Herzlich Willkommen!

Bücher, Hörbücher & Infos zu Serien














Samstag, 5. Dezember 2015

Leisa Rayven - Wohin du auch gehst

Originaltitel: Bad Romeo
Verlag: Argon (Juli 2015)
Sprecherin: Eva Gosciejewicz
Format: ungekürztes Hörbuch, 2 MP3s, ca. 12 Std. 15 Min

Covertext:
Der Traum vom unsterblichen Ruhm führt Cassandra Taylor und Ethan Holt zu einer der berühmtesten Schauspielakademien der USA. Bereits während des Vorsprechens kommt es zu einem schicksalshaften Ereignis: Cassandra und Ethan spielen eine gemeinsame Szene so perfekt, als besäßen sie eine tiefe Verbindung und würden sich seit Jahren kennen. Zwischen ihnen herrscht eine Anziehungskraft, die weder einstudiert noch erklärbar ist. Für das Auswahlverfahren erweist sich dies als Glücksfall: Cassandra und Ethan werden als das bekannteste Liebespaar der Geschichte gecastet. Trotz der gegenseitigen Anziehungskraft klappt es privat zwischen den beiden überhaupt nicht. Dennoch sind sie auch in den kommenden Jahren die perfekte Besetzung für große Liebesgeschichten. Und mit jedem Vorhang der fällt, werden Cassandra und Ethan tiefer in das Wunder der Liebe hineingezogen.
Quelle von Cover und Klappentext: Argon

Meine Einschätzung:
New York 2007:
Die junge Cassandra Taylor hat einen großen Traum: Sie will Schauspielerin werden und bewirbt sich deshalb bei the Grove, einer der berühmtesten Schauspielakademien der USA. Beim Vorstellen lernt sie den attraktiven, aber in sich gekehrten Ethan Holt kennen. Zwischen ihnen stimmt sofort die Chemie und bei einer gemeinsamen Übung können sie voll überzeugen und können nun beide mit der Ausbildung beginnen. Die gegenseitige Anziehung bleibt bestehen und sie sind auf der Bühne unschlagbar und sie werden für die Hauptrollen von Romeo und Julia gecastet und bekommen somit die Chance auf eine erfolgreiche Karriere. So gut sie auf der Bühne zusammenspielen, privat läuft es so gar nicht gut. Cassandra ist total verliebt in Holt, doch er lässt sie nicht wirklich an sich heran...

New York 2013:
Bei einer aktuellen Produktion des Grautmann Theaters in New York treffen Cassandra Taylor und Ethan Holt wieder auf einander. Bei der aktuellen Produktion sollen sie beiden die Hauptrollen spielen und für ihre Karrieren wären diese Broadway Produktion sehr förderlich. Auf der Bühne sind sie wieder ein tolles Paar, doch wie es zwischen ihnen privat weiter gehen?

Mit dem ersten Teil der Bad Romeo und Broken Juliet Serie ist es der Autorin Leisa Rayven gelungen ein Heldenpaar zu schaffen, bei dem es von Beginn an funkt. Die pulsierende Chemie zwischen den beiden bleibt während des ganzen Buches bestehen und auch wenn sie teilweise nicht miteinander können, so können sie auch nicht ohne dem anderen sein. Die Geschichte spielt auf zwei Zeitebenen: In der Gegenwart im Jahr 2013 und im Jahr 2007 in dem Cassandra und Ethan ihre Schauspielausbildung beginnen. Die Autorin wechselt geschickt die Zeit und so wird schrittweise verraten was in der Vergangenheit passiert ist. Cassandra ist für ihr Alter recht unerfahren mit Männern und handelt deshalb teilweise etwas naiv. Ethan, der Held, wiederum ist sehr ein verschlossener junger Mann, der Cass immer wieder aus seinem Leben ausschließest. Das viele hin und her zwischen dem Heldenpaar ist im Laufe der Geschichte etwas viel und streckt die Story unnötig. Gesprochen wird diese ungekürzte Hörbuchfassung von der äußerst talentierten Sprecherin Eva Gosciejewicz. Ihre wunderbare Stimme verleiht den Figuren nicht nur Leben, sondern macht aus dem Stoff ein wunderbares Hörvergnügen. 

Mehr Infos zur Serie:
Leisa Rayven - Bad Romeo & Broken Juliet

Bewertung:
4,5 von 5 Punkten



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen