucas findet auch bei dieser Geschichte wieder die richtigen Worte und Sätze um die Geschichte angenehm lesbar zu machen und für romantische Unterhaltung zu sorgen. 

Mehr Infos zur Serie:
Joanne St. Lucas - Lake Anna Saga

Herzlichen Dank an Bookshouse für die Bereitstellung eines Rezi Exemplars! Hier kann der Roman direkt beim Verlag bestellt werden: Klick

Bewertung:
5 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. Hey ich hab dich für den Liebster Blog Award nominiert. Würde mich freuen wenn du mitmacht :)
    Hier der Link dazu
    http://rotaliedbooks.blogspot.de/2015/11/liebster-blog-award.html#more

    Lg
    Mersii

    AntwortenLöschen